Zubehör zu Pocket Book pro 603

Dieses Thema im Forum "Ipod, MP3-Player und Co." wurde erstellt von Tiger, 29.10.11.

  1. 29.10.11
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Hallo,
    es ist so weit: Ich hab mir einen E-Reader bestellt. Genau genommen ist es schon der zweite. Zunächst habe ich sehr geschwankt zwischen dem neuen Kindle und dem neuen Sony. Dann hab ich den Sony bestellt (bei Sony...) und die zögerten die Lieferung immer wieder hinaus. Gestern hab ich dann (hätt ich das nur gleich getan ...) hier nochmal ein wenig gesurft - und bin über den PocketBook pro 603 gestolpert. Das hat mich einigermaßen mitgenommen und heute Nacht hab ich die Bestellung bei Sony storniert (müsste ich laut telefonischer Auskunft mindestens noch 1 - 2 Wochen warten ...) und den Pocket Book bestellt, der schon Mittwoch (wenn alles gut geht) da sein wird.
    Freu mich riesig und bin sehr gespannt, wie die Lesequalität sein wird.
    Hier mal ein dickes Danke in die Runde, dass man einfach für alles Infos findet!!!
    Jetzt aber noch eine Frage. Das Teil muss ich ja, wie ich in der Bedienungsanleitung gelesen hab, immer am Computer über USB aufladen.
    Dass find ich doch für den ein oder anderen Fall sehr unpraktikabel (muss ich denn den Computer mit in Urlaub nehmen??? Und wenn ich kein Laptop hab????).
    Gibt es die Möglichkeit, dass man auch ein Netzkabel bekommen kann?
    Oder wie geht es sonst noch.
    Würde mich über Antworten freuen!
    Danke schon mal
     
    #1
  2. 29.10.11
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    Hallo Tiger,

    das finde ich klasse!! Ja, genau so geht es mir auch oft, bei Fragen im Kessel surfen und man findet die Antworten!

    Zu deiner Frage: Für das USB-Kabel, das bei der Lieferung ist, gibt es einzelne Netzstecker, z.B. von Hama, zu kaufen. Ich habe das Glück ein Iphone zu haben, da war solch ein USB-Kabel-Netz-Stecker dabei. Also brauchst du kein Netzkabel, sondern nur solch einen Netzverbindungsstecker.

    Viiiiiel Spaß mit deinem pocketbook,
    Petra
     
    #2
  3. 29.10.11
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Hallo Petra,

    toll, das ging ja schnell.
    Ja, wenn man da jedes Teil benutzen kann, finde ich das natürlich genial. Ich war etwas besorgt, weil bei Laptops geht das ja nicht ohne weiteres. Eine Bekannt hat sich ihren Laptop so geschrottet.
    Danke - und ja ich hoffe, viel Spass zu haben
     
    #3
  4. 29.10.11
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    Hey tiger,

    ja, das war auch meine Angst. Ich habe mich informiert und mir wurde das so mitgeteilt und es klappt.

    Lieben Gruß,
    Petra
     
    #4
  5. 02.11.11
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Nochmal ne Frage.
    HEUTE kam mein neues PocketBook und es sieht echt richtig Klasse und sehr wertig aus.
    Nun stand in der Anleitung, dass man das Ding auf jeden Fall vorher 8 Stunden laden soll und dazu soll man sich vergewissern, dass es auch ausgeschaltet ist.
    Wenn es nicht aus ist, soll man den An-/Aus-Schalter einige Sekunden drücken. Mal ne gaaaaanz blödes Frage: Wie sieht denn der Bildschirm im Aus-Zustnd aus?
    Bei mir wird der gar nicht dunkel sondern bleibt bei einem beliebigen Text stehen (z. B. jetzt auf einer Seite der Gebrauchsanweisung). Trotzdem blinkt es gelb, was laut Anleitung Aufladen anzeigt.
    Wird der Bildschirm auch im Aus-Zustand nicht dunkel?
    Wenn jemand sich auskennt, würd ich mich sehr über eine Antwort freuen.
    Danke!
     
    #5
  6. 02.11.11
    shopgirlps
    Offline

    shopgirlps

    Hallo Tiger,

    erst mal herzlichen Glückwunsch zu Deiner Neuerrungenschaft. Ich habe mein PocketBook 603 pro auch erst seit kurzem und bin sehr glücklich damit!!!!!!

    Ich habe den von Petra oben erwähnten USB-Stecker von der Firma Hama. Hier ein Link dazu:

    http://www.amazon.de/Hama-00014095-USB-Ladeger%C3%A4t-Piccolino/dp/B001AYXQFQ/ref=sr_1_3?tag=wunderkessel-21&qid=1320238512&sr=8-3

    Nun zu Deiner weitere Frage.

    Ich habe das Gerät über eine supernette Hexe hier im Forum bezogen (Elke = eatnhavefun). Sie hat mir das Gerät schon ein bißchen vorkonfiguriert und auch schon fix und fertig geladen geschickt. Ich kann Dir nur soviel sagen, daß wenn ich das Pocketbook ausschalte, auf dem Display kein Text mehr zu sehen ist. Er ist dann ganz normal grau (wie beim Lesen nur ohne Schrift oder sonstige Anzeige). Also richtig dunkel, d.h. schwarz wie ein Computerbildschirm wird das Display ohnehin nicht.

    Beantwortet das Deine Frage oder habe ich irgendetwas falsch verstanden?
     
    #6

Diese Seite empfehlen