Yufka Teigblätter

Dieses Thema im Forum "Rezepte Sonstige Rezepte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Putzfreak, 19.05.14.

  1. 19.05.14
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Hallo Zuasammen

    ich habe mich hier inspirieren lassen Börek und Yufka Teigblätter gekauft.
    Die Blätter waren allerdings hauchdünn, wie Seidenpapier. Ist das üblich oder habe ich da eine "falsche" Sorte erwischt?
    Muss man in diesem Fall mehrere Blätter übereinander "kleben"?
    Ich hatte natürlich nur eins genommen und das war so gut wie keins :notworthy:
    Leider steht diesbezüglich nichts auf der Verpackung :confused:

    Danke schonmal im Voraus.
     
    #1
  2. 19.05.14
    chefhexe
    Offline

    chefhexe

    Hallo,
    ich habe die Teile mal bei einem Kochkurs kennengelernt. Und ich dachte das ist Seidenpapier, also nochmal eingepackt!! Die Referentin sagte dann man müsse 3-5 Lagen je nach Füllung nehmen und mit Butter verkleben.
    Meine Mädels lieben diese kleinen Täschchen. Egal mit welcher Füllung.
    Wo bekommst du sie her ?
    Bei uns gibt´s die nur tiefgefroren in einem Asialaden. Allerdings schenke ich dieser Gefriertruhe keinesfalls mein Vertrauen!! Undicht und vereist, abgedichtet mit Taschentüchern!
    Einen schönen sonnigen Montag aus Nordschwaben
    Petra
     
    #2
  3. 19.05.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Ihr Lieben,

    ich nehme immer zwei Yuvka-Blätter (mit Butter dazwischen), das reicht mir völlig für verschiedene Taschen.

    Bei uns gibt es das in der Kühltruhe bei Edeka.
     
    #3
  4. 19.05.14
    chefhexe
    Offline

    chefhexe

    Hallo,
    na dann muss ich mal in der TK nachschauen. Wiso bin ich auf diesen Ort eigentlich noch nicht gekommen?
    Liebeb Grüße
    Petra
     
    #4
  5. 19.05.14
    Putzfreak
    Offline

    Putzfreak

    Hallöchen,

    hab ich's mir doch gedacht, dass man mehrere Lagen zusammen macht :rolleyes:
    Werde schon bald mein Rezept nochmal ausprobieren und dann nochmal berichten.
    Hier (in CH) habe ich den Teig in der Migros gefunden. Einfach nur eingeschweisst im Regal, wo es div. Balkan- Lebensmittel gibt, also weder gekühlt noch gefroren. Und auf der Verpackung stand, dass man ihn ohne Kühlung aufbewaren soll. Ist wahrscheinlich je nach Hersteller verschieden.
     
    #5
  6. 19.05.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,

    Yufka-Teig ist eigentlich nichts anderes als Strudelteig. Ich kaufe ihn bei Famila. Dort liegt er in der Molkerei-Abt. bei den Fertigteigen.

    Schau mal hier http://www.tantefanny.at/meine-teige/
     
    #6
  7. 19.05.14
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hallo,
    Yufka gibt es in türkischen Supermärkten im Kühlregal. Beim Börek (in der runden, kuchenartigen Form) nehme ich meist nur 1 -2 Blätter. Bei der ersten Lage lasse ich die überstehenden Ecken dran und entferne sie erst nach der letzten Lage, das gibt mehr Seitenhalt. Bei den anderen Lagen schneide ich alles überstehende ab und lege es zur Verstärkung in die Mitte, dann reicht eigentlich auch 1 Blatt. Kommt auch darauf an, wie hoch die einzelnen Lagen werden.
    Ciao,
    Sacha[DOUBLEPOST=1400502567][/DOUBLEPOST]Hallo,
    Danke für den Tipp, mit Strudelteigen habe ich mich noch nicht beschäftigt, die sind sicher leichter zu finden.

    Habe gerade gesehen, dass schon 12 Jahre vergangen sind, seit ich mein Börekrezept hier eingestellt habe:
    http://www.wunderkessel.de/t/berras-boerek.44/

    Ciao,
    Sacha
     
    #7
  8. 19.05.14
    tatralein
    Offline

    tatralein

    Hallo,

    wir essen gerne Baniza. Das ist auch mit den Blätter, aber geschichtet in einer Auflaufform. Geht total einfach und schmeckt warm und kalt. Habe das Rezept auch hier eingestellt, schaffe es mit diesem komischen tablet-pc aber nicht zu verlinken.

    Gruß Petra
     
    #8
  9. 19.05.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    #9
  10. 19.05.14
    tatralein
    Offline

    tatralein

    Danke Merlinchen :)
     
    #10
  11. 21.05.14
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Putzfreak... genau, das passt, die sind hauchdünn... für mein Rezept brauchst Du von diesen 1 KG...
     
    #11

Diese Seite empfehlen