ww-taugliche Sauce Bolognese gesucht

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von francas mama, 28.02.07.

  1. 28.02.07
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    Guten Morgen,

    ich suche ein ww-taugliches Rezept für eine Sauce Bolognese. Ich bin flexibel, aber Männe akzeptiert sowas nur ohne jegliches Etwas:rolleyes: .
    Oder mal andersherum gefragt, auf wieviele Po*nts käme ich denn, wenn ich außer Hackfleisch gemischt, sagen wir mal 500g, Zwiebeln, frischen Tomaten, Knobi und einigen Gewürzen nix nehme?
     
    #1
  2. 28.02.07
    Miffi
    Offline

    Miffi

    AW: ww-taugliche Sauce Bolognese gesucht

    Hallo Ulrike:p , habe dir eine PN geschickt, ich hoffe ich konnte dir helfen:p
    Ps: Lass einfach die sachen weg die nicht gewünscht sind, alles wo keine P* hintersteht hat auch keine, du brauchst nur Hackfleisch und Öl berechnen. Dann die Soße duch Portionen teilen. Nudeln haben pro Portion (soviel man möchte) 4 P*.
     
    #2
  3. 28.02.07
    Lomasi
    Offline

    Lomasi Kornblume

    AW: ww-taugliche Sauce Bolognese gesucht

    Hallo Franca,

    auf keinen Fall solltest Du gemischtes Hackfleisch bei WW verwenden.

    Am allerbesten ist, wenn Du Tartar verwendest, Rinderhack geht auch noch. Denn im "gemischten" steckt einfach zuviel Fett !!!

    Dann eine Doste geschälte Tomaten dazu, Oregano, frische Kräuter uns dann ist die Soße schon fertig.

    Viele Grüße
    Renate
     
    #3
  4. 28.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: ww-taugliche Sauce Bolognese gesucht

    Hallo ulrike,

    ein unbedingtes muss bei einer WW Bolognese sind bei mir Karotten und Tatar.

    Ich hacke Zwiebeln und Karotten im TM klein, brate sie mit 1Tl. Öl kurz im TM an und gare sie anschließend mit Gewürzen, Knobi, Kräute und Tomaten aus dem Tetrapack.

    Das Tatar brate ich in einer Pfanne an und gebe es erst anschließend zu der Soße in den TM. (wird mir sonst zu fein)

    Die Soße ist mit Parmesan sehr lecker und auch für Lasagne geeignet.

    LG...marie
     
    #4
  5. 28.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: ww-taugliche Sauce Bolognese gesucht

    Ich noch mal;)

    500g Hackfleisch gemischt haben 30 P*

    500g Rinderhackfleisch......25 P*

    500g Tatar.... Nur 10 P*

    Aber ich nehme nie 500g Tatar sonder höchstens 200g ist ja auch zimlich teuer. Geschmacklich reicht auch die kleine Menge man hat ja dafür Gemüse.

    LG...marie
     
    #5
  6. 28.02.07
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    AW: ww-taugliche Sauce Bolognese gesucht

    :-O :-O
    Bei so vielen P*ints mache ich vielleicht doch lieber Tomatensoße=D . Ne, das Hackfleisch werde ich der Nachbarin vermachen, Tartar und Karotten gehe ich dann später kaufen, ansonsten nach Anleitung. Ich werde morgen berichten, ob :glasses6: mich gemeuchelt hat, wegen der Karotten.
     
    #6
  7. 01.03.07
    Mimi
    Offline

    Mimi Inaktiv

    AW: ww-taugliche Sauce Bolognese gesucht

    Hallo Franca, warum kochst du nicht eine ganz gewöhnliche Tomatensoße (mit 1 El Olivenöl = 3 P.) Dosentomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Karotten evtl. Sellerie (alles 0 P.) und gibst zum Schluß nur für deine Männer 200 g gebratenes Hackfleich dazu.
     
    #7
  8. 01.03.07
    racing
    Offline

    racing

    AW: ww-taugliche Sauce Bolognese gesucht

    Hallo hast du schon die Bolognesesoße von Asal gegessen, die stellen für WW her, wenn es mal schnell gehen soll und schmeckt sehr gut.


    LG Tina
     
    #8
  9. 02.03.07
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: ww-taugliche Sauce Bolognese gesucht

    Hallo Ulrike,

    nimm doch Putenhackfleisch das müßte doch auch recht P* arm sein. Oder irre ich mich da?

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #9
: diät

Diese Seite empfehlen