Zitronenkräuterkuchen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Rehbock, 27.07.08.

  1. 27.07.08
    Rehbock
    Offline

    Rehbock

    Hallo
    habe heute zufällig in einer Zeitung ein Rezept für Zitronen-Kräuterkuchen gelesen

    250g Butter
    300g Mehl
    4 Eier
    2 gestr. Teelöffel Backpulver
    200g Zitronen-Kräuterzucker
    zum beträufeln und für die Glasur:
    150g Puderzucker
    Saft von 2 Zitronen

    Die Butter zerlassen und abkühlen lassen. Mit dem Zucker verrühren, bis die Masse weiß wird. Zuerst die Eier, dann das mit Backpulver vermischte Mehl unterrühren. In eine gebutterte Form geben.
    Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 50 Minuten backen. Den Kuchen kurz abkühlen lassen, dann stürzen. Mit einem Stäbchen viele Löcher einstechen und Zitronensaft in die Löcher träufeln. Puderzucker mit Zitronensaft dickflüssig anrühren. Den Kuchen damit bestreichen.

    Ich habe den Kuchen noch nicht probiert, weiß deshalb nicht welche Formgröße, und habe keine TM Angaben.
    Könnte das umschreiben jemand von Euch übernehme. Sorry
    Ich hoffe Ihr könnt damit etwas anfangen.

    Gruß Rehbock
     
    #1
  2. 27.07.08
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Zitronenkräuterzucker

    @ Rehbock,

    Danke für das Rezept, ich glaube, ich werde den Kuchen am WE backen! Bin schon gespannt wies schmeckt! :)
     
    #2
  3. 28.07.08
    Backkünstler
    Offline

    Backkünstler

    AW: Zitronenkräuterkuchen

    Hallo Rehbock ,

    bist Du mir zuvorgekommen ....

    Den Zitronenkräuterzucker hab ich ja schon eingestellt , aber fürs Rezept hats noch nicht gelangt . Hab ihn im TM gemacht und ist super geworden , werd das Rezept aber noch richtig einstellen .

    Liebe Grüße
    Backkünstler :p
     
    #3

Diese Seite empfehlen