Zaubermeister

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von eisvogel, 24.02.16.

  1. 24.02.16
    eisvogel
    Offline

    eisvogel

    Wer hat ihn und wird er benutzt ....hab den von Tupper und der steht nur rum.....lg tina
    ps und wenn wo bekomme ich einen zaubermeister
     
    #1
  2. 24.02.16
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Hallo,
    ich habe heute einen Pampered Chef Abend,das wo es den Zaubermeister gibt. Ich habe nämlich auch Interesse an dem. Habe schon den Pizzsastein und den Zauberkasten. Leider mach ich zu wenig mit dem Stein, Pizza die sehr lecker wird und Frikadellen. Mach deshalb einen Abend weil ich mich noch etwas erkundigen will. Klar im Internet kann man viel darüber lesen aber ich höre mir das lieber von Angesicht zu Angesicht an. Habe auch den Tupper Ultra aber den benutze ich kaum, würde ihn mir nicht mehr kaufen.
     
    #2
  3. 24.02.16
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    ich habe den Zaubermeister und ich würde ihn nicht mehr hergeben. Dieses Plastikteile von Tupper haben mich nicht überzeugt.
     
    #3
  4. 24.02.16
    Linchen15
    Offline

    Linchen15

    Hallo,
    ich habe auch den Zaubermeister und backe seither mein Brot selbst im Zaubermeister und es wird einfach super knusprig was ich gerne mag.
    Liebe Grüsse
     
    #4
  5. 24.02.16
    Maunic
    Offline

    Maunic

    Hallo,

    ich habe den Zaubermeister und 2 Pizzasteine von TPC, beides sind wunderbare Teile die ich nicht missen will. Bestellt habe ich über einen Onlineshop ohne eine Vorführung. Ging sehr schnell und ohne Probleme. Ich hatte jetzt eine Reklamation (Haarriss im Deckel vom ZM), das gute Teil wurde in kürzester Zeit von TPC ersetzt.

    Ich kann es nur empfehlen.
     
    #5
  6. 25.02.16
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo ,ich würde gerne mein 3 Minuten Brot im Zaubermeister backen,habe in meinem kleinen Kombi Ofen aber nur Umluft,(keine Ober/Unterhitze )macht dann eine Anschaffung überhaupt Sinn?
    LGRena
     
    #6
  7. 25.02.16
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Manrena,

    der Stoneware ist es egal, on man bei Ober-/Unterhitze oder Umluft damit backt. Wichtig ist nur, dass immer ausreichend Platz ist. Sprich: Die Keramik darf die Ofenwände nicht berühren, es sollte immer mindestens 1 cm Abstand zu den Wänden vorhanden sein.
     
    #7
    shopgirlps und Saint-Louis gefällt das.
  8. 25.02.16
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Oh Danke Schubie,dann werde ich mich mal mi den Maßen vertraut machen...Jetzt backe ich in der Kastenform von PC,leider ist das Brot von unten nie richtig gut,weil es da auf dem Glasteller steht.Es gibt zwar auch noch einen Einschub für einen Rost,nur dann wandert die Form nach oben.Aber nun bin ich schon mal etwas besser informiert.
    LGRena
     
    #8
  9. 25.02.16
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Hallo
    habt ihr eigentlich schon mal panierte Sachen auf dem Stein gemacht? Ich trau mich nicht da ich mir nicht vorstellen kann das es was wird!
     
    #9
  10. 25.02.16
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Manrena,

    die TPC Formen brauchen schon mehr Hitze von unten, ich stelle sie immer auf die unterste Schiene.
    (Ich nutze O-/U-Hitze.)
    Die Glasplatte hat daher m. E. nach schlechten Einfluss auf das Beckergebnis. ;)
     
    #10
  11. 25.02.16
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Danke Kaffeehaferl,das habe ich mir auch so gedacht:eek:,weil ich vorher das Problem in meinem "normalen " Backofen nicht hatte.Theoretisch könnte ich den Glasteller rausnehmen und das Gitterrost einschieben;wenn die Maße für den runden Topf stimmen,die ich im Internet gefunden habe,blieben dann in der Höhe noch fast 2 Zentimer und im Durchmesser wäre das gar kein Problem.
    Es reizt mich schon sehr!
    Rena
     
    #11
  12. 25.02.16
    zauber-hexe
    Offline

    zauber-hexe *

    Hallo,

    ich habe seit inzwischen fast 10 Jahren meine Stoneware Sachen, könnte mir Brot oder Pizza Backen oder Aufläufe gar nimmer anders vorstellen...
    Ich geb sie aber auch immer auf einen Gitterrost in den Backofen, eingeschoben auf der untersten Schiene, wie Kaffeehaferl auch schon geschrieben hat,

    liebe Grüße
    Claudia
     
    #12
  13. 02.03.16
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo,heute ist mein runder Zaubermeister eingezogen und durfte gleich (nach Reinigung und einfetten)ein 5Minutenbrot backen......Zum Glück war ich in der Küche und konnte so mit ansehen wie der Deckel sich nach oben geschoben hat.Habe ihn dann runtergenommen und das Brot "ObenOhne" zuende gebacken .War er mit 500 Gramm Mehl und 150 Gramm Körnern wohl überfordert?
    Ich habe das Brot jetzt aus der Form genommen und es hat von unten auch eine tolle Kruste(obwohl ich ja nur mit Umluft backen kann).
    LGRena
     
    #13
    shopgirlps gefällt das.
  14. 02.03.16
    chefhexe
    Offline

    chefhexe

    Hallo Rena,
    ich kämpfe noch mit mir. Im Moment schieb ich alles auf "nach dem Umbau"! Sonst wäre ich schon schwach geworden!
    Habe mir im Herbst auf unserem Töpfermarkt eine Runde Torten- oder Quicheform gekauft, die ist toll. Da möchte ich noch die kleine Schwester davon und ich fürchte wenn ich da nichts passendes finde werde ich nach einer Beraterin umschauen müssen:cautious::X3:!
     
    #14
    shopgirlps gefällt das.

Diese Seite empfehlen