Anleitung - Zitrusfrüchte auspressen - schnell und einfach

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von pebbels, 06.02.11.

  1. 06.02.11
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo ihr Lieben,

    kürzlich habe ich in einer Kochsendung gesehen, wie die Köchin ganz schnell und einfach eine Orange ausgepresst hat. Ich kannte diese Art nicht, drum stelle ich sie hier mal ein, falls es vielleicht noch ein paar Leuten so geht ;)

    Sie hat die Orange halbiert und die Hälfte in die Hand genommen, eine Gabel mittig ins Fruchtfleich gesteckt und die Orangenhälfte gegengleich mit der Gabel gedreht und die Orange dabei zusammengedrückt.

    Ich habe diese Art des Auspressens mittlerweile mit Zitronen, Limetten, Orangen, Graipfruit und Mandarinen getestet und es klappt super (auch wenn die Früchte - wie meine Mandarinen - schon etwas "trocken" sind - für einen großen Schluck frischen Saft hat es locker gereicht.)
    Evtl. Kerne muss man halt rausfischen bzw. wenn man auch keine Fruchtfasern mag filtert man den Saft einfach kurz ab.

    Ich finde es geht viel einfacher als mit div. Saftpressen (außer einer elektrischen - aber so eine habe ich nicht) und die Saftausbeute ist super.

    Probiert es aus!

    LG
    Pebbels
     
    #1
  2. 06.02.11
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Hallo,

    das klingt ja simpel. Ich habe auch keine typische Zitronenpresse mehr sondern benutze so ein Teilchen. Zitronenpresse aus einem Stck Olivenholz - Yatego.com Funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie Dein Gabeltrick. Hab ich zu Weihnachten geschenkt bekommen und bin begeistert.

    Schöne Grüße
     
    #2
  3. 07.02.11
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo Fruchttiger,

    so ein Teil kannte ich gar nicht. Sieht natürlich viel edler aus, als eine einfache Gabel (muss ich mir merken - als Geschenkidee finde ich das super !!). Das Prinzip ist wohl wirklich das Gleiche.

    LG
    Pebbels
     
    #3
  4. 07.02.11
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Hallo Pebbels,

    ja es ist total easy und sieht gut aus. Du bist ja auch aus Landshut. Wenn Du so ein Teil mal verschenken willst dann kaufs am Besten im Casa del Oliva in der Schirmgasse. Das ist mein Lieblingsladen bezüglich Öl, Salz, Olivenholzaccessoires für die Küche usw....

    Liebe Grüße
     
    #4
  5. 07.02.11
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hey,

    super! Danke für den Tipp - beim nächsten Stadtbummel guck ich da mal rein (kenne den Laden nur vom "Vorbeigehen").

    LG
    Pebbels
     
    #5
  6. 07.02.11
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    Hallo Pebbels,

    ich hab das Ding hier
    Funktioniert genau so gut und der Saft wird gleich aufgefangen. Ist ja das gleiche Prinzip ;)
     
    #6
  7. 07.02.11
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Birgit,

    sowas habe ich auch :) - sogar in verschiedenen Ausführungen. Ich habe aber festgestellt, dass es mit der Gabel deutlich schneller und einfacher (=mit weniger Kraftaufwand) geht und die Reinigung der Presse entfällt. Meine Mama hat mir mal so eine ähnliche Presse geschenkt: Google-Ergebnis für http://mein-deal.com/wp-content/uploads//2010/09/4233_g.jpg mit der komme ich garnicht klar. Geringe Saftausbeute, großer Kraftaufwand + viel zu reinigen....

    LG
    Pebbels
     
    #7
  8. 07.02.11
    Nati55
    Offline

    Nati55

    Hallo Pebbells,

    ich presse meine Zitronen schon seit Jahren auf diese simple und Geschirr sparende Weise aus.
    Kann dir nur beispflichten: easy und effektiv!

    Liebe Grüße
    Renate=D
     
    #8

Diese Seite empfehlen