Zitronenkuchen mit Baiser

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Angie65, 05.10.08.

  1. 05.10.08
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Ihr lieben :wave:

    Zitronenkuchen mit Baiser

    Teig
    80 gr Butter
    150 gr Mehl
    1 P Vanillezucker
    1/2 Teelöffel Salz
    50 gr kaltes Wasser
    alles in den Mixtopf und 30 sec / Brotstufe
    dann 10 sec / Linkslauf Stufe 2
    Teig in eine runde gebutterte Kuchenform geben, mit einer Gabel mehrfach einstechen.
    30 min bei 200° backen.

    Zitronencreme
    Währendessen
    3 - 4 Zitronen ausdrücken
    Schale der Zitronen grob schneiden, im Mixtopf 5 sec / Stufe 7 zerkleinern
    150 gr Zucker
    den Zitronensaft
    60 gr Butter
    zugeben, 2 min / 60° / Stufe 2
    nach Ablauf der Zeit auf Stufe 4
    2 Eier und 1 Eigelb zugeben.
    Dann 7 min / 80° / Stufe 2
    Die Zitronenmasse auf den Teig geben.

    Baiser
    200 gr Zucker 20 sec / Stufe 9
    3 Eiweiss
    1 Prise Salz
    zum Puderzucker geben, 5 sec auf Stufe 4 mixen,
    Schmetterling einsetzen
    5 min / 50° / Stufe 3
    Den Eischnee auf die Zitronenmasse geben, mit einer Gabel verzieren.
    8 min bei 240° backen.
    Wenn der Eischnee eine leicht braune Farbe hat, den Backofen ausschalten, den Kuchen noch 5 min drin stehen lassen.
    Nach 5 min rausholen und abkühlen lassen.
     
    #1
  2. 05.10.08
    Bubenmama
    Offline

    Bubenmama

    Hallo!

    das klingt ja lecker.

    Hast du vielleicht ein Foto davon?

    Ich werde den Kuchen diese Woche noch testen.:)
     
    #2
  3. 05.10.08
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    [​IMG]

    Hallo Bubenmama, ich hoffe Du kannst was erkennen.
    Viel Spass beim backen!
     
    #3
  4. 05.10.08
    Die Kochfee
    Offline

    Die Kochfee

    Hallo Angie,ein echt leckeres Rezept.Werd ich fürs nächste Wochenende ausprobieren.

    Und das Bild kann man sehr gut erkennen,wenn man es anklickt.
     
    #4
  5. 07.10.08
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Angie,

    Dein Zitronenkuchen sieht traumhaft aus:rolleyes:!
    Wie schaffst Du es, dass die Baiserhaube beim Schneiden nicht zerbröselt bzw. reißt? Nimmst Du ein spezielles Messer zum Aufschneiden?
     
    #5
  6. 07.10.08
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Ute, :p

    das Baiser soll eigentlich weich bleiben. Ich nehme immer ein glattes, scharfes Messer.
     
    #6

Diese Seite empfehlen