Zucchini, Auberginen & Kartoffeln gegrillt mmmhhh

Dieses Thema im Forum "Rezepte Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Elli, 02.05.03.

  1. 02.05.03
    Elli
    Offline

    Elli

    hier noch etwas (übrigens verwende ich auch hier Maggi Nr. 3!):

    Auberginen und Zucchini längs in Scheiben (ca. 1/2 cm dick) schneiden. Je nach Menge einige Schluck (Oliven)Öl mit Knoblauch, Nr. 3, Paprika und etwas Pfeffer mischen und die Scheiben damit bestreichen (ich lege sie nicht komplett ein, weil mir das zu fettig wird). dann wie FLeisch grillen.
    In den Rest Öl werfe ich geputzte Champinons, so daß Öl und Gewürz gerade an Ihnen haftet (also auch nicht marinieren). Diese grille ich je nach Grill "am Spieß", direkt oder in einer Aluschale.

    Dazu gibt es: nicht zu große Kartoffeln waschen und abtrocknen. Alufolie doppelt legen und in Vierecke reissen. Alufolie um die Kartoffel schlagen (oben aber noch offen lassen) einen kleinen Schluck Olivenöl dazu und zuzwirbeln. In die Glut legen, dauert je nach Größe ca. 15-20 min.

    Dazu gibt es natürlich mit James-Hilfe leckere Brotaufstriche.
     
    #1

Diese Seite empfehlen