Zucchini in Pestosahne

Dieses Thema im Forum "Vorspeisen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Eule05, 21.08.09.

  1. 21.08.09
    Eule05
    Offline

    Eule05

    Hallo zusammen,
    bei mir im Garten findet zur Zeit eine Zucchiniexplosion statt und ich suche ständig nach neuen Rezepten. Ich habe anläßlich einer Einladung eine kalte Zucchinivorspeise ausprobiert, die ich Euch nicht vorenthalten möchte:

    Ca 1 Kg Zucchini längs halbieren oder vierteln und dann auf Scheiben schneiden.Diese dann mit Olivenöl und zwei kleingeschnittenen Knoblauchzehen vermischen und auf ein Backblech geben. Die Zucchini bei ca. 180° backen, bis die ersten leicht gebräunt aussehen.
    In der Zwischenzeit ein Becher süße Sahne oder die kalorienreduzierte Variante in dem Mixtopf geben, 3 EL Pesto, ein wenig Zitronensaft, Salz und Pfeffer zugeben und alles auf Stufe 3-4 miteinander vermischen.
    Die Zucchini in eine flache Form einschichten, mit der Pestosahne übergießen und über Nacht ziehen lassen. Man kann Brot dazu reichen, man kann die Zucchini aber auch als Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch servieren.

    Viele Grüße Ulla
     
    #1
  2. 23.08.09
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo,

    dein Rezept hört sich sehr lecker an.
    Geht mir ähnlich mit den Zuccinis, ich kann mich kaum davor retten.
    Aber sie sind auch gut zu verarbeiten und schmecken mit allen möglichen Zutaten lecker.

    Liebe Grüße
    Claudia :p

    ... Und noch viel Spaß beim Ernten
     
    #2
  3. 24.08.09
    Gribouille
    Offline

    Gribouille Inaktiv

    Hi,

    dein Rezept ist schon abgespeichert,denn Gemüse kann man beim
    Grillen nicht genug haben.Aber welches Pesto hast Du benutzt??
    Rotes oder grïnes Pesto.Ich kann mir beide gut vorstellen.

    Liebe Grüsse aus Belgien.

    Sanne
     
    #3
  4. 25.08.09
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo,

    bin zwar nicht Ulla, habe aber grünes Pesto genommen, war sehr lecker, alles war leer gegessen.... Werde ich bestimmt noch öfter machen.

    Liebe Grüße
    Claudia :p
     
    #4
  5. 04.09.09
    Gribouille
    Offline

    Gribouille Inaktiv

    Liebe Claudia,

    danke für Deine Antwort.
    Ich werde es aber trotzdem mal mit dem roten Pesto versuchen.

    Liebe Grüsse aus Belgien
    Sanne
     
    #5

Diese Seite empfehlen