Zitronen-Joghurt-Sahne-Torte

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Irish Pie, 19.04.12.

  1. 19.04.12
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Letzte Woche hatte ich ein Kaffeekraenzchen gemacht mit dieser Torte....schmeckt wundervoll und kam sehr gut an.


    Zitronen-Joghurt-Sahne-Torte

    Zutaten:
    Fuer den Ruehrteig:
    150g weiche Butter
    150g Zucker
    1 Pck. Vanillinzucker
    3 Eier
    125g Mehl
    25g Speisestaerke
    1 gestr. TL Backpulver

    Fuer die Fuellung:
    12 Blatt weisse Gelatine
    250 ml Sahne
    1 Zitrone
    150g Zucker
    1 Pck. Vanillinzucker
    750g Naturjoghurt

    Zum Verzieren:
    geschabte oder geraspelte Schokolade



    Zubereitung:
    1.Fuer den Teig Butter geschmeidig ruehren,nach und nach Zucker,Vanillinzucker und Salz hinzufuegen und solange mit dem Handruehrgeraet ruehren bis eine gebundene Masse entsteht.

    2.Jedes Ei 1/2 Minute auf hoechster Stufe unterruehren. Mehl, Speisestaerke und Backpulver unterruehren. Den Teig in die eingefettete 28cm Springform fuellen, glatt streichen und in den Backofen schieben.

    Ober-/Unterhitze: 180°C (vorgeheizt), Heissluft: 160°C etwa 25 Minuten backen.

    3.Den Boden aus der Form loesen und erkalten lassen, anschliessend einmal waagrecht durchschneiden.

    4.Fuer die Fuellung Gelatine einweichen. Den Saft von 1 Zitrone, Zucker, Vanillinzucker und Johrurt verruehren. Sahne separat steif schlagen und unter die Joghurtmasse unterheben.

    5.Gelatine mit etwas Joghurt (4 EL) bei leichter Temperatur aufloesen und dann unter die uebrige Masse ruehren.
    Einen Springformrand oder einen Tortenring um den unteren Tortenboden stellen, die hefte von der Masse einfuellen, darauf den zweiten Tortenboden legen und die restliche masse einfuellen und glatt streichen.
    Die Torte mindestens 3 Stunden kalt stellen.
    Vor dem Servieren den Tortenring entfernen und nach Wunsch verzieren.

    Lieben Gruss
    Irish Pie

     
    #1
  2. 19.04.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo Irish Pie,

    Deine Torte sieht ja toll aus.

    Ich liebe ja alle Torten, die mit Zitronen-Füllungen.

    Rezept ist schon gespeichert und wird bestimmt auch probiert.

    Danke!
     
    #2
  3. 19.04.12
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    @Merlinchen
    vielen Dank!
    bei mir ist es noch viel schlimmer.....ich liebe alles was mit essen zu tun hat :)
     
    #3
  4. 19.04.12
    Margot1
    Offline

    Margot1

    Hallo,
    würde mich auch für diese Torte interessieren aber der Name ist doch Zitronen-Joghurt-Sahne?? aber von Zitrone lese ich leider nichts hast du ds vergessen oder kommt wirklich keine Zitrone da rein?
    Margot1
     
    #4
  5. 19.04.12
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Margot,

    in der Füllung ist der Saft einer Zitrone. Werde die Torte auch beizeiten ausprobieren.
     
    #5
  6. 20.04.12
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Man seit ihr aber alle Fruehaufsteher

    @Margot
    Luna hat ja schon geschrieben das von einer ganzen Zitrone der Saft in die Fuehlung kommt, aber wenn du moechtest kannst du auch den Abrieb von einer unbehandelten Zitrone unter die Fuehlung heben.
    Meine Kids moegen das aber nicht und deshalb habe ich das weggelassen.

    @Luna
    las mich doch bitte kurz wissen, wie dir die Torte geschmeckt hat!
    Guttes gelingen!!
     
    #6

Diese Seite empfehlen