Zitronen-Vanille-Cupcakes

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von yasare, 18.02.11.

  1. 18.02.11
    yasare
    Offline

    yasare

    Diese Zitronen-Vanille-Cup-Cakes habe ich am Wochenende auf Wunsch einer einzelnen kleinen Dame gebacken:

    Teig:
    300 g Mehl oder 150 g Mehl und 150 g Speisestärke
    1 Pckg Backpulver
    230 Zucker
    2 EL selbstgemachten Vanillezucker

    in den Mixtopf geben und 8 Sek/Stufe 4 verühren.

    4 Eier
    150 g Öl
    150 g Wasser mit Kohlensäure
    2 Pck abgeriebene Zitronenschale
    dazu geben und 2,5 Minuten/Stufe 4 zu einen glatten Teig verrühren.

    Den Teig dann in ein Muffinsblech füllen (ergab bei mir 18 Stück) und 25 min bei 170 °C Umluft backen (da ich beide Bleche gleichzeitig in den Ofen geschoben habe).

    Wichtig: Vollständig abkühlen lassen!

    Topping:

    100g weiche Butter
    200 g Puderzucker
    Mark einer Vanilleschote

    in den Mixtopf geben (mit Rühraufsatz) und 4 Minuten/Stufe 3 rühren.

    100 g Mascarpone und
    2 EL Lemon-Curd aus dem roten Buch
    zugeben und nochmals 1 Minute/Stufe 3 rühren.

    Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und die Muffins damit verzieren. (Falls die Masse zu weich sein sollte zum Spritzen, eine Weile kalt stellen)

    Als Abschluss gab es noch ein paar Zuckerperlen obendrauf.

    Hoffe, es schmeckt euch so wie uns!
     
    #1

Diese Seite empfehlen