Frage - zitronenzucker ?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von Klopsi 74, 13.12.08.

  1. 13.12.08
    Klopsi 74
    Offline

    Klopsi 74 Inaktiv

    Habe vor zitronenzucker zu machen finde aber kein rezept :confused:- nur beiträge wie toll er doch ist und was es für probleme bei der zubereitung gab - ich hab jetzt meine zitrone mit dem zestenreisser geschält und zum zucker in einen suppenteller gegeben und zum trocknen auf den ofen gestellt . Wie lange muss die Mischung trocknen? wie viele Zitronen nimmt man auf 200 g Zucker ? Danke Euch für schnelle antworten !:)
     
    #1
  2. 13.12.08
    pluto
    Offline

    pluto

  3. 14.12.08
    Aliso
    Offline

    Aliso

    Hallo Klopsi,
    Du hast das völlig richtig gemacht. Zitronenschale zum Zucker und auf dem Ofen trocknen lassen. Wenn die Zitronenschalen hart sind und der Zucker von der aufgenommenen Feuchtigkeit etwas klumpt, dann ist er reif für den trockenen Mixtopf. Mit den Mengen nehme ich es nicht so genau. Zitronenschalen sind sehr aromatisch. Da dürfte die Schale von 1 Zitrone für einen Suppenteller Zucker schon OK sein. Es kommt hauptsächlich auf Deinen Geschmack an, wie intensiv Du aromatisieren willst. Da kann nichts schief gehen. Ich habe auch schon die getrockneten Schalen ín einem gut verschlossenen Glas aufbewahrt und nach Bedarf vermahlen. So hält das Aroma länger. Orangenschalen verlieren Ihr Aroma vermahlen deutlich schneller als Zitronenschalen.

    Frohe Feiertage

    LG Aliso
     
    #3
  4. 15.12.08
    Klopsi 74
    Offline

    Klopsi 74 Inaktiv

    :reindeer: Danke für die antworten - frohe feiertage !
     
    #4
  5. 16.12.08
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    hallo auch,

    wir haben gestern zitronenzucker machen wollen..
    sohnemann hat zitronen geschält, mit zucker bedeckt und dann
    auf den kalten ofen im wohnzimmer gestellt - den hat der große später angemacht...und als dieser dann so mit 350° vor sich hinbollerte - war es schon passiert..na klar war der zucker geschmolzen, und nach dem abkühlen fast nicht aus der schale zu bekommen. :eek:
    später probiert, schien er mir eeetwas bitter geworden zu sein..die farbe mit schmutzig-gelb ok..aber der geschmack...ich befürchte, den können wir getrost noch einmal machen:rolleyes:
     
    #5
  6. 16.12.08
    Klopsi 74
    Offline

    Klopsi 74 Inaktiv

    Na das mit dem Ofen war bei Dir wohl nicht so erfolgreich - ich hatte meinen Suppenteller drei Tage auf der oberen Specksteinplatte unseres Schwedenofens ( da wirds von haus aus nicht zu heiss) hatte auch feste Klumpen im Zucker aber nicht geschmolzen sondern eher von den feuchten schalen . Habe gerade vorher alles 11/2 minuten bei Turbo geschreddert - Ergebnis ist super geworden auch farblich ok und nicht bitter. Nur beim nächsten mal werde ich die Schale von 2 Zitronen auf 200 gramm Zucker nehmen dann wird es intensiver und es ist dann auch mit weniger Zitronenzucker leichter was zu aromatisieren... Nachdem Du ja tatkräftige Helfer hast kannst Du ja weitere Versuche starten ... Viel Glück ...
     
    #6

Diese Seite empfehlen