Zitronenmelisse-Likör

Dieses Thema im Forum "Kalt mit Alkohol" wurde erstellt von Engel11, 09.09.05.

  1. 09.09.05
    Engel11
    Offline

    Engel11

    Da meine Zitronenmelisse im Garten praktisch explodiert ist, habe ich im WWW mal geforscht, was ich so alles damit anstellen kann. Hab Folgendes gefunden, leider kann James nix helfen...

    Zutaten A:

    30 g Zitronenmelisseblätter
    Schale einer unbehandelten Zitrone
    500 ml Wodka bzw. Obstbrand

    Zutaten B:

    200ml Wasser
    200g Rohzucker oder Kristallzucker

    Zutaten A in ein Einmachglas geben, gut verschließen und 2-3 Wochen bei Raumtemperatur und schattig stehen lassen, gelegentlich schütteln.

    Zutaten B aufkochen, erkalten lassen und mit Zutaten A mischen.
    Nochmals 2-3 Wochen stehen lassen, filtern und in ausgekochte Flaschen abfüllen.
     
    #1
  2. 09.09.05
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Nicole,

    weißt du, ob man die Blätter auch noch nach der Blüte verwenden kann? Bei vielen Kräutern ist es ja so, dass man sie vor der Blüte verarbeiten muss.
    Ich kann nämlich meine Melisse auch nicht ganz aufbrauchen, obwohl unser Kaninchen die wahnsinnig gerne frisst - im Gegensatz zu Karotten :oops: !!!!

    Liebe Grüße

    Ute
     
    #2
  3. 09.09.05
    Engel11
    Offline

    Engel11

    Ich habe irgendwo gelesen, daß man die Blätter generell VOR der Blüte verarbeiten soll?! Hier stand jetzt nicht ausdrücklich was zu dem Thema dabei... :-?
     
    #3
  4. 27.09.05
    Kiki
    Offline

    Kiki

    Hallo,

    das ist ja mal eine tolle Idee - meine Zitronenmelisse wuchert dieses Jahr auch über alles andere drüber.
    Wg. der Blüten, denke ich, dass es einfach so ist, dass die Blätter vor der Blüte mehr "Kraft" haben, giftig werden sie danach bestimmt nicht.

    Bei Waldmeister bin ich nämlich auch immer davon ausgegangen, dass es nicht geht, habe aber irgendwo gelesen, dass man ihn auch mit Blüte verwenden kann.

    Liebe Grüße
    Kiki, die nachher mal Kräutersammeln geht und überlegt, ob sie das Rezept nicht auch mit Minze ausprobiert.
     
    #4
  5. 06.10.05
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo, Kiki,

    bis ich mir im April/Mai überlegt habe, ob ich Waldmeister-Bowle haben will, ist er immer am Blühen.

    Ich pflücke ihn trotzdem und zupfe nur die Blüten weg.

    Und der Kopf am nächsten Tag ist auch nicht dicker als vor der Blüte. :p :p :p
     
    #5
  6. 06.10.05
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Dorilys


    [​IMG]


    Liebe Grüße
    Anne :p
     
    #6
  7. 03.11.05
    Engel11
    Offline

    Engel11

    Hallo!

    Ich habe gestern den Zitronenmelisse-Likör abgefiltert. Er schmeckt superlecker, kann ich nur empfehlen!!!
    Sogar mein Mann ist begeistert. Den Likör gibt es dann als kleines Highlight nach dem Taufessen am Sonntag... :drinkers:
     
    #7
: likör

Diese Seite empfehlen