Yogurette-Brotaufstrich

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 09.03.06.

  1. 09.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Yogurette-Brotaufstrich

    Zutaten:

    2 Tafeln Yogurette
    4 EL Sahne + 60 g weiche Butter

    Zubereitung:

    Yogurette auf Turbo fein zerkleinern, Butter+Sahne dazu auf Stufe 5/40 Grad/ 5 Minuten rühren.
    Im Kühlschrank aufbewahren.

    Liebe Grüsse Andrea :lol:
     
    #1
  2. 09.03.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo Andrea,
    Deine Kreativität in allen Ehren...
    ... aber könntest Du nicht einfach schreiben:

    Mars, Toffifee oder anderen Schokoriegel nach Geschmack
    4 El Sahne
    60 g Butter

    Das macht das Ausdrucken leichter :wink:
     
    #2
  3. 09.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Da hast Du recht, hab mich nicht getraut :oops:
    Es ist doch verboten auf diesen Seiten Produkte beim Namen zu nennen !????
     
    #3
  4. 09.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    OH NEIN...hab mich gerade verlesen....weiß jetzt was Du meinst :oops:
    Habe es extra getrennt getippt,gedacht vielleicht mag der/die Andere nur Mars oder Twix, oder Yogurette....

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #4
  5. 09.03.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    [​IMG] - naja dann brauchst Du Dir nicht so viel arbeit machen und allen Celebrations- Liebhabern ist gedient.
    Übrigens hab ich den Toffifee- Aufstrich auch schon gemacht und mir sind die gleichen Gedanken durch den Kopf geschossen. Allerdings spukt mir im Moment am meisten Mon Cherie durch den Kopf (also nicht durch den Kopf- in den Aufstrich...)
     
    #5
  6. 09.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Marion,

    DAS geht garantiert auch.....eine schöne Idee.
    Wenn die Konsistenz (Mon Cherie) zu fest ist, einfach mehr Sahne dazu,nicht mehr Butter,sonst wird es fester.

    Einen lieben Gruss Andrea
     
    #6
  7. 09.03.06
    Jamie
    Offline

    Jamie Inaktiv

    Hallo Andrea und Sacklzement,
    ich war gestern am überlegen ob man die Toffifee`s auch nehmen kann um einen Ba*lis herzustellen! Kommt bestimmt auch ganz klasse! :drinkers:
    Viele Grüße
    Kerstin
     
    #7
  8. 10.03.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Kerstin...

    eine GROSSARTIGE Idee :lol: :lol: :lol:

    Berichte bitte davon, denke mal, dass es funktioniert...

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #8
  9. 06.01.12
    küchenfee123
    Offline

    küchenfee123

    Hallo Andrea,

    leckeres Rezept! Man schmeckt sogar die Erdbeerstückchen noch durch!
    Danke!
    Viele Grüße
    küchenfee123
     
    #9
  10. 06.01.12
    claudy
    Offline

    claudy

    Hallo,

    diesen Aufstrich habe ich gerade gemacht. Sieht aus wie flüssige Schoko und ich bin schon auf morgen früh gespannt, wie es meiner Tochter schmecken wird.
     
    #10
  11. 07.01.12
    claudy
    Offline

    claudy

    Hallo,

    meine Tochter liebt Yogurette, aber der Aufstrich schmeckt ihr überhaupt nicht :-( - was mache ich jetzt damit ???
     
    #11
  12. 07.01.12
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Claudy !! :wave:

    Vielleicht kannst du es zum Backen verwenden? Oder in einem Nachtisch drin?

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #12
  13. 07.01.12
    claudy
    Offline

    claudy

    Hi Shjaris,

    sehr ärgerlich mit dem Töchterlein - ich dachte auch schon an Kuchen, die Konsistenz ist jetzt so wie Nutella. Nachtisch gibt es bei uns sehr selten, wir sind vom Essen schon immer pappsatt :).

    Hast Du einen Vorschlag für Kuchen ? Ich backe morgen Schokoladenkuchen (da soll er aber nicht rein), Erdbeer-Quarktorte, Pati's Schmandapfelkuchen und Muffins aus Jannine's Schokoladenbrot (ob ich ihn da mitreinschmuggel ? oder als Topping ?).
     
    #13
  14. 07.01.12
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Claudy !! :wave:

    Meine ganzen Ideen beinhalten sommerliche Erdbeere ....
    Vielleicht im Marmorkuchen in der dunklen Seite? Oder als "Kleber" in einen Krümelboden aus Keksen.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #14
  15. 07.01.12
    claudy
    Offline

    claudy

    Hi,

    her damit ! Ich habe frische Erdbeeren :)
     
    #15
  16. 07.01.12
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Claudy !! :wave:

    Echt? Na, Sachen gibt's ...
    Ich hätte einen Biskuit gebacken, die Schoki draufgestrichen und dann eine Masse aus Quark und Sahne drauf.
    Oder in die Quark-Sahne-Masse mit einrühren.
    Oder Erdbeeren zum Dekorieren darin eintauchen.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #16
  17. 07.01.12
    claudy
    Offline

    claudy

    Hi,

    mein Großer wird 15 und er möchte wie jedes Jahr seine Erdbeertorte(nboden) :). Eintauchen geht nicht, schmeckt hier doch keinem; ich werde den Aufstrich irgendwo mit reinschmuggeln und berichten ...
     
    #17
  18. 07.01.12
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hi Andrea,

    das hört isch aber lecker an. Da wird meine Tochter strahlen, wenn sie das Rezept liest!
     
    #18
  19. 07.01.12
    claudy
    Offline

    claudy

    Hallo küchenhilfe,

    das dachte ich auch ! bin sehr gespannt, was Deine Tochter sagt.
     
    #19

Diese Seite empfehlen