Zu-viele Unterforen?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Forum" wurde erstellt von GabiH, 20.09.06.

  1. 20.09.06
    GabiH
    Offline

    GabiH GabiH

    Hallo!
    Ihr gebt Euch so viel Mühe mit dem Wunderkessel, den Foren und Unterforen, vielen Dank dafür!
    Nun aber habe ich unter "Getränke" gerade den Artikel "Hollunderbeeren" der unter "kalte Getränke ohne Alkohol" eingestellt ist, gelesen. Und die Antworten verfolgt.... Der ganze Thread landet dann eigentlich bei "heißen Getränken mit Alkohol"!
    Vielleicht sollte man die Themen der Unterforen doch lieber weiter fassen?

    Liebe Grüße
    GabiH
     
    #1
  2. 20.09.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Zu-viele Unterforen?

    Hallo Gabi =D
    das ist wie im richtigen Leben: man kommt vom Hölzchen aufs Stöckchen.:rolleyes:
    Ich denke, eine 100% richtige Zuordnung wird es nie geben, da es immer mal wieder threads gibt, die sich verselbständigen. Wenn man ein Rezept sucht und trotz der Unterforen nichts findet, muss man es mit der "'Suche" probieren.
    Mehr Unterforen wird es (vermutlich) nicht geben, das wird sonst zu unübersichtlich. Bei den Sossen etc. haben wir auch schon einiges zusammengefasst.
    Da fällt mir ein; man könnte das Holunderrezept mit Alkohol ins richtige Forum kopieren; werde ich auch sofort tun.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #2
  3. 21.09.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Zu-viele Unterforen?

    Hallo,
    ich bin auch der Meinung das es langsam genug Unterforen sind- es wird wirklich langsam unübersichtlich. Teilweise ist man jetzt schon ganz schön am rumklicken.
     
    #3
  4. 21.09.06
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    AW: Zu-viele Unterforen?

    Hallo,

    ich muss sagen, mir geht es auch so wie den anderen. Ich finde, obwohl man eigentlich meinen müsste, viele Unterforen würden zu mehr Ordnung beitragen, finde ich es auch viel unübersichtlicher. Ich "verlaufe" mich auch öfter und hab Probleme, ein schonmal gelesenes Rezept wiederzufinden, muss viel öfter per Suchfunktion suchen wo ich früher einfach nur ein paar Foren durchgeschaut habe. Und ich übersehe gelegentlich neu gepostete Rezepte, wenn ich nicht auf "neue Beiträge" gehe.
    Versteht mich nicht falsch, ich finde es toll, was Ihr Euch für eine Arbeit macht mit dem WK, aber ich frage mich eben manchmal, ob das alles nicht ein bißchen viel des Guten ist? :rolleyes:
     
    #4
  5. 21.09.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Zu-viele Unterforen?

    Hallo =D
    ja, momentan wirkt alles noch ein bisschen unübersichtlich, da wir ja noch nicht fertig mit "aufräumen" sind und da kann es schon mal sein, dass man ein gelesenes Rezept nicht direkt mehr wiederfindet. Ich denke, wenn wir fertig sind, tritt auch wieder mehr "Ruhe" ein und wir werden uns alle an die neue Ordnung gewöhnen.
    Was mir selber positiv aufgefallen ist beim verschieben: ich habe viele Rezepte wieder entdeckt, die ich so ganz bestimmt nicht mehr angeschaut hätte. Musste ja die meisten anklicken, um zu entscheiden, wo sie hingehören.
    Falls Ihr feststellt, dass ein Rezept am falschen Platz ist, wendet Euch bitte an eine(n) Moderator(in), damit es korrigiert wird.

    Ich wünsche Euch weiterhin viel Spass hier hoffe, Ihr findet alles wieder.=D

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #5
  6. 21.09.06
    vinci
    Offline

    vinci vinci

    AW: Zu-viele Unterforen?

    Also ich finde die Unterforen super. Da ich hauptsächlich nach vegetarischen Rezepten suche, kommt mir die neue Unterteilung sehr entgegen. Ich bin erst seit ein paar Wochen im WK und freue mich über die Entwicklung.

    Vielleicht ist es auch bei euch "Alteingesessenen" ein bisschen die Gewohnheit, die euch so kritisch das Neue beäugen lasst. Ist doch klar, ihr habt euch vorher gut ausgekannt in den Foren - jetzt ist es anders.
    Ich bin mir sicher, oder hoffe zumindest, dass ihr bald genauso schnell alles findet wie vorher.
    Ich würde mir jedenfalls wünschen, dass es so bleibt (und nur die leergeräumten Foren irgendwann gelöscht werden).

    Nochmal ein Lob und 1000 Dank an die ModeratorInnen, die hier ganze Arbeit geleistet haben.

    L.G.
     
    #6
  7. 21.09.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zu-viele Unterforen?

    Hallo, hallo,

    auch ich finde die Unterforen toll. Wenn ich ein bestimmtes Rezept suche, dann nutze ich "Suchen". Meistens habe ich aber Lust auf eine Richtung und dann hangel ich mich durch die Unterforen und finde immer eine große Auswahl. Für mich können es gar nicht genug Unterforen geben!!!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland....
     
    #7
  8. 22.09.06
    Tobby
    Offline

    Tobby

    AW: Zu-viele Unterforen?

    Hallo!

    Auch ich finde es jetzt ganz toll, warum soll man auch immer am "Alten" festhalten???!!;):p (OK, ist ja manchmal auch nicht schlecht...) Gaaaaanz vielen Dank an die lieben, vielen und fleißigen "Helferlein";):p:p

    Viele Grüße von einer begeisterten
    Tobby
     
    #8
  9. 22.09.06
    mokimaus
    Offline

    mokimaus Schnauzerfan

    AW: Zu-viele Unterforen?

    Tach zusammen,

    ich bin ja erst seit 5 Wochen dabei, komme aber jeden Tag mehrmals hier vorbei ... Wunderkessel-Sucht nennt man das wohl :rolleyes:

    Ich finde die Arbeit der Admins und Moderatoren prima, das Forum sehr übersichtlich und einladend zum Stöbern und dann auch zum Ausprobieren ... also weiter so :wav:

    Grüßlis
    mokimaus [​IMG]
     
    #9

Diese Seite empfehlen