Zitronen-Biskuitrolle

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Made, 27.03.06.

  1. 27.03.06
    Made
    Offline

    Made

    Hallo Simi,

    hier habe ich noch ein tolles Rp mit nur 4 Eiern.

    Zitronen-Biskuitrolle

    4 Eier
    300 g Zucker
    100 g Mehl
    60 g Speisestärke
    2 Tl Backpulver

    Schmetterling einsetzen und 8 min/50°C/St 2 die Eier und den Zucker verrühren. Schmetterling rausnehmen. Mehl, Speisestärke und Backpulver St 3/ 30 Sek. rühren.

    Den Teig auf ein Backblech (gefettet) füllen, glattstreichen und 10 bis 15 min bei 180°C backen.

    Ein Handtuch auf die Arbeitsfläche legen und Oberfläche auszuckern. Wenn der Teig aus den Ofen kommt, diesen auch auszuckern und sofort auf das Handtuch stürzen,( Rückseite auch zuckern) mit dem Handtuch einrollen und ruhen lassen.

    Für die Füllung:

    100 g Zucker (20 Sek/Turbo zu Puderzucker vermahlen)
    3 EL zitronensaft
    1 Tl unbehandelte Zitronenschale
    250 g Mascarpone
    400 g Magerquark
    4 El Leckeres Likörchen (z.B. Ital. Marsalla oder Amaretto)

    Alles zusammen 1 min /St. 3 verrühren.

    Teig wieder zur Platte rollen, Füllung darauf verteilen, mit Hilfe des Küchentuches wieder zu einer Rolle formen. FERTIG!

    Mit ein bisschen Übung klappt die Rolle.

    Liebe Grüße Made :finga:
     
    #1
  2. 13.04.12
    Boulie
    Offline

    Boulie

    Hallo Made,
    habe eben Deine Biskuitrolle gemacht,soweit alles gut geklappt, nur die Füllung kam mir etwas flüssig vor. Etwas Mühe gehabt sie in der Rolle zu halten.Geschmacklich habe ich schon genascht lecker lecker.
    Sie steht jetzt im Kühlschrank,dickt bis heute Abend vielleicht noch etwas ein.
    Hoffe nur sie läuft mir nicht vom Teller,habe nämlich Besuch.
    Sonst sie ganz schön aus.
    Ist die Füllung so oder habe was falsch gemacht ?

    Lg Boulie
     
    #2

Diese Seite empfehlen