Zitronen-Häppchen

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Sonstige Rezepte" wurde erstellt von wormel, 12.06.05.

  1. 12.06.05
    wormel
    Offline

    wormel

    Zum Dessert mit etwas halbfest geschlagener Sahne,oder einer kleinen Kugel Vanilleeis einfach himmlich.

    Die Häppchen schmecken aber auch lecker zum Nachmittagskaffee oder -Tee.

    Zitronen-Häppchen
    Teig:
    125g Butter,
    75g Zucker,
    150g Mehl,
    Belag:
    4 Eier,
    200g Zucker,
    60ml Zitronensaft,
    1 Teel.abgeriebene Zitronenschale,
    30g Mehl,
    1/2 Teel.Backpulver

    Ofen auf 180° vorheizen.Eine flache Form (ca.20x30cm)mit Backpapier auslegen.
    Die Teigzutaten in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 5 verrühren.
    Den Teig in die Form drücken und 20 Min.goldgelb backen.Etwas abkühlen lassen.
    Belagzutaten in den Mixtopf geben.10 Sek./stufe 5 aufschlagen und auf den Teigboden gießen.
    Bei gleicher Temperatur 25 Min.backen,bis der kuchen gerade fest ist.
    In der Form abkühlen lassen.Nach Wunsch noch mit Puderzucker bestäuben.
     
    #1
  2. 12.06.05
    luisa
    Offline

    luisa

    Hallo Wormel,
    dein Rezept klingt sehr schön. Ich werde es mal ausprobieren und dann über das Ergebnis berichten.
    Vielen Dank
    Luisa
     
    #2
  3. 12.06.05
    wormel
    Offline

    wormel

    Bin gespannt,wie es Euch schmeckt.
     
    #3
  4. 12.06.05
    Nanu
    Offline

    Nanu

    Hallo wormel,

    das Rezept hört sich ja lecker an... und es kommt wie gerufen!
    Habe seit einigen Tagen ein neues Backblech, mit dem man kleine Törtchen ( je Törtchen ein Durchmesser von 6 cm, und das ganze 24x )
    backen kann. Werde das Rezept damit in den nächsten Tagen ausprobieren, ich glaube aber, dass ich auf das Vorbacken verzichten werde.
    Berichte dann, welches Ergebnis ich erzielen konnte.
    Also vielen Dank, liebe Grüße
    Barbara
     
    #4

Diese Seite empfehlen