Zigeunerschnitzel

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Fototina, 04.03.06.

  1. 04.03.06
    Fototina
    Offline

    Fototina

    Hallihallo...

    heute gabs bei uns Zigeunerschnitzel aus dem Crocky...die waren echt lecker !

    zunächst hab ich im Jacques 4 mittelgrosse Zwiebeln geschreddert und 3 min/100°/ St. 1 angegünstet. Dann 4 Paprikaschoten dazu, ebenfalls geschreddert. 500 g passierte Tomaten, etwa 200ml Gemüsebrühe, ein EL Zucker und etwas Essig dazu und 10 min auf 100° Stufe 1 gekocht...

    die Schnitzel in den Crocky und die Paprikasosse darüber und das ganze hatte ich 3 Std. auf High (hatte vergessen runterzuschalten :oops: )

    Hab dann noch ein bischen Sossenbinder dazu und noch eine halbe Stunde high und in der Zeit hat Jacques uns noch Reis dazu gekocht....

    Zum Schluss hab ich noch ein bischen mit scharfen Paprika und Pfeffer abgeschmeckt...

    uns hats gut geschmeckt und ich hab jetzt noch eine dicke Portion Paprikasosse zum Einfrieren für später :)
     
    #1
  2. 05.03.06
    simplypetra
    Offline

    simplypetra

    Hallo Martina,
    das hört sich auch lecker an.
    Wird auch ausprobiert :)

    Ich komme gar nicht dazu eigene Rezepte zu erfinden, weil ich mit diesen hier beschäftigt bin. :-O

    LG
    Petra
     
    #2
  3. 10.03.06
    Kleine Hexe
    Offline

    Kleine Hexe Wupperhexe

    Hallo Martina,

    du hast doch bestimmt Schweineschnitzel genommen. Meinst du ich kann auch Putenschnitzel nehmen? Brauche ich dann wohl kürzere Garzeit?

    Ich habe meinen Crocky erst seit gestern und wollte morgen die Zigeunerschnitzel machen. Da ich noch Putenschnitzel im Tiefkühl habe, dachte ich, ich kann diese nehmen.
     
    #3
  4. 10.03.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Martina,

    dein Rezept ist schon gespeichert! :)
     
    #4
  5. 11.03.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Ulrike,

    du kannst bei der Garzeit von Schweineschnitzel bleiben.
     
    #5
  6. 31.03.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Zigeunerschnitzel

    Hallo Martina :p

    Die Zigeunerschnitzel gabs bei uns heute Mittag.
    Waren sehr, sehr gut. Danke fürs Rezept!!

    Liebe Grüße
    Dani =D
     
    #6
  7. 31.03.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Zigeunerschnitzel

    Hallo Martina =D

    Hab noch eine Frage an Dich:
    Uns ist auch sehr viel Soße übriggeblieben. Wie lange kann man eigentlich die Soße einfrieren ??
    Hab sie in einer T*pperschüssel eingefroren.

    Liebe Grüße
    Dani
     
    #7
  8. 31.03.07
    Angelikaruis
    Offline

    Angelikaruis

    AW: Zigeunerschnitzel

    Hallo Martina

    Das ist ein Rezept so richtig nach meinem Geschmack.Ich ärger mich, dass ich es nicht früher gesehen habe,sonst hätte ich meine Rouladen für morgen (natürlich auch im Crocky) verschoben.
    Vielen Dank und schönen Abend noch.

    Angelika
     
    #8
  9. 01.04.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Zigeunerschnitzel

    Hallo Martina,

    du hast doch bestimmt ausgerechnet, wieviel P*ints das Gericht hat?
     
    #9
  10. 07.05.07
    Lavender
    Offline

    Lavender

    AW: Zigeunerschnitzel

    Huhu,

    dieses hatten wir heute: total lecker! Da ich allerdings nicht genügend Tomaten im Haus hatte (wir hatten doch Samstag Pizzatag :rolleyes:) habe ich zu den restlichen 190 g passierten Tomaten einen gehäuften EL Gurkenrelisch gegeben. Die Paprika habe ich zuerst ordentlich geschreddert und dann in einem Sieb abtropfen lassen. Währenddessen habe ich die Zwiebel (per Hand geschnitten, diesbezüglich kommen James und ich echt einfach nicht klar) in ein wenig Öl angedünstet. An Brühe hatte ich höchstens 150 ml und nach Ablauf der 10 Min. habe ich noch ein Glas abgetropfte Champignons dazu gegeben und wenige Sek. verrührt. Dann wie von Martina beschrieben... ach ja, die Speisestärke habe ich etwa 1/2 h vor Garzeitende durch einen halben Topf Schmand (ca. 100 g) ersetzt.

    Dazu hatten wir einen gemischten Salat.

    Unsere Töchter waren begeistert und die Kurze fragte direkt, wann es das denn wieder gäbe...

    Ein tolles Rezept: danke dafür.

    Viele Grüße,
    Nicole

    Das hatte ich noch vergessen: Wir hatten gute 500 g Hühnchenfleisch und es ist nichts (auch keine Soße!) übrig.
     
    #10
  11. 08.05.07
    turtle
    Offline

    turtle

    AW: Zigeunerschnitzel

    Hallo,
    ich muß doch mal dumm nachfragen: was heißt geschreddert? Auf welcher Stufe wie lange?

    Ich liebe Paprikaschnitzel und werde wohl bald meinen Crocky bekommen. Zwar nicht den von Rival, den ich so gerne hätte, aber da dieser wohl vorerst nicht mehr lieferbar ist, den Apexa. Sind ja auch viele Hexen begeistert von.
     
    #11
  12. 08.05.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Zigeunerschnitzel

    Hallo Turtle :p

    Ich hacke die Zwiebel ca. 3 Sekunden bei Stufe 4-5. Je nachdem, wie groß du die Zwiebelstücke magst. Probiers doch einfach mal aus.

    Liebe Grüße
    Dani =D
     
    #12
  13. 08.05.07
    Thermo-Fee
    Offline

    Thermo-Fee

    AW: Zigeunerschnitzel

    Hallo Dani glaubst Du das ich die Ziegeuner Schnitzel im Ofenrohr auch machen kann.Habe nämlich das Gerät nicht.Gruß Thermo-Fee
     
    #13
  14. 08.05.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Zigeunerschnitzel

    Hallo Ingrid =D
    Habs im ofen noch nicht ausprobiert, da kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. Aber kannst ja mal Doris fragen, die macht Zigeunerschnitzel öfters im Topf.

    Liebe Grüße
    Dani
     
    #14
  15. 08.05.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Zigeunerschnitzel

    Hast du vielleicht einen Ultra-Plus von Tupp*r ? Darin habe ich immer Jäger- oder Zigeunerschnitzel im Ofen gemacht, als ich noch keinen CP hatte.
     
    #15
  16. 08.05.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Zigeunerschnitzel

    @Vivian

    Wie lange hattest du dann das Fleisch im Ofen?

    Liebe Grüße
    Dani :toothy2:

     
    #16
  17. 08.05.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Zigeunerschnitzel

    klassische Zubereitung, also nicht in Niedertemperaturmethode: Umluft 175 °C für ca. 30 Minuten im Backofen
     
    #17
  18. 08.05.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Zigeunerschnitzel

    @Vivian

    Danke ;)

    Liebe Grüße
    Dani :toothy2:
     
    #18
  19. 08.05.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Zigeunerschnitzel

    Gutes Gelingen wünsche ich dir!
     
    #19
  20. 11.05.07
    Sude
    Offline

    Sude

    AW: Zigeunerschnitzel

    Hallo Martina,heute gab´s deine tollen Schnitzel, sehr lecker! Wegen des Hinweises auf die viele Soße habe ich es so abgewandelt: Brühe weggelassen und nur 2 TL Suppenpulver (Ge*ro) aufs Fleisch gestreut, statt 500 ml Tomatenpuree 1 Glas Ayvar und 1 kl. Packung passierte Tomaten mit Kräutern genommen, dann 6 Std. auf "auto" schmurgeln lassen und nur mit 2 EL Parmesan gebunden. Toller Geschmack, schöne rote Farbe und Soßenmenge gerade richtig.
    Danke für das leckere Rezept!
    Liebe Grüße Susanne
     
    #20

Diese Seite empfehlen