Frage - Zeitangaben in Rezepten

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von clode, 05.11.07.

  1. 05.11.07
    clode
    Offline

    clode

    schon weider eine Anfängerfrage von mir:
    Wenn in einem Rezept z.B. steht: 6 min / 100 Grad / Stufe 5 zählt dann die Zeit von Anfang an, oder erst wenn die 100 Grad erreicht sind?
    LG Clode
     
    #1
  2. 05.11.07
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Zeitangaben in Rezepten

    Hallo Clode =D
    die Zeit zählt von Anfang an.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #2
  3. 05.11.07
    clode
    Offline

    clode

    AW: Zeitangaben in Rezepten

    Vielen lieben Dank für die superschnelle Antwort.
    LG Clode
     
    #3
  4. 05.11.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Zeitangaben in Rezepten

    Hallo,
    also ich zähl die Zeit immer erst von da an,
    wenn die Temperatur erreicht ist,

    Tu auch immer erst auf Var*ma ankochen.

    Kann es sein,daß sich hier die Geister scheiden:confused::confused::confused:

    Liebe Grüße
    anna-martha
     
    #4
  5. 05.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zeitangaben in Rezepten

    Nee, anna-martha,

    Zeitangaben gelten immer vom Anfang an. Du stellst die Zeit doch am Anfang ein. Das ist doch gerade das Schöne am TM, dass Du Dich dann nicht mehr kümmern mußt...

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #5
  6. 06.11.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Zeitangaben in Rezepten

    Hallo zusammen,

    da hat boqueria Recht. Wenn wirklich mal ein Rezept dabei sein sollte, bei dem die Zeit erst ab Erreichen der Temperatur zählt, steht es extra dabei.

    Außerdem müsste ich ja dann immer in der Nähe des TM sein, damit ich mitkriege, wann die Temperatur erreicht ist. Das würde ich bestimmt jedes zweite Mal vergessen.
     
    #6
  7. 06.11.07
    clode
    Offline

    clode

    AW: Zeitangaben in Rezepten

    Ja, diese Antwort hatte ich mir erhofft. Denn DARIN sehe ich auch einen großen Vorteil. Ich war nur unsicher, denn ich hatte gestern ein Rezept mit einer sehr kurzen Kochzeit, da war erst kurz vor Ende die erforderliche Temperatur erreicht, da bin ich unsicher geworden.
    LG Clode
     
    #7
  8. 06.11.07
    Spülfee
    Offline

    Spülfee

    AW: Zeitangaben in Rezepten

    Hallo!

    Auch wenn die Frage schon beantwortet wurde: beim TM21 wird im Gegensatz zum 31 gar nicht die aktuelle Temperatur angezeigt, da würde es also gar nicht gehen, zu warten, bis die Temperatur erreicht ist. Es sei denn, ich stehe mit einem Thermometer daneben :rolleyes:
     
    #8

Diese Seite empfehlen