WW Rechner - wer hat einen???

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von Tigerente, 06.06.07.

  1. 06.06.07
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo,

    hat von euch einer diesen WW "Taschenrechner", den man mit zum Einkaufen nehmen kann um gleich z.B. die P von Joghurt etc. auszurechnen. Was kostet der??? Wer benutzt ihn?

    Ich selbst kämpfe eigentlich "nur" mit 2 Kilos, aber die nerven mich. Ich denke wenn man P zählt, dann hat man einfach eine geringere Kalorienzufuhr. Das tut ja oft schon gut.
    Ich kann mich leider gar nicht mit dem Frühstücken anfreunden, aber es heißt ja immer, dass es so wichtig wäre.
    Ich frühstücke eigentlich nie und habe mir P für´s Mittagessen.

    Irgendwie finde ich eh, das 18 P viel zu wenig ist. Brotzeitmachen wird zur Katastrophe: Brot, Butter, Wurst, Käse.... da hat man gleich was zusammen, dabei ist man ja nur 1 Brot!
     
    #1
  2. 06.06.07
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    AW: WW Rechner - wer hat einen???

    Hallo Kerstin,

    über deinen letzten Absatz musste ich schmunzeln... =D Frau muss sich tatsächlich ganz genau überlegen, was sie essen will bei der Punkteanzahl. Ich weiß, wovon ich rede, denn ich habe in meiner aktiven Abnehmphase das gleiche Problem gehabt. Es ist zu schaffen!

    Der "p*ints Calculator" kostet derzeit EUR 20,95 im WW-Internetladen. Benutzt/gekauft habe ich ihn nie. Was ich jetzt noch regelmäßig zücke, ist der WW-Einkaufsführer. Das ist ein Buch im Taschenformat und nur in der Gruppenstunde erhältlich. Preis EUR 14, wenn ich mich recht entsinne.

    Wünsche dir viel Erfolg! =D

    Viele Grüße,
    Schleckermäulchen
     
    #2
  3. 06.06.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: WW Rechner - wer hat einen???

    Hallo Schleckermäulchen,

    das stimmt mit dem Preis. Aber du bekommst ihn nur, wenn du auch für das WW-Programm online angemeldet bist, ansonsten in der Gruppenstunde von der Beraterin. Aber ohne am WW-Programm teilzunehmen bekommst du das Teil leider nicht. Hab mich erst letzte Woche informiert.
     
    #3
  4. 06.06.07
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    AW: WW Rechner - wer hat einen???

    Hallo Ulli,

    ich beziehe solche Sachen dann immer über eine Freundin, die in die WW-Gruppenstunde geht! :laughing3:

    Viele Grüße,
    Schleckermäulchen
     
    #4
  5. 06.06.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: WW Rechner - wer hat einen???

    Hallo Kerstin,

    ich habe den WW Rechner und finde in sehr gut, aber ob er sich für 2kg lohnt?
    18 P*ints sind wirklich sehr wenig, esse viel Obst und Gemüse dazu das Du auch richtig satt wirst, dann denke ich schaffts Du Deine kg auch so.
    Ich wünsche Dir viel Erfolg.
     
    #5
  6. 06.06.07
    Maika
    Offline

    Maika

    AW: WW Rechner - wer hat einen???

    Hallo!
    Also ich kann nur sagen, dass ich auch ohne Calculator gut zurecht komme (mache WW seit januar und habe 12 Kilo abgenommen). Mal ehrlich: zückst du im Laden deinen Rechner aus der tasche um irgendwas nachzurechnen??? Eher mache ich das dann schonmal im Kopf (schließlich gibt es ja eine recht simple Formle zum errechnen der Punkte) oder ich gucke schon zuhause im Einkaufsführer nach, welchen Käse ich z.B. mal kaufen kann (in dem Laden wo ich eben einkaufen werde).
    Das klappt echt ganz gut so.
    Zum Thema Brotzeit (und überhaupt) kann ich nur empfehlen auch fettärmer einzukaufen. Wenn man z.B. Halbfettmargarine statt Butter nimmt und mageren Schinken statt Fleischwurst kann man schon eine Menge mehr Brot essen bzw. viele Punkte sparen. Auch Knäckebrot ist z.B. sehr punktarm. Außerdem gibt es bei mir jetzt jeden Morgen ein Brot mir Marmelade (denn davon ist 1 TL pro Tag ja "kostenlos" ;), viele zuckerfreie Bonbons für den Süßhunger, Optiwell Puddings und Joghurts, Tartar statt Hackfleisch etc etc. So kommt man echt gut zurecht und wenn ich manchmal überlege, was ich so alles pro Tag esse, kann ich selbst nur staunen. Und trotzdem geht es bergrunter bzw. geradeaus mit dem Gewicht (bis jetzt zumindest). Es gibt viele kleine Tricks, die das punktesparen erleichtern. Wenn du Lust hast lies mal im WW Forum, da habe ich viele gute Ideen und Rezepte bekommen!!!
    Gruß und viel Erfolg, Maika
     
    #6
  7. 06.06.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: WW Rechner - wer hat einen???

    Hallo Maika,

    nein in Laden nehme ich meinen Rechner nicht obwohl ich schon einge damit gesehen habe.=D
    Ich finde in ganz praktsich zu Hause auch zum ausrechnen fertiger Menüs.
    Mit der Formel ist mir das immer zu kompliziert.
     
    #7
  8. 07.06.07
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    AW: WW Rechner - wer hat einen???

    Hallo Nely,

    ich bin doch "schon fertig" :cool: mit WW und längst am Ziel angekommen! Ich glaube, du hast mich mit Kerstin verwechselt. =D

    Wie auch immer - WW ist ne gute Sache! :finga:

    Viele Grüße,
    Schleckermäulchen
     
    #8
  9. 07.06.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: WW Rechner - wer hat einen???

    Hallo Schleckermäulchen,

    sorry, da habe ich die Namen leider vertauscht:confused:
    Habe es aber jetzt ausgebessert.
    Stimmt WW finde ich auch eine gute Sache, auch wenn ich eher ein Schneckentempo einlege;)
     
    #9
  10. 07.06.07
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: WW Rechner - wer hat einen???

    Hallo!

    Ich habe den P*-Calculator, und ja, ich benutze ihn im Laden. Habe ihn immer dabei. Aber nur um 2 kg abzunehmen, brauchst du ihn sicher nicht. WW ist keine Diät, sondern eine Ernährungsumstellung. Wenn man WW macht und dabei bleibt, ist es auch kein Problem, das Gewicht zu halten. Aber WW als Diät für ein paar Kilo anzusehen und dann wieder wie vorher essen, geht nicht, denn dann sind die paar abgenommenen Kilos schnell wieder drauf.

    Wie kommst du auf deine P*-Zahl (18-)?
     
    #10
  11. 11.06.07
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    AW: WW Rechner - wer hat einen???

    Hallo,

    danke für eure vielen Ratschläge, Tipps und Tricks.

    Ich möchte auch gerne weniger, gesünder u. fettärmer essen. Die 2 Kilo müssen weg und noch mal 2 wären traumhaft. Da sind wir schon bei 4. Der Einkaufsführer hört sich auch interessant an. Stehen da dann die Supermärkte drin und ihre Prokukte oder wie muss ich das verstehen???

    @ Brigitte: Auf meine Punktezahl bin laut Gewicht gekommen. Unter 70 kg sind es 18 Punkte (Bin 1,60 groß und wiege z.Zt. 55 kg) Habe ich da was falsch verstanden??? Dann korregiere mich bitte.
     
    #11
  12. 12.06.07
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: WW Rechner - wer hat einen???

    Hallo!


    Das ist dann aber die P*-Berechnung nach dem alten PointsPlus-System. Inzwischen werden die P* anders berechnet (FlexP*). Wenn du nach dem alten System WW machst, musst du dir die P*-Angaben von hier umrechnen. Denn die sind nach FlexP* berechnet. Auch die P*-Angaben im EKF sind nach FlexP* berechnet.
     
    #12
: diät

Diese Seite empfehlen