Zitronenplätzchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von wormel, 21.01.09.

  1. 21.01.09
    wormel
    Offline

    wormel

    Zitronenplätzchen

    Teig:
    125g Butter
    100g Zucker
    Saft und abgeraspelte Schale 1 unbehandelten Zitrone
    2 Eigelb
    200g Mehl
    50g Kartoffelmehl oder Speisestärke
    1 gestr. TL Backpulver

    Verzierung:
    1 Eigelb
    1 EL Milch
    Hagelzucker

    Butter und Zucker im TM auf Stufe 3 ca. 2-3 Min. schaumig rühren. Die Zitronenschale und den –saft, ebenso die Eigelb hinzufügen und kurz unterrühren. Mehl, Kartoffelmehl und Backpulver mischen und nach und nach auf Stufe 3-4 unterrühren. Wenn der Teig gut durchgeknetet ist, herausnehmen und über Nacht kühl stellen.

    Am nächsten Tag auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ½ cm dick ausrollen. Runde Plätzchen ausstechen und auf das mit Backpapier belegte Backblech legen. Eigelb und Milch in einer Tasse verrühren und die Plätzchen damit bepinseln, mit Hagelzucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen auf 200°C ca. 10-15 Min. goldgelb backen.

    Alternativ kann man auch Kränzchen ausstechen und verzieren.
     
    #1

Diese Seite empfehlen