Anleitung - Zaziki super einfach

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von Sterntaler19, 10.08.08.

  1. 10.08.08
    Sterntaler19
    Offline

    Sterntaler19

    Ich wollte Euch mein Zaziki Rezept nicht vorenthalten. Kommt immer sehr gut an und gibt eine ordentliche Masse:

    2 Knoblauchzehen in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern
    1/2 Schlangengurke entkernen und 4 Sek./ Stufe 5 zerkleinern (nicht schälen!)
    500g Magerquark
    1 Becher Schmand
    1 geh. Teelöffel Salz
    2-3 Eßl. Olivenöl zugeben und alles ca. 10 Sekunden/ Stufe 4 vermischen.

    :blob8: LECKER!!!
     
    #1
  2. 10.08.08
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    AW: Zaziki super einfach

    Hallo,

    DAS klingt ja wirklich super einfach und wenn es dann noch schmeckt, ist es was für MICH!:blob8:

    Was ist nur eine Schlagengurke?;)*grins*

    Liebe Grüße
    Krümelgrete
     
    #2
  3. 10.08.08
    Sterntaler19
    Offline

    Sterntaler19

    AW: Zaziki super einfach

    Uuuups. Danke für den Hinweis. Habe es schon geändert!

    Ist wirklich total lecker - hat auch kaum Kalorien =D

    Liebe Grüße Sterntaler19
     
    #3
  4. 14.08.08
    christina
    Offline

    christina

    AW: Zaziki super einfach

    Hallo Sterntaler19:p,

    habe gestern das Zaziki rezept ausprobiert. Hhmmm war das lecker und super schnell gemacht, und schön cremig.

    Habe heute noch einen kleinen Rest für Göga der wird sich freuen.


    Vielen Dank für das tolle Rezept.


    Gruß Christina
     
    #4
  5. 22.09.08
    frohnatur
    Offline

    frohnatur Inaktiv

    Halli, Hallo,

    hört sich toll an, und ist so einfach. Werde ich demnächst ausprobieren.:)

    =DViele Grüße :)
    Hanni
     
    #5
  6. 26.08.11
    Heublume
    Offline

    Heublume

    Also dieser Zaziki war der Hammer:rolleyes: Bin total begeitert, war super cremig und soooo lecker. Außerdem wirklch ratz-fatz gemacht. 5*!!!
     
    #6

Diese Seite empfehlen