Zitronengrasstängel übrig, wie lange haltbar?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von 4-Pünktchen, 11.01.11.

  1. 11.01.11
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    Hallo Ihr!

    Ich habe für ein Rezept Zitronengrasstängel gekauft. Leider gab es die nur im Bündel und nun hab ich noch mind. 10 übrig. Wißt Ihr, wie lange die haltbar sind?

    Kann man die evtl. einfrieren? Für mein Rezept brauch ich die ganzen Stängel als Spießersatz.

    Bin schon auf Eure Antworten gespannt.
     
    #1
  2. 11.01.11
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo,

    man kann die ins Wasser stellen, damit sie Wurzeln ziehen und dann einpflanzen =D

    Einfrieren kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Höchstens dörren und dann getrocknet verwenden
     
    #2
  3. 11.01.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    die halten im Gemüsefach im Kühlschrank (Tüte) ein paar Wochen.
    Einfrieren kannst Du sie auch.
     
    #3
  4. 11.01.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    wie wäre es mit einem exotischen Gelee..
    Zitronengras und Ingwer mit Apfelsaft..und daraus ein Gelee machen..

    gruss uschi
     
    #4
  5. 11.01.11
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Juhu,
    na wieder was gelernt :)

    Juhu Uschi,
    das ist ja mal ne klasse Idee :)
     
    #5
  6. 11.01.11
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    Hallo Uschi,

    meinst Du das Zitronengras und Ingwer gleinschreddern oder in kleinen Stückchen zum A-Saft dazu? Hörst sich ja echt exotisch an, kann ich mir gut vorstellen!
     
    #6
  7. 11.01.11
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Pünktchen

    Da das Zitronengras ja sehr spröde ist, nur mitkochen und dann wieder rausfischen.
     
    #7
  8. 11.01.11
    Swantje
    Offline

    Swantje

    Huhu,

    ich habe noch nie frisches Zitronengras gesehen. Wo kann man das kaufen? Ich hatte schon einmal vom Kräuter Mieke getrocknetes und das konnte man in die Tonne drücken
     
    #8
  9. 11.01.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole Pünktchen,

    ich würde 750 ml Apfelsaft in den Mixi und dazu einige Ingwerscheiben und Zitronengras
    dann das auskochen.. und dann eben Zucker 250 g und 3:1 Geliermittel u. Zitrosäure
    die Ingwer u Zitrogras wieder rausnehmen.. und Marmelade kochen wie gewohnt.

    gruss uschi
     
    #9
  10. 12.01.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Huhuuuu... ich hab früher auch immer frisches Zitronengras gekauft (jetzt nur noch getrocknetes) aber ich hab das IMMER eingefroren...klappt super!!!
     
    #10
  11. 12.01.11
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    @ Swantje: Frisches Zitronengras bekommst Du im Asialaden und inzwischen auch gelegentlich in gut sortierten Gemüseabteilungen der Supermärkte. Es lässt sich problemlos einfrieren. Getrocknetes Zitronengras wird bei mir immer geschreddert und etwas länger ausgekocht. Danach immer ausgesiebt. Ist aber auch für mich nicht unbedingt die erste Wahl, sondern eher eine Notlösung, wenn ich gerade mal kein frisches zur Hand habe.
     
    #11
  12. 12.01.11
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo,

    einfach zum trocknen aufhängen und dann im Mixi schreddern und in ein Glas verräumen klappt auch prima! Ich vergesse sowas "kleines" wie Zitronengras immer in der Toefkühltruhe, getrocknetes in der Gewürzschublade sehe ich schneller und kaufe nicht jedesmal neues. Unser Teifkühler ist manchmal etwas überfüllt und unübersichtlich :-(
     
    #12
  13. 12.01.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Huhuuu... Sputnik das getrocknete was ich hab ist wie Pulver und man muss es net rausfischen ;) eine kleine Prise ins Essen (ich nehms nur für thailaendische Gerichte) reicht aus...ok mag sein das es vielleicht net so intensiv am Geschmack ist, kann ich net so gut beurteilen, da mir frisches Zitronengras immer zu arg nach Spülmittel geschmeckt hat, bei dem getrockneten ist das nicht so und für mich genial :)
     
    #13
  14. 12.01.11
    Swantje
    Offline

    Swantje

    Hallo Sputnik,

    vielen, vielen Dank. Dann mach ich mich mal auf in die Stadt in den Asialaden.
     
    #14
  15. 13.01.11
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    Hallo Ihr!

    Danke Euch für die vielen Infos. Ich hab jetzt mal 2 Stängel in Wasser gestellt, um zu sehen, ob da was wächst =D, ein Teil hab ich eingefroren und mit dem Rest will ich mal das Apfelgelee probieren.
     
    #15

Diese Seite empfehlen