Yogurette-Muffins

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von pebbels, 04.02.04.

  1. 04.02.04
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi,

    heute habe ich ein interessantes Muffins-Rezept gefunden und umgewandelt.

    Yogurette-Muffins

    1 Tafel Yogurette oder andere Erdbeer-Joghurt-Schokostäbchen
    im TM 3 -4 mal kurz auf Stufe 5 drehen bis sie kleingehackt sind und umfüllen

    1 Ei
    120 g Zucker
    80 g Öl
    300 g Joghurt natur (oder Erdbeerjoghurt)
    in den Mixtopf geben und auf Stufe 6 / 20 sec. vermischen

    280 g Mehl
    1 P. Backpulver
    1/2 TL Natron
    dazugeben und 10.sec Stufe 3 unterrühren.

    Dann die Schokostückchen wieder dazugeben und nochmals für 10 sec. Stufe 2 - 3 verrühren.

    In die Muffinsförmchen geben (bei mir wurden es 17 Stück)

    Bei ca. 180°C 15 - 20 min. backen

    P.S. man kann auch andere Schokosorten wie Ü-Ei-Schoki verwenden

    Ich habe die Muffins eben gebacken und sie schmecken sehr lecker.
    Vielleicht verziere ich sie noch mit etwas Schokolade und Yogurette-Stückchen.

    LG
    Pebbels
     
    #1
  2. 05.02.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    SCHLECK SCHMATZ

    ich muss dringend meinen Einkaufszettel ergänzen =D

    Die klingen himmlisch!!

    werden getestet.

    Danke

    LG
    mela
     
    #2
  3. 10.02.04
    Traube
    Offline

    Traube Inaktiv

    Hallo Pebbels

    Vielen Dank für das leckere Rezept. Ich habe wegen fehlender Yogurette
    einen noch von Weihnachten übrigen Klappernikolaus genommen. Durch die Smartis waren die Muffins ein bischen bunt.

    Viele Grüße

    Traube
     
    #3
  4. 16.02.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallöchen,

    hab für'n Besuch am Wochenende die Muffin's gebacken.
    Gehen superschnell und sind echt lecker :lol: .
    Danke für das tolle Rezept.

    LG
     
    #4
  5. 17.02.04
    Emilia
    Offline

    Emilia

    ohhhhh,

    ich will auch backen!!!

    Aber:

    :evil: :evil: :evil: :evil: ich hab den Muffinbackfrust!! :evil: :evil: :evil: :evil:

    die Dinger gehen meist im Ofen einigermaßen auf, und wenns dem Ende zugeht, sind sie dann ganz platt!!

    Schmecken tun sie meist trotzdem. aber ausschaun ...... :roll:

    Da vergeht mir jede Luft auf Muffins *heul*

    Luft? was für Luft! ich meinte LUST

    Baut mich auf!!!

    LG

    Emilia
     
    #5
  6. 17.02.04
    Gina
    Offline

    Gina

    @ Emilia

    Kann ich mir gar nicht vorstellen -bei Rezepten mit Backpulver und Natron ?

    Lg Gina
     
    #6
  7. 17.02.04
    Wuddel
    Offline

    Wuddel

    Also Pebbels,

    bin mal wieder von Dir begeistert. :p =D

    Waren echt lecker, die Muffins.

    Danke und wuddelige Grüße

    Wuddel
     
    #7
  8. 17.02.04
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi,

    @ Wuddel
    =D =D =D =D

    @ Emilia
    Also bei mir fallen die meisten Muffins auch immer ein bisschen zusammen, aber mit ein bisschen Deko (Guß,...) lässt sich das ganz gut kaschieren.

    Probier doch mal die Karamellmuffins, der Teig ist sehr fest und die Muffins fallen bestimmt nicht zusammen (sind richtige kleine Kuchen)
    Dann noch mit etwas Karamellcreme bestrichen und mit Krokant bestreut - dann bist du wieder mit der Muffinsbäckerei versöhnt :wink:

    LG
    Pebbels
     
    #8
  9. 17.02.04
    Emilia
    Offline

    Emilia

    hui Pebbels,

    such ich gleich. Danke =D

    Emilia
     
    #9
  10. 21.02.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Pebbels, =D
    diese Yogurette-Muffins sind wirklich klasse; ich habe sie vorgestern gebacken und für übermorgen werden sie wieder gemacht. Lecker, lecker.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #10
  11. 21.02.04
    Zuckerhut
    Offline

    Zuckerhut

    Helau, :roll:

    ich habe die Muffins auch gebacken und aus "Sicherheitsgründen"
    zwei in Tupper gepackt, um meine Arbeitskollegin am Montag
    damit erfreuen zu können.

    Grüße Heidi
     
    #11
  12. 24.02.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Pebbels,
    habe Deine Joghurette - Muffins letzten Mittwoch gemacht.
    Wir waren 6 Personen, bis auf ein Muffin, dass ich für meinen Mann gerettet hatte waren alle weg!!
    Das Rezept ist wirklich super lecker!
    DANKE! :wink:
     
    #12
  13. 24.02.04
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    =D =D =D

    das freut mich wirklich, dass euch die Muffins so gut schmecken.

    LG
    Pebbels
     
    #13
  14. 14.03.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Pebbels

    habe heute morgen mit meiner Tochter deine Muffins gemacht. Haben als Joghurt Straciatella-Joghurt genommen (war gerade im Haus). Es ergab 23 Muffins (normale Höhe bis an den Rand) und sind heute mittag von uns 4 Familienmitgliedern alle weggefuttert worden :oops: . Nochmal vielen Dank für dieses leckere Rezept.

    Liebe Grüße
    Ulli
     
    #14
  15. 17.03.04
    Luna
    Offline

    Luna

    Das Rezept ist wirklich super. Die Muffins sind sehr schön aufgegangen und schmecken klasse. Danke für das Rezept.

    Liebe Grüße
    Luna
     
    #15
  16. 17.03.04
    Biwi
    Offline

    Biwi

    @ all
    Habt Ihr alle Fruchtjoghurt genommen oder hat dieses Rezept auch schon jemand mit Naturjoghurt probiert???
     
    #16
  17. 17.03.04
    Hummel-Suse
    Offline

    Hummel-Suse

    Hallo Biwi,

    ich habe das Rezept heute mit Naturjoghurt ausprobiert. Lecker! Und der Teig erst. habe nur leider nicht richtig gerechnet, und er war sehr locker. Hatte schon Angst das die Muffins innen nicht durch gebacken sind!
    Habe mir nämlich die Silikonform von Tupper zugelegt, die zwar ganz toll ist, aber leider nur 7 Mulden hat :evil: (wieder was für Ebay :wink: )und ich denke immer sie hat 9 :roll: darum habe ich 2/3 Teig gemacht. Aber eine ganze Tafel Schokolade und ein Päckchen Backpulver.
    Kann man den Teig wohl auch in einer Gugelhupfform backen? :-O
    Liebe Grüsse,
    Susanne
     
    #17
  18. 17.03.04
    Biwi
    Offline

    Biwi

    :lol:
    Hallo Susanne!!
    Ich denke auf jedem Fall. Werds Dir gegen später schreiben. Mach das rezept nachher und backe es im Silikon-König :wink:
    Habe die Muffinsform übrigens auch und mir auch ne 2. ersteigert. Passen dann schön nebeneinander in den Ofen...
     
    #18
  19. 17.03.04
    Biwi
    Offline

    Biwi

    :-O :cry: na prima...nachdem ich vorher Rohkostsalat gémacht habe, reicht mir mein Joghurt nicht mehr!!
    Sorry, wird heut nichts mehr... :-(
     
    #19
  20. 17.03.04
    Traube
    Offline

    Traube Inaktiv

    Hallo Biwi,

    ich habe die Muffins bis jetzt immer nur mit Naturjoghurt gemacht,da mein extra für die Muffins eingekaufter Erdbeerjoghurt leider über Nacht verschwunden war.

    @ Susanne

    Ich habe die Muffins schon in Minigugelhupfformen gebacken. Die Teigmenge gab 6 Minigugelhüpfe und 5 Muffins. Sie sind wunderbar geworden.

    Viele Grüße
    Traube
     
    #20

Diese Seite empfehlen