WW mit asiatischer Küche

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 28.02.06.

  1. 28.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Phantasie ist gefragt!

    Viele Gemüsesorten wie z. B. Weißkohl, Blumenkohl, Brokkoli, Paprika, Zucchini, Chinakohl, Rosenkohl etc. würfeln, Keimlinge und evtl. Pilze bereithalten!

    Gewürfeltes Gemüse im Varoma dämpfen, bissfest!

    Dann in einem Topf mit Saucen aus dem Chinaladen (in Gläsern erhältlich) und Sojasauce und Gemüsebrühe nachgaren. Da erst die Sprossen und die Pilze dazu.

    Gibt Geschmack und evtl. Schärfe. Sehr zu empfehlen ist auch die Sweet Chili Chicken Sauce! Ein bisschen Knofi ist auch lecker dazu.

    Von den jeweiligen Saucen 1-2 TL dazugeben. Die mit Zucker sollte man mit ~ 1-1,5 P. berechnen, die nur mit Öl ~ 0,5-1 P. je TL.

    Wenn kein Fleisch dazukommt, ein Minipunkteessen! Reis je EL = 0,5 P. in gegartem Zustand.

    Viel Spaß beim Variieren. :finga:
     
    #1
: diät

Diese Seite empfehlen