Zu weiß für Hochzeitsgast?

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von urmelli, 17.08.12.

  1. 17.08.12
    urmelli
    Offline

    urmelli

    #1
  2. 17.08.12
    fuchs
    Offline

    fuchs

    Hallo Urmelli,

    also ich würde nichts weißes auf einer Hochzeit anziehen, aber das sieht jeder anders.

    Es gibt ja auch Bräute die nicht unbedingt ein weißes Kleid tragen. Du kennst die Braut wahrscheinlich am besten. ;)
     
    #2
  3. 17.08.12
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Urmelli,

    welche Farbe würde denn Rock/Hose haben, die/den Du dazu tragen würdest?

    Ich finde, wenn nicht das Outfit komplett weiß ist, geht das. Aber es kommt natürlich auf die Einstellung der Braut an. Mich hätte das nicht gestört :)
     
    #3
  4. 17.08.12
    engels-augen
    Offline

    engels-augen

    Hallo,

    ich weiß nicht warum man auf der Hochzeit nicht weiße Teile anziehen soll. Oftmals wirken doch gerade schwarze Kostüme/Hosenanzüge mit weißen Blusen zwar sehr konservativ aber doch elegant. Selbst ein reinweiser Hosenanzug mit einer elegantenBluse würde ich jetzt nicht als Fehltritt annehmen. Du solltest eben nicht glamouröser als die Braut selbst da auftreten, aber gegen so ein Bolero ist sicher nichts einzuwenden.
    Ich denke das sind noch Überlieferungen von früher, genau wie man auf Beerdigungen nur schwarz tragen durfte, das ist ja heute auch alles wesentlich lockerer.
    Gruß Andrea=D - schöne Hochzeit
     
    #4
  5. 17.08.12
    Monale
    Offline

    Monale

    Ein weißes Kleid oder einen weißen Hosenanzug finde ich auch sehr unangebracht. Aber nur ein weißes Bolereo Jäckchen finde ich völlig okay=D Trägst Du dazu die Kombi wie im Katalog?
     
    #5
  6. 17.08.12
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Hallo urmelli,
    schließe mich Engels-Augen´s Meinung komplett an: man sollte nur nicht glamouröser sein als die Braut.
     
    #6
  7. 17.08.12
    luckybeaker
    Offline

    luckybeaker

    Hallo!
    Bei einer Hochzeit finde ich weiß für Gäste ein Nogo. Die Farbe ist definitiv reserviert für die Braut! Wenn es jetzt nur eine Strickjacke ist für ein ansonsten farbiges Outfit ist das in Ordnung, ansonsten nicht.
    Meine Meinung, die Geschmäcker sind halt verschieden!
     
    #7
  8. 17.08.12
    urmelli
    Offline

    urmelli

    Hallo und danke für die bisherigen Antworten.

    Ich würde zu dem Top und dem Bolero eine schwarze Hose tragen wollen. Ich finde es jetzt nicht so extrem weiß, das Top ist ja mehr gold. Der Bolero hat auch viel gold.

    LG, urmelli
     
    #8
  9. 17.08.12
    Usch
    Offline

    Usch

    Hallo Urmelli,
    ich finde auch dass du das Top mit dem Bolero sehr gut anziehen kannst, wie die anderen auch schon meinten würde ich halt dann eine Hose oder einen Rock in schwarz (oder einer anderen Farbe außer weiß) dazu tragen . Übrigens sieht das was du dir da rausgesucht hast sehr hübsch aus.
     
    #9
  10. 17.08.12
    marenchen
    Offline

    marenchen

    Hallo Urmelli,

    ich bin ebenfalls der Meinung, dass du diese Kombi durchaus anziehen kannst. Da ist weiß ja eher eine "Begleiterscheinung". Zusammen mit einer schwarzen Hose wäre das für mich als Braut überhaupt kein Problem.
    Viel Spaß auf der Hochzeit!
     
    #10
  11. 17.08.12
    lu-lady
    Offline

    lu-lady

    Hallo Urmelli,

    das Teil ist völlig okay und Du stichst auch nicht die Braut damit aus.
    Kannst Du getrost anziehen. Glaube es mir - ich kenne mich damit aus.
     
    #11
  12. 17.08.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    ich hätte da auch keinerlei Bedenken und in Kombination mit einer schwarzen Hose sieht es bestimmt auch super schön aus. Du bist dann zwar laut Harald Glööckler auch eine "Prinzessin" - denn seine Mode macht aus allen Frauen Prinzessinen..*lach*....aber mit Sicherheit kommst du der Braut mit dem dezenten hellen Farbton nicht in die Quere. Ich wünsche dir ein schönes Fest....
     
    #12
  13. 17.08.12
    Viola Würzig
    Offline

    Viola Würzig

    Hallo Urmelli,

    ich würde auch keine weißen "Sachen" tragen zur Hochzeit, aber da hat auch jeder ein anderes empfinden. Vielleicht bin ich aber auch geschädigt: Auf unserer Hochzeit vor fast 30 Jahren trug meine Trauzeugin ein weißes Kleid :-O. Nicht schöner als meins ;), aber trotzdem :rolleyes:.
     
    #13
  14. 17.08.12
    MrsBing
    Offline

    MrsBing

    Wenn die Hose dazu schwarz ist finde ich es völlig in Ordnung!
     
    #14
  15. 17.08.12
    alpaka
    Offline

    alpaka

    Hallo,

    ich finde das auch völlig in Ordnung so.Schaut echt schön aus. Viel Spass auf der Hochzeit!
     
    #15
  16. 30.10.12
    Fenol
    Offline

    Fenol Inaktiv

    Weiß würde ich nie anziehen. Das ist der Braut vorbehalten.








    Bitte eine Begrüßung und Verabschiedung schreiben, danke.
     
    #16
  17. 30.10.12
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo...ich denk die Hochzeit ist vorbei ;)

    Aber mich würd schon interessieren ob Urmelli das nun gekauft hat oder nicht...ich finds sehr schön... dazu kommt dass in der Beschreibung ''cremeweiss'' steht....

    Man haette aber auch die Braut fragen können ob sie damit ein Problem hat....

    Ich kann gar nicht sagen ob bei meiner Hochzeit jemand was weisses angehabt hat... das ist mir sowas von egal und finde dieses Denken voll altmodisch...
    Man soll nicht schöner sein als die Braut... das kann man als Gast aber trotzdem auch mit einem schwarzen Kleid überbieten ;)....
     
    #17
  18. 30.10.12
    Margit010970
    Offline

    Margit010970

    @ Pedi

    wobei das nicht schöner als die Braut lässt sich in eingen Fällen kaum bewerkstelligen *hüstel. Aber mein Kleid war damals auch Cremeweiß (weil in "strahlend"-weiß seh ich auch wie'ne Wasserleiche) und mir wars auch wurscht, ob jemand was in der Farbe anhat.

    LG Margit
     
    #18
  19. 30.10.12
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Ja das meinte ich ja mit dem Satz : Man soll nicht schöner sein als die Braut... das kann man als Gast aber trotzdem auch mit einem schwarzen Kleid überbieten

    Manchmal ist es keine Kunst schöner zu sein als die Braut ;)....

    mein Kleid war auch elfenbeinfarben... ganz weiss fand ich an mir auch furchtbar ;)... dazu kommt dass Weiss ja die Farbe von Reinheit/Unschuld ist.... haha...Wer ist eigentlich heute noch dazu berechtigt ein weisses Brautkleid zu tragen???? :rolleyes:.... ich hatte schon 2 Kinder bei der Hochzeit ;)....
     
    #19
  20. 30.10.12
    Margit010970
    Offline

    Margit010970

    @ Pedi,

    stimmt, wenn nur Jungfrauen in weiß heiraten dürften, wären die meisten Brautmodengeschäfte ziemlich bald insolvent :cool:.

    LG Margit
     
    #20

Diese Seite empfehlen