Zimtsterne und Ingwer-Nuss-Taler

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von CoffeeCat, 30.11.09.

  1. 30.11.09
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Zimtsterne und Ingwer-Nuss-Taler

    Grundteig:

    500 g Marzipan
    600 g Puderzucker
    300 g gem. Mandeln
    20 g Zimt
    6 Eiweiß
    2 Teel. Zitronensaft
    Puderzucker zum Ausrollen

    Zubereitung:

    Marzipan in Stücken in den Mixtopf geben, 200 g Puderzucker, Zimt und 3 Eiweiß dazugeben,
    2 Min./Stufe 4- 5.
    Mandeln zugeben, 20 Sek./Stufe 6-7, der Teig ist sehr schwer und klebrig.
    Teig halbieren

    Guss:
    400 g Puderzucker sieben.
    Die restlichen 3 Eiweiß steif schlagen (ich mache das immer noch mit dem Handmixer .... schäm.....)
    Puderzucker dabei einrieseln lassen, Zitronensaft zugeben, bis die Masse glänzt.
    Guss teilen

    Zimtsterne

    Backofen vorheizen (E-Herd: 150 Grad, Umluft 125 Grad)

    Teig auf Puderzucker ausrollen und Sterne ausstechen.

    Guss dick auf den Sternen verteilen.

    Ca. 15 –17 Minuten backen, gut auskühlen lassen.

    [​IMG]


    Ingwer-Nuss-Taler

    Zusätzlich unter die Teighälfte 75 g gem. Walnusskerne
    Stufe 6-7/15 Sek. kneten.

    Teig auf Puderzucker ausrollen und kleine, runde Plätzchen ausstechen.

    Unter den Guss zusätzlich 1 Päck. OrangeBack schlagen.

    Kreise dick mit Guss bestreichen.

    Kandierten Ingwer kleinschneiden (nach Belieben) und auf dem
    Guss plazieren.

    Ca. 15 – 17 Minuten backen, gut auskühlen lassen.

    [​IMG]

    Gutes Gelingen.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #1

Diese Seite empfehlen