Anleitung - Zitroniger grüner Spargel (Spargel-Antipasti)

Dieses Thema im Forum "Vorspeisen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Fruchttiger 1, 02.06.11.

  1. 02.06.11
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Zitroniger grüner Spargel (Spargel-Antipasti)

    Marinade:
    250 g. Olivenöl
    60 g. weißer Balsamico
    60 g. Zitronensaft frischgepresst
    Schale von 1 Bio-Zitrone
    Je Blätter von 2-3 Stängel Pfefferminze und Zitronenmelisse
    1 TL Kräutersalz
    2 TL Lemongrass-Salz http://www.wunderkessel.de/forum/so...chungen/83875-thai-salz-lemongras-ingwer.html.
    Im TM kurz auf Stufe 8 mischen und dabei die Kräuter zerkleinern, dann die Marinade
    3 min. / Varoma/ Stufe 1 aufkoc en, zur Seite stellen.

    Spargel:
    In den Mixtopf 1000 g. Wasser mit 2 TL Gemüsepaste (aus So koch ich gerne) geben. Deckel schließen.

    500 g. grünen Spargel (vorbereitet, unteres Drittel abgeschnitten und gewaschen) in den Varoma und gegebenenfalls auch in den Einlegeboden geben und
    15-17 min. /Varoma/ Stufe 1 garen

    Spargel noch warm in ein Glas oder in eine gut verschließbar Tupperbox geben, mit der Marinade übergießen, ein Stück Zitronenschale und ein paar Blätter Zitronenmelisse und Pfefferminz dazugeben und noch lauwarm gut verschließen. 2 Tage ziehen lassen.
    Statt Spargel geht auch Fenchel J

    Hallo liebe Hexen und Hexer,
    hab heute experimentiert für meine Feier am Samstag. Es riecht sehr lecker und schmeckt super obwohl es noch nicht ganz durchgezogen ist. Vielleicht möchte jemand das nachkochen.
    Liebe Grüße Julia

     
    #1

Diese Seite empfehlen