Frage - zu helle Brötchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von hesi1, 28.04.08.

  1. 28.04.08
    hesi1
    Offline

    hesi1 Hesi1

    An Alle,
    hab ein Problem mit dem Brötchen,
    warum werden die Brötchen nicht richtig braun.Backe bei 200° trotzdem
    sehen sie immer etwas flau aus.
    Wer kann mir einen Rat geben?

    Lg. Grüße Hesi1
     
    #1
  2. 28.04.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: zu helle Brötchen

    Hallo Hesi,

    ich finde 2oo° C etwas wenig .

    Ich heize meinen Ofen bei 270° C vor, gebe meine Brötchen rein, lasse die
    Temperatur etwa 10 min und schalte dann erst auf 200° C.

    Bis dahin haben sie aber schon eine schöne mittelbraune Krumme.

    Schau mal z.B. hier
     
    #2
  3. 28.04.08
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: zu helle Brötchen

    Hi!

    Bestreichst du die Brötchen mit Wasser?
    Dunkle Farbe bekommst du auch mit Milch oder Kaffee!!=D
     
    #3
  4. 28.04.08
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: zu helle Brötchen

    Hallo!

    Ich backe meine Brötchen und mein Brot auch immer bei mind. 220°, ich denke, die 200° sind zu wenig.
     
    #4
  5. 28.04.08
    RoswithaB
    Offline

    RoswithaB *

    AW: zu helle Brötchen

    Hallo,
    als Thermomix Beraterin, backe ich ständig in anderen Backöfen bei der Vorführung. Ich lasse die Kundin immer 200° einstellen 20 Minuten Ober/Unterhitze und wenn ich denke die Brötchen sind zu hell verlängere ich die Backzeit um 5 Minuten den die Backöfen sind verschieden.
    Gruß Roswitha

    TM-Beraterin in Bruchsal und Umgebung
     
    #5
  6. 29.04.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: zu helle Brötchen

    Hallo,
    ich kann mich Roswitha nur anschließen - jeder Backofen backt anders, aber zu dunkel werden die Brötchen ganz schnell und dann ist es auch nicht schön. Zu Hause backe ich auch auf 200, das reicht bei uns meist aus.Falls nicht - Lieber noch mal nachstellen. Wenn ihr wisst, euer Ofen backt eher blass oder langsam, könnt ihr, wie schon oben beschrieben, max. vorheizen und dann aber nicht vergessen, wieder auf 200 runterzuschalten.
     
    #6

Diese Seite empfehlen