Zitronenschale im Crocky trocknen

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Katerchen, 09.06.07.

  1. 09.06.07
    Katerchen
    Offline

    Katerchen *

    Hallo ihr lieben Crocky-Köche,

    habe heute die 'Schale von 3 Zitronen (mit dem Sparschäler geschält) in meinem Crocky ca. 1 1/2 Std. auf LOW getrocknet. Dabei war der Deckel leicht geöffnet (mit einem eingeklemmten Löffel), damit die Feuchtigkeit entweichen kann.
    Anschließend habe ich die getrockneten Schalen im TM auf Stufe 10 gemahlen - hat super funktioniert.:happy7:
    Ich denke, das Trocknen von Kräutern müsste auch gehen. Werds bald mal versuchen!

    Liebe Grüße
    Küchenmaus
     
    #1
  2. 10.06.07
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    AW: Zitronenschale im Crocky trocknen

    Hallo Küchenmaus,

    das ist ja mal eine tolle Idee!!!

    Spontan fällt mir dazu ein, daß man auf diese Weise doch sicherlich auch den Zitronenzucker (also den Rest von der Zitronenlimo) trocknen könnte. Oder den Suppengrundstock. Das dauerte mir immer zu lange, diesen im Backofen mehrere Stunden trocknen zu lassen. Was meint Ihr?
     
    #2
  3. 10.06.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Zitronenschale im Crocky trocknen

    Hallo,

    ich denke wenn Zitronenschalen klappen warum nicht auch Kräurer?
    Ich mach das alles mit meinem Dörrer;)
     
    #3
  4. 10.06.07
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    AW: Zitronenschale im Crocky trocknen

    Hallo Nely10,

    oh je, schon wieder so ein klasse neues Gerät....... :) Aber ich bleib standhaft (obwohl ich schon öfters damit geliebäugelt habe....)
     
    #4

Diese Seite empfehlen