Zauberspray ? Kalkreiniger ? Welches für was ??

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von Nachtengel, 26.12.12.

  1. 26.12.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen weihnachten guten Abend,:)

    jetzt bin ich total wirr im Oberstübchen.. Zauberspray ... Kalkreiniger ?
    Das waren für den nächsten Wochen :happy2::rolleyes: einfach zu viel an wann, wo.. und vor allem wo nicht bwz. wo es nicht funktioniert hat..

    Sorry, aber wenn ich es nochmals lese.. weiss ich nicht mehr wo ich bin oder bei welcher Flüssigkeit:rolleyes:;)
    Eukalyptus oder doch Orange ?????

    Ich habe jetzt beide Flaschen gemixt ( also Zauber u. Anti-Kalk sozusagen )...u. irre so durchs Haus.
    O.k. Kalkreiniger bei kalkhaltigen Flecken.. und Soda für Schmutz im allgemeinen..:confused: Aber mittlerweile wurden soooo viele tolle Erfahrungen gemacht.. Vielleicht könnte der Ein oder Andere erzählen, was er bei welchem Mittelchen entdeckt hat... Bei welchem wurden die Schuhe nochmals sauber :rolleyes::confused:

    Darüber würde ich mich sehr sehr freuen:p und schicke im voraus ein herrliches Danke schön!

    Herzlichst Tatjana

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    P.s. Könnte man jetzt einwenig vom Zauberspray in die Pulverkammer der Spülmaschine geben.. So als alleiniges Mittelchen.. Oder explodiert mir dann die Küche ???
     
    #1
  2. 27.12.12
    arantxa
    Offline

    arantxa

    Hallo Tatjana,

    mir geht es wie Dir, ich habe weder noch angerührt, aber auch ich stehe auf dem Schlauch!!!
    Hatte jetzt über Weihnachten mich darein gebetet, aber kam als Heide wieder raus!!
    Ich hatte zuerst von dem Kalkreiniger gelesen, das war alles schön und gut, als ich aber auf den Zauberspray stieß, wurde ich echt kopflos!!

    Ich verstehe so, der Kalkreiniger ist für alles was Kalk macht da, und auch noch für viele Flecken in Wäsche, Kleidung, Stoffturnschuhe!
    Der Zauberspray ist wohl auch als Kalkreiniger einzusetzten, macht auch Fliesenböden sauber. Man kann Eukalyptus- oder Orangenöl dazutun!

    Um es aber richtig zu verstehen, wäre es schön, wenn von Euch (die beides schon benutzen) mal jemand in´s Forum reinschreibt, für was sie/er denn nun welches Mittel einsetzt??
     
    #2
  3. 27.12.12
    ollybe
    Offline

    ollybe

  4. 27.12.12
    arantxa
    Offline

    arantxa

    Ingrid.....Danke!!!!!

    Habe verstanden!!!!! ;o)
     
    #4
  5. 27.12.12
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Abend,

    aha,,,... das wurde NACH meiner Frage geschrieben.. Und ich dachte schon, ich müsste doch noch zu Fielmann.

    Aber es erleichtert mich ungemein, das mit dem "beschugge":laughing9: ich nicht alleine bin, Danke Inge:rolleyes:
    Vielen Dank für die Mühe, herzlichst Tatjana
     
    #5
  6. 03.01.13
    NicoleW.
    Offline

    NicoleW.

    Wie verwendet ihr das Zauberspary im Wischwasser? Ein paar Spritzer auf einem 10l Eimer??

    Danke schonmal

    LG
    Nicole
     
    #6
  7. 03.01.13
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu... also ich bin ja noch in der Findungsphase.. gelle.. aber bisher habe ich es auf das gewünschte Objekt meiner Begierde, direkt aufgetragen.. Allerdings habe ich diese Methode noch nicht beim Boden ausprobiert..

    Herzlichst Tatjana
     
    #7
  8. 04.01.13
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo,ich sprühe das Zauberspray auch sparsam direkt aufs (dunkle)Laminat und wische mit klarem Wasser nach.Gibt keine Streifen.
    LGRena
     
    #8
  9. 04.01.13
    NicoleW.
    Offline

    NicoleW.

    Habe mir gestern 25g Zitronensäure von Dr. Oetker gekauft und den Reiniger damit angesetzt.
    Ich hatte noch eine Pro Win Sprühflasche. 25g Säure, Spüli und die Flasche zu 3/4 mit Wasser aufgefüllt.

    Heute hab ich die Dusche damit gereinigt. Mich stört es, dass die Säure zu sehr in die Nase geht.

    Und beim Sprühen ( stand in der Dusche mit Handtuch umwickelt in der Dusche und hab von innen die Glastuer eingesprüht, da mußte ich aufpassen, dass mir der Sprühnebel nicht in die Augen geht.

    Ist das bei euch auch so?

    LG
    Nicole
     
    #9
  10. 04.01.13
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    das sollte man mit KEINEM Reiniger machen! :eek:


    Das ginge aber auch viiiiieeel billiger..... ;) >klick<
    375 g für zwei Euro irgendwas.......
     
    #10
  11. 04.01.13
    NicoleW.
    Offline

    NicoleW.

    Cooler Tipp Danke!! Konnte es nicht abwarten, bis ich zu DM komme und habe deshalb den teuren gekauft. Zum Ausprobieren war mir das egal.

    Wenn ich gesprüht habe und außerhalb der Dusche stand, fand ich das Zeug trotzdem streng in der Nase *hmmm*


    Nachtrag: aber die Wirkung ist der Hammer!! Boah wie das glänzt!! Geilo :)
     
    #11
  12. 05.01.13
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Morgen.. Also seit Zauberspray.. und selbstgemachten Kalkreiniger.. wird dieses Soda öfters mal ausprobiert.. Besonders gut kommt es bei uns, in der Zusetzung mit dem Geschirrmaschinenreiniger ( dm-Eigenmarke ) ..Mittlerweile ist es nicht nur eine Einbildung, dass es deutlich mehr blitzt u.blinkt.. sondern .. auch mein Traummann hat diesen Eindruck bestätigt.. Herzlichst Tatjana
     
    #12
  13. 05.01.13
    NicoleW.
    Offline

    NicoleW.

    Hi Tatjana

    Versteh ich das richtig: dein Geschirrspülreiniger ist ein Pulver kein Tab und diesem Pulver mischst du noch ein wenig Sodapulver unter?

    Und da muß ich mir um die Maschine keine Sorgen machen?

    Ich kenne Soda nicht, mein Mann ist unterwegs er bringt mir welchen vom DM mit. Montag oder Dienstag kommen meine Öle, dann setze ich den Reiniger an.

    Das Soda werde ich jetzt mal testen, es soll ja auch Flecken sehr gut entfernen. Hab einen Fleckenextremfall in der Waschküche liegen, bin gespannt.

    LG
    Nicole
     
    #13
  14. 05.01.13
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Guten Morgen Tatjana,

    in welchem Verhältnis mischt du Soda mit dem Geschirrmaschinenpulver?

    @Nicole
    Das Pulver für den Geschirrspüler kann ich nur empfehlen,
    mit den Tabs hatte ich immer Flecken auf dem Besteck
    und mit dem Pulver gar nicht mehr.
    Auch Tupper, was ich zwar kaum noch verwende, wird richtig
    trocken und das ohne Flecken.
     
    #14
  15. 05.01.13
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Morgen Nicole.. Genau, ich habe hier ein Pulver; KEINE Tabs !! Ich habe im Netz zumind. nichts gefunden... also dass Soda die Maschine beschädigen kann. Alle Erfahrungswerte waren absolut positiv.. Also von daher nehme ich keine Gewähr ;) ... Ich habe festgestellt, dass man dem Soda auch Zeit geben muss.. ich hatte einen Ketchupfleck.. da wurde es schon deutlich heller ( weisse Bluse ) .. aber eben noch sichtbar.. ich werde dann mal in eine Lösung den Ärmel über Nacht einweichen lassen. Auch meine Spüle wird damit wieder heller.. und muss nicht jedes Mal einen Chlorreiniger benützen.. eben über Nacht mit Soda. Herzlichst Tatjana

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Huhju.. Sorry.. wenn ich in einem Textfluss schreibe.. aber irgendwie funktioniert mein Zeilenwechsler nicht.. seit gestern ist ein neuer PC mit neuem Windows 8 in Betrieb.. Da muss ich wohl auch erst noch lernen.. Hehe.. Nun denn.. also ich habe die Version Halb - Halb gewählt.. und dazu noch 2 Esslöffel Zitronensäure.. Ob man dafür auch noch mehr geben könnte, bin ich allerdings überfragt.. denn ich habe mit dem Kalkreiniger festgestellt.. dass .. wenn man es einwirken lässt babbig wird. Also auf der benetzten Fläche eben.. ist ja sonst kein Problem.. man wischt ja sowieso drüber.. aber in der Maschine.. das ist jetzt noch eindeutig ein austesten.. Das bedeutet, wenn ich meine Einfüllungstasche der Geschirrspülmaschine näher betrachte.. dann sind es so etwa 15 Gramm Soda.. und 15 Gramm Reiniger.. Könnten aber auch weniger sein.. da ich es je nach Verschmutzungsgrad von Geschirr anpasse.... schon allein deswegen bin ich eher ein Pulver -Fan .. ich fühle mich dann nicht so abhängig.. Hehe.. Zumal wir hier sowieso sehr kalkhaltiges Wasser haben.. Herzlichst Tatjana
     
    #15
  16. 05.01.13
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Tatjana,

    dankeschön:flower:, also probiere ich es mal mit halb und halb.:p

    Ich nehme zwischendurch mal eine ausgepresste Zitronenhälfte
    und lasse die mitspülen, danach blitzt und blinkt die Maschine wieder wie neu.
    Den Tipp hatte ich hier irgendwo mal gelesen, aber find ihn nimmer, sonst
    hätte ich ihn noch verlinkt.
     
    #16
  17. 05.01.13
    NicoleW.
    Offline

    NicoleW.

    Toller Tipp mit der Zitrone. DANKE!!

    Hat jemand schon mit dem Zauberspray Schimmelflecken wegbekommen?
    Ab und an entsteht sowas in der Dusche in der ein oder andren Fuge. Wenn die Kids zu lange duschen, dass das Bad zur Sauna wird und nicht gleich das Fenster aufgemacht wird zum Lüften.

    Wäre ja toll, wenn man sich das Schimmelspray sparen könnte. Ist ja reinste Chemie.

    LG
    Nicole
     
    #17
  18. 05.01.13
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo Nicole,ich habe ein fensterloses Bad:-( und Mosaikfliesen,da bildet sich auch gerne mal Schimmel,leider hatte ich mit dem Zauberspray da keinen Erfolg.Nun kommt wieder ab und an der "Bref Power Bakterien und Schimmel" Reiniger zum Einsatz.
    Allerdings habe ich auch kein gutes Gefühl dabei.:rolleyes:
    LGRena
     
    #18
  19. 07.01.13
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Morgen !

    Ich bin begeistert.. eine Kleinigkeit ist mir jedoch nun im Umgang aufgefallen... das Zeug klebt ganz schön.. und das macht sich besonders bei den Sprühflaschen ( zumind. ist dies bei mir so ) bemerkbar.. 3 Sprüher haben bereits den Geist aufgegeben..

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ??

    Vielleicht hat jemand einen Ratschlag.. :rolleyes:

    Mittlerweile habe ich diese Flüssigkeit in ehemaligen Spüliflaschen untergebracht.. hat den Vorteil von einer gewissen Treffsicherheit ( eben wie aus der Spritzpistole ;))

    Allerdings mit der auch entsprechenden Schussmenge.. an manchen Stellen wäre mir ein Nebel lieber..

    Vielen Dank im voraus für Eure Mühe.. und wünsche uns allen einen tollen Start in die neue Woche, herzlichst Tatjana
     
    #19
  20. 27.03.13
    Barbara23
    Offline

    Barbara23 Barbara23

    Hallo

    Ich habe beide Mittel also Zauberspray und Kalkreiniger angesetzt und gestern war hier Frühlingsputz angesagt.
    Also ich bin von beiden Mitteln begeistert!!
    Meine Küche ist fettfrei ( meine Hände allerdings auch weil ich nicht mit Handschuhen putzen kann)
    Alles glänzt super.Im Bad habe ich den Kalreiniger benutzt und die Armaturen blinken wie neu.
    War wirklich ein super Tipp!!
     
    #20

Diese Seite empfehlen