Zigeunersoße

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von Jannine, 06.08.09.

  1. 06.08.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo!

    Für meine Zigeunerschnitzel im Crocky haben ich eine sehr leckere Zigeunersoße hergestellt:

    9 mittlere Tomaten
    Häuten und in den Mixtopf geben. 1 Minute / Stufe 4 zermanschen und umfüllen.
    Mixtopf austrocknen

    1 Zwiebel
    In mundgerechten Stücken in den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.
    Mit dem Spatel nach unten schieben.

    5g Olivenöl
    Zugeben und 3 Minuten / Varoma / Stufe 1 dünsten.

    1 Paprika In Streifen geschnitten
    40g Tomatenmark
    Dem Mixtopf zugeben und weitere 3 Minuten / LL / Varoma / Stufe 1 mitdünsten.

    2 Eßl. Mehl
    Zugeben und nochmal 1 Minute / LL / Varoma / Stufe 1 dünsten.

    Die zermanschten Tomaten
    4TL Gemüsebrühe
    1 Prise Salz
    1 Prise Pfeffer
    1 Flasche Cr*me F*ne zum Kochen
    Zugeben und 5 Minuten / 100 Grad / LL / Stufe 2 kochen.

    Wer möchte, kann noch folgendes zur Soße geben:
    140g Mais
    20g Silberzwiebeln
    In den Mixtopf und nochmal 2 Minuten / 100 Grad / LL / Stufe 2 kochen.

    Schmeckt super zu Schnitzel oder Hackfleischbällchen.

    Wünsche Euch gutes Gelingen und noch einen schönen Tag!
     
    #1
  2. 06.08.09
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Jannine,

    ich liebe ja Deine Rezepte, habe mir alle ausgedruckt,
    aber noch nicht alle probiert.
    jetzt habe ich eine Frage was heißt /LL/
    kann mir nicht zusammen reimen
     
    #2
  3. 06.08.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Vera!

    Danke!

    LL ist beim TM31 der Linkslauf.
     
    #3
  4. 03.10.09
    evi67
    Offline

    evi67

    Hatten gestern diese supper Sauce zu Bratwürsten und Reis. Es war superlecker.
    Ich habe aber mangels Tomaten - Tomaten aus der Dose genommen.
    :thumbup:
     
    #4
  5. 03.10.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Evi!

    Danke für Deine Rückmeldung! Freut mich sehr, dass es Euch geschmeckt hat!
    Wünsch Euch einen schönen Feiertag und morgen einen schönen Sonntag!
     
    #5
  6. 26.09.10
    Petrina
    Offline

    Petrina

    Hallo,
    vielen lieben Dank für dieses tolle Rezept. Wir haben es heute im Mixi gemacht, dazu gab es Hackfleischbällchen und Reis.
    Sehr, sehr lecker. Volle Punktzahl.

    Grüße aus Freiburg =D

    Petra
     
    #6
  7. 26.09.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Jannine!

    Langsam platzt mein WK - Ordner aus allen Nähten. Ich musste mir schon wieder einen dickeren zulegen [​IMG]

    Und das wird net besser, wenn ich hier durch den Kessel stöber und an deinen leckeren Rezepten hängen bleib :rolleyes:

    Naja, was solls. Dann wird er halt noch voller - zuerst der Ordner und dann unsere Bäuche! :p

    *jetztgehunddenEinkaufszettelschreib* [​IMG]
     
    #7
  8. 08.01.16
    Kimimela
    Offline

    Kimimela

    Ich frage mich, ob man anstelle der zermanschten Tomaten wohl auch Tomatenppüree nehmen kann? Sollte ja möglich sein ( ich hasse es, Tomaten zu häuten) allerdings stellt sich die Frage, wie viel ml wohl 9 Tomaten ergeben? In Gramm müssten es ja so um die 800-900 g sein....aber in ml? *grübel*
     
    #8
  9. 17.01.16
    Audi 2012
    Offline

    Audi 2012 Audi 2012

    Klingt sehr lecker, allerdings landen meine Schnitzel immer in der Pfanne!
    Eben ganz Klassisch:rolleyes:
     
    #9

Diese Seite empfehlen