Zitroniger Lachs mit Spaghetti mit Tomatensoße

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Yuna, 21.05.09.

  1. 21.05.09
    Yuna
    Offline

    Yuna Inaktiv

    hallo zusammen,

    hier mein erstes rezept ;) (TM31 + Varoma)

    zutaten:
    - 200g seelachsfilet (wenn gefroren auftauen lassen)
    - 1 zwiebel
    - 1 gr. zehe knoblauch
    - halbe stange lauch
    - hand voll coctail- od. cerrytomaten (5-6 stk.)
    - abrieb von 1 zitrone (bio)
    - 1 kl. zweig rosmarin
    - 2 kl. zweige oregano
    - ca. 200g spaghetti
    - 1 dose gehackte tomaten
    - 1 schöner gr. stängel basilikum
    - olivenöl, salz, pfeffer, evt etwas geriebenen parmesan
    - alufolie für körbchen

    Vorbereitung
    aus alufolie ein körbchen basteln, so das an den seiten nichts rauslaufen kann (z.b.18x10cm)
    die ganze zwiebel und knoblauch in etwas größere stücke schneiden (geht auch im tm),
    halbe stange lauch in ringe schneiden,
    seelachsfilet in 2x2 cm gr. würfel schneiden,
    coctailtomaten halbieren

    in das körbchen etwas olivenöl, dann die hälfte der zwiebel, coctailtomaten, lauchringe, knoblauch und die hälfte vom zitronenabrieb.
    etwas salz und pfeffer drüber, dann lachswürfel und noch mal salz pfeffer, den rosmarin, oregano und den rest zitronenabrieb drauf.
    körbchen zu machen.

    die dose tomaten in den tm etwas olivenöl und den rest der zwiebel, salz und pfeffer.
    deckel drauf (ohne messbecher) und varoma aufsetzen. das fischkörbchen in den varoma einlegeboden und varomadeckel drauf.
    (ca. 20 min. / varoma / st.1 evt. linkslauf)

    währendessen kann man anfangen die nudeln zu kochen

    wenn dann alles fertig ist, nudeln und fisch mit gemüse auf den teller, tomatensoße über die nudeln und mit parmesan und basilikum garnieren.

    fertig
    guten appetit =D

    Yuna
     
    #1
  2. 21.05.09
    Ennasus
    Offline

    Ennasus

    mhh..das liest sich aber Lecker,

    Gabe es das heute bei Dir?;)


    hast ja jetzt Ferien, da gibt es viel zum ausprobieren und da hast du viiiiiiel Zeit, vielleicht kommt dann schon dein nächstes Rezept.

    Liebe Grüße:p


     
    #2
  3. 21.05.09
    Yuna
    Offline

    Yuna Inaktiv

    das gab es glaub ich am montag oder dienstag bin mir aber nicht mehr sicher. kann auch sonntag gewesen sein, naja egal, war jedenfalls lecker^^ =D
     
    #3
  4. 21.05.09
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo liebe Yuna,

    sei bitte so lieb und werfe schnell mal einen Blick auf unsere Netiquette
    http://www.wunderkessel.de/forum/suppen/announcement-netiquette.html
    Wir bevorzugen die Groß- und Kleinschreibung, weil das für uns Hexen besser lesbar ist, ebenso eine Anrede und einen Gruß.

    Ich wünsche dir eine schöne Zeit im Wunderkessel.
     
    #4

Diese Seite empfehlen