Zucchini-Brownies

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 24.08.07.

  1. 24.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,

    Zucchini mal anders ;)

    60g Walnuesse kleinhacken und umfuellen
    60-100g Schokolade hacken ( oder Schokoladenchips verwenden), umfuellen

    1 Zucchini ................. St.4 zerkleinern (oder raspeln), umfuellen

    150g Mehl
    90g Dinkelmehl
    30g Kakao
    1/2TL Natron
    1/2TL Salz ......... in einer Schuessel vermischen und geraspelte Zucchini unterheben

    In den Mixtopf:
    1 Ei
    80g Zucker
    80g Rohrzucker
    130g Kefir oder Joghurt
    110g Oel
    1 TL Vanille........................2 Min/St.5

    Zucchini-Mehlmischung zugeben ............. 5 Sek/St. 4

    In eine gefette Form ( Tarteform) geben, mit gehackten Walnuessen und 60-100g Schokoladenchips bestreuen und ca 35-40Min bei 175* backen

    [​IMG]

    LG,
    Elli
     
    #1
  2. 24.08.07
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo Elli,

    da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen. Wenn der Kuchen so gut schmeckt, wie er aussieht... dann sieht es schlecht mit dem Abnehmen aus :rolleyes:

    Meinst du man könnte den Teig auch in Muffinsförmchen backen? Normalerweise schon, oder?
     
    #2
  3. 24.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo Jasmin,

    der Kuchen hat noch besser geschmeckt ..... mit einem Tupfer Sahne :rolleyes:
    Klar kannst Du den auch in Muffinsfoermchen backen ;)

    LG,
    Elli
     
    #3
  4. 24.08.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo liebste Elli...:love7:

    Gestern gehört...
    Heute gelesen...
    Morgen wird gebacken...


    Schaut zum Anbeißen lecker aus.
    Werde berichten...



    Liebe Grüße
    deDinan:goodman:

     
    #4
  5. 25.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo liebe deDinan :sunny:,

    Achtung Suchtgefahr. Unserer ist schon alle....... :-( =D

    Liebe Gruesse :goodman:,
    Elli
     
    #5
  6. 25.08.07
    Maika
    Offline

    Maika

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo Tebasile!
    Super lecker deine Brownies!!!! Und so schaffe ich es sogar meiner Gemüse-Muffel-Tochter wenigstens einen Hauch Vitamine unterzujubeln ;)
    Echt ein super Rezept; wird es bei uns auf jeden Fall jetzt öfter geben. Und noch dazu sooo einfach! So mag ich es :)
    LG Maika
     
    #6
  7. 26.08.07
    vinci
    Offline

    vinci vinci

    AW: Zucchini-Brownies

    Das sieht ja super aus.
    Meinst du, man kann den Kuchen auch vollwertig mit Honig statt Zucker backen und die Schokochips weglassen?
     
    #7
  8. 26.08.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo liebe Elli...:love5:

    heute gab es den leckeren Kuchen...
    super lecker...super saftig....
    Hatte leider keine Schokolade und keine Flakes...geschmeckt hat es trotzdem...mein Kleiner war begeistert...





    Danke für das tolle Rezept...


    Liebe Grüße
    deDinan
    :goodman:
     
    #8
  9. 26.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo Maika und De Dinan :rolleyes:,

    freut mich, dass der Kuchen gut ankam. Habt Ihr die Zucchini im TM zerkleinert oder geraspelt? Ich bevorzuge raspeln ;)

    @ vinci:
    klar kannst Du auch Honig nehmen und evtl Carobchips.
    Ich hab Zuckerrohrgranulat und Succanat genommen, die Schokolade war 80%.

    LG,
    Elli
     
    #9
  10. 26.08.07
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo Tebasile,

    Der sieht ja super lecker aus.
    hab von meinen Zucchiniküchlein noch Zucchini übrig, aber leider keine schoki. Mus erst einkaufen gehen. Deswegen gibt es deinen Kuchen erst Morgen, werde dan berichten.
     
    #10
  11. 26.08.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo Elli

    leider hab ich keine Zucchini in meinem Garten , bekomm bestimmt in nächster Zeit wieder eine von der Nachbarin , da kann ich den Kuchen dann testen , kann ich den etwas Öl abziehen ?

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #11
  12. 27.08.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo liebe Elli,

    wollte nur berichten...der Kuchen schmeckt am nächsten Tag
    noch viel, viel besser...
    Super...den werde ich jetzt immer ein Tag vorher backen...

    Wir hatten Kidis zu Besuch...nach 5min war nix mehr da...

    P.S Zucchini habe ich im TM zerkleinert



    Liebe Grüße
    deDinan
     
    #12
  13. 27.08.07
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo Elli,
    heute war er dran... Dein Zucchini-Brownie-Kuchen. =DSehr lecker! Hatte Buttermilch anstelle von Kefir genommen, ansonsten streng nach Rezept (ach, 30 g Öl weniger..). Den gab es nicht zum letzten Male!;):rolleyes:
    Vielen Dank für das Rezept und liebe Grüße,
     
    #13
  14. 27.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zucchini-Brownies

    hmmmmm ... Elli... :love2:

    die Zucchini-Brownies sieht ja klasse aus.... :tonqe: :rolleyes: :tonqe:
    das Rezept ist an mir durchgegangen... :eek:
    nun liegt es ausgedruckt parat... kann nichts mehr schiefgehen... :cool:

    lieben Gruß :love2:
    Gaby :sunny:
     
    #14
  15. 29.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo liebe Gaby,

    ich freu mich ....... :love1:, lass es Dir schmecken

    @ Zimba: Klasse, ich werde dann auch mal 30ml weniger Oel nehmen :rolleyes:
    @ deDinan :love7: Ich werd wohl mal die doppelte Portion backen, damit am naechsten Tag was uebrig ist :p. Ich bekomme heute Besuch
    @ Eva: Du kannst, Zimba hat es fuer uns getestet :sunny:

    Liebe Gruesse,
    Elli
     
    #15
  16. 29.08.07
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo Elli,

    Den Kuchen hab ich Gestern gebacken, leider ist er nicht ganz durchgebacken :-((warum auch immer). In der mitte muste ich halt ein wenig wegschneiden weil zu nass aber schmecken tut er trotzdem sehr gut. Mach am Wochenende noch mal ein versuch.
     
    #16
  17. 29.08.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo Elli

    werd es mit weniger Öl versuchen , da ja Zimba es getestet hat , mein Schwiegertiger hat eine Zucchini für mich " lach" das ist das Kosewort von meiner Schwiegermutter .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #17
  18. 29.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo Visnja,

    schade :cry_big:, aber schoen, dass Du es nochmal wagst =D

    @ Eva: Ich hab ihn heute auch mit 30ml weniger Oel gebacken, dafuer mehr Kefir. Ist auch ganz lecker geworden. Leider koennen wir wieder nicht testen, ob er am naechsten Tag besser schmeckt :p

    Liebe Gruesse,
    Elli
     
    #18
  19. 29.08.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Zucchini-Brownies

    Hallo Elli

    habt Ihr schon wieder alles aufgegessen ?

    Lieber Gruß und Gute Nacht
    Eva
     
    #19
  20. 29.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zucchini-Brownies

    Ja, liebe Eva, mit Schlagsahne. Hier waren 5 Kinder und 2 Mamas =D

    LG,
    Elli
     
    #20

Diese Seite empfehlen