Zitronen-Huhn mit Rosmarin-Kartoffeln!

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von lilo&stitch, 06.03.09.

  1. 06.03.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Heute war wieder Zeit und somit "Tani´s Küchentag"! Ich machte mal wieder mein Lieblingshuhn!:rolleyes:

    Zitronen-Huhn mit Rosmarin-Kartoffeln

    Vorbereitung:

    700gr - 1000gr Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden
    1 unbehandelte Zitrone und
    die Zehen (ungeschält) einer ganzen Knoblauchknolle

    Salzwasser zum kochen bringen, alles hinein und 12min. kochen!

    1 Brathuhn (1 - 1,5Kg) von innen u. außen salzen u. pfeffern!

    Backofen auf 200° vorheizen!

    Wenn die Kartoffeln fertig sind alles in ein Sieb leeren und einige Minuten ausdampfen lassen!

    Dann die Zitrone vorsichtig mehrmals einstechen, mit Thymian und den, aus dem Sieb rausgefummelten Knoblauchzehen, in den Hühnerbauch stecken!

    In einen Bräter etwas Olivenöl verteilen, das Huhn hineinlegen, mit Olivenöl begießen und einreiben!

    Huhn für 45min in den Ofen! Dann:

    Rausholen, Huhn auf einen Teller legen, Kartoffeln rein, im Bratfett schwenken, mit Rosmarin würzen und an den Rand schieben und Huhn zurück in den Bräter! (Brust nach oben)

    (Wer jetzt möchte kann noch Bacon in 8 Scheiben auf dem Huhn verteilen)

    Zurück in den Ofen für nochmals 45min.

    Huhn auspacken (Zitrone u.wenn frischer Thymian kommen weg), Knoblauch aus der Schale drücken und als Mus auf den zerteilten Hühnerteilen verteilen!

    Mit den Kartoffeln servieren!





     
    #1
  2. 06.03.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Tani,
    du bist richtig fleißig....
    da fällt mir nicht mehr ein.
    PRIMA
     
    #2
  3. 06.03.09
    tihv
    Offline

    tihv

    Hi,

    ich habe ein ähnliches Rezept (nur anders zubereitet) von Jamie Oliver - die Mischung Kartoffel-Knoblauch-Zitrone-Huhn schmeckt Klasse.
     
    #3
  4. 07.03.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Tihv!

    Ich glaube das Basisrezept war irgendwann mal aus dem Fernsehen wo Jamie gekocht hat!
    Bisschen abgewandelt und schon war mein Lieblingshuhn geboren!

    (Gibts übrigens immer wenn es mal an der Zeit wäre den Backofen zu schrubben!!=D=D=D)
     
    #4
  5. 30.06.10
    Doriline
    Offline

    Doriline Geprüfte Anstaltsleiterin Sponsor

    Hallo und schubs=D

    Das mach ich heut Abend - hört sich toll an!

    LG, Tina
     
    #5
  6. 30.06.10
    Doriline
    Offline

    Doriline Geprüfte Anstaltsleiterin Sponsor

    Hallo Tani,


    das Hühnchen war seeeehr lecker..volle Punktzahl=D...ein tolles Sommeressen, sehr, sehr geschmackvoll!

    LG, Tina
     
    #6

Diese Seite empfehlen