Zucchini-Fisch-Pfanne

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Eule05, 09.08.06.

  1. 09.08.06
    Eule05
    Offline

    Eule05

    Nach langer Zeit schaffe ich es endlich wieder, hier was zu schreiben. Nach unserem Urlaub habe ich am Wochenende eine Zucchiniexplosion im Garten vorgefunden. Da muß ich mich jetzt langsam durcharbeiten.
    Ein Rezept habe ich jetzt schon mehrfach gekocht und möchte Euch das nicht vorenthalten, obwohl es nicht TM tauglich ist.
    Mengenangaben habe ich nicht, ich mache es immer, wie´s gerade kommt.

    Fischfilet salzen und pfeffern, danach in Mehl wenden und in
    Olivenöl anbraten und beiseite stellen.
    1 Zwiebel
    1 Knobizehe würfeln und im Öl andünsten.
    Zucchini in Scheiben schneiden, zugeben und mit etwas stärkerer
    Hitze braten.
    eingelegte
    getr. Tomaten kleinschneiden und zugeben. Alles braten, bis die Zucchini
    weich sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


    Wer eine Soße zu Nudeln oder Reis haben möchte, kann eine Flasche Cremefine darübergeben, es schmeckt aber auch so.
    Anschließend den Fisch auf die Zucchini legen und noch einmal erwärmen. Ich hoffe, Euch schmeckt es so gut wie uns,

    viele Grüße
    Ulla
     
    #1
: fisch, gemüse

Diese Seite empfehlen