Zucchini in Sahnesoße

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Creatina, 28.07.04.

  1. 28.07.04
    Creatina
    Offline

    Creatina

    Hallo!

    Manche meiner Rezepte sind oft entstanden nach dem Motto:
    Wie mache ich das Gemüse meinen Kindern schmackhaft? :roll:
    So auch das folgende:

    Zucchini in Sahnesoße

    Kleine Zwiebel und
    1 Knoblauchzehe - bei Stufe 5 auf laufendes Messer fallen lassen.

    ca. 1 kg Zucchini
    (geschält, in groben Stücken) – ca. 15 sec. auf Stufe 3 mit Hilfe des Spatels zerkleinern.

    1 MB Wasser,
    2 TL Vegeta (oder gekörnte Brühe),
    etwas Pfeffer,
    2 TL Kräuterbuttergewürz,
    Prise Muskat

    dazugeben und bei
    100°C – 10 Min. – Stufe 1-2 garen. Anfangs mit dem Spatel ab und zu umrühren, damit die Zucchini gleichmäßig gar werden.

    200ml Sahne und
    2 EL Reismehl (oder Soßenbinder)
    dazu und bei
    80 – 90°C – 5 Min. – Stufe 2 fertig garen.


    Dazu gibt es bei uns immer Salzkartoffeln und Schnitzel natur (Pute/Schwein), Frikadellen oder Steaks.

    In der Zeit vor James zog ich die Zucchini für dieses Rezept über eine grobe Reibe.

    Übrigens, Zucchini lassen sich gut einfrieren. In Scheiben schneiden oder reiben, portionieren und ab damit in die TK. Vorher nicht blanchieren.

    Bis zum nächsten Mal,
    Tina
     
    #1
  2. 28.07.04
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Das klingt richtig gut, ich liebe Zucchini! Danke für's Rezept!
     
    #2
  3. 28.07.04
    Luna
    Offline

    Luna

    Hallo Tina,

    ich habe heute gleich das Rezept ausprobiert. Es schmeckt wirklich lecker und ist schnell zubereitet.

    Danke fürs Rezept.

    Liebe Grüße
    Luna
     
    #3
  4. 01.08.04
    Luna
    Offline

    Luna

    Hallo Tina,

    auf Wunsch meiner Tochter mußte ich die Soße gestern wieder kochen. Sie schmeckt auch sehr lecker zu Spaghetti. Ich habe jetzt nur die Hälfte Zucchini genommen und den Rest mit Broccoli und Kohlraben ergänzt. Meine Tochter wollte wissen, wer mir das tolle Rezept gegeben hat.

    Vielen Dank für das tolle und sehr schnell gekochte Rezept.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    wünscht
    Luna
     
    #4
  5. 16.08.04
    Creatina
    Offline

    Creatina

    Hallo Luna!

    Jetzt muss ich mich endlich mal bei dir bedanken!
    Die Idee mit den Kohlrabi ist super!!! :thumbright:
    Hatte letztes Mal nicht genug Zucchini, da fiel mir deine Abwandlung ein. Hat prima geschmeckt und ist keinem aufgefallen. =D
    Vom Broccoli lasse ich lieber die Finger, bzw. mache ihn separat. Da könnten meine Kids den Braten richen (sie essen keinen Broccoli).

    Gruß Tina
     
    #5
  6. 25.08.04
    Wuddel
    Offline

    Wuddel


    Hallo, Luna,

    so wie Du hab' ich's gestern auch gemacht. Allerdings fehlte mir da
    geschmacklich noch was. :-( Hab dann noch ein bißchen Lyoner Wurst
    mit in die Soße zu den Spagh. gereicht und dann war's ganz lecker.

    Danke und Grüße


    Wuddel
     
    #6
  7. 25.08.04
    Wuddel
    Offline

    Wuddel


    Hallo, Luna,

    so wie Du hab' ich's gestern auch gemacht. Allerdings fehlte mir da
    geschmacklich noch was. :-( Hab dann noch ein bißchen Lyoner Wurst
    mit in die Soße zu den Spagh. gereicht und dann war's ganz lecker.

    Danke und Grüße


    Wuddel
     
    #7
  8. 26.08.04
    geli
    Offline

    geli

    Hallo Tina!

    Danke für das Rezept!
    Wie Luna, dachte ich mir die Sauce auch gleich passend zu Spagetti oder sonstigen Nudeln - so als vegetarisches Gericht. :p

    Und, mit etwas Gemüsebrühe aufgefüllt und pürriert als Süppchen!

    Herzliche Grüße

    geli
     
    #8
  9. 28.06.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Zucchini in Sahnesoße

    Hallo Tina,

    ich hab mir Dein Rezept rauskopiert und ich warte jetzt sehnsüchtig auf Zucchinis.
    Allerdings werd ich mir demnächst kaufen, denn im Garten dauerts dann noch noch was.
    So lange kann ich dann doch nicht warten!
    Was kann ich als Ersatz für Kräuterbuttergewürz nehmen?
    Oder krieg ich das in Gundelsheim?

    Liebe Grüsse

    Siggi
     
    #9
  10. 28.06.06
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Zucchini in Sahnesoße

    Hallo Tina,

    Dein Rezept hört sich superlecker an und ist genau das Richtige für meine zwei Schnecken.

    Eine kleine Frage habe ich aber, durch was kann ich das Kräuterbuttergewürz ersetzen? Sowas habe ich nicht, wüßte auch nicht, wo ich es kaufen könnte.

    Habe nur Kräutersalz. Ist das das Gleiche?

    Liebe Grüße
    Sabine

    p.s. Ich sehe gerade, ich bin vom Smutje zur Köchin aufgestiegen. Toll. Woran man sich doch alles erheitern kann.
     
    #10
  11. 28.06.06
    Creatina
    Offline

    Creatina

    AW: Zucchini in Sahnesoße

    Hallo!

    Als Ersatz würde ich ein paar gehackte Kräuter nehmen.

    @Goldfisch: Ich hole mir das Kräuterbuttergewürz immer auf dem Talmarkt. Da gehst Du doch bestimmt auch hin, oder!?

    Gruß Tina
     
    #11
  12. 28.06.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Zucchini in Sahnesoße

    Hallo Tina,

    ich denke, dass ich das schaffe.
    Schon den Kidis zuliebe!

    Liebe Grüsse

    Siggi
     
    #12
  13. 29.06.06
    friedchen
    Offline

    friedchen

    AW: Zucchini in Sahnesoße

    Hallo!

    Heute gab es dieses leckere Gemüse. Ich hatte kein Kräuterbuttergewürz, sondern habe einfach einen EL Sojasosse dazugegeben. Dazu gab es rote Nudeln. Es war sehr lecker. Das nächste Mal experimentiere ich mal mit etwas Schafskäse , könnte mir vorstellen, dass das auch schmeckt !

    Danke für das Rezept !
    Friedchen
     
    #13
  14. 30.06.06
    Wuestenmaus
    Offline

    Wuestenmaus

    AW: Zucchini in Sahnesoße

    Friedchen,

    Ich will ja nicht dumm zu Grunde gehen, aber....was sind denn rote Nudeln.
    Ist das was Suedhessisches? Bin zugezogen, hab keinen blassen Schimmer.

    Danke
     
    #14
  15. 30.06.06
    friedchen
    Offline

    friedchen

    AW: Zucchini in Sahnesoße

    Hallo Jana,

    naja, so wie es grüne Nudeln gibt, gibt es auch rote. Meine habe ich vor einiger Zeit bei L*dl gekauft, da gab es mal italienische Spezialitäten.
    Gefärbt sind die Nudeln mit scharfem roten Paprikapulver . Selbstgemachte Nudeln kann man auch mit Rote-Bete-Saft färben. Ich habe die roten Nudeln genommen, weil sie zu dem grünen Gemüse einen schönen Kontrast ergeben.

    Liebe Grüsse

    Friedchen
     
    #15
  16. 30.06.06
    Wuestenmaus
    Offline

    Wuestenmaus

    AW: Zucchini in Sahnesoße

    Friedchen

    Vielen Dank. Das muss dann wohl noch in den Einkaufskorb, wenn ich zurueckkomme. Schmecken die denn richtig scharf? Muesste doch lecker sein mit mit scharfer (alarara...biata, ich krieg das nie auf die Reihe) Spagettisosse. Hat jemand fuer die vielleicht ein lecker Rezept?
     
    #16
  17. 24.07.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Zucchini in Sahnesoße

    Hallo Tina,

    hab heute endlich Deine Zucchini in Sahnesoße ausprobiert!

    Ich muss sagen, es schmeckte wirklich klasse.
    Hatte allerdings nur noch 100 ml. Sahne da, aber ich habs dann mit
    Milch aufgefüllt.

    Selbst mein Mann hat heute Abend noch davon genascht und hat nicht mal bemerkt, dass das Gemüse Zucchini waren.

    Werd ich öfters machen!
    Danke für Dein Rezept!

    Liebe Grüsse

    Siggi
     
    #17
  18. 27.07.06
    ulla13
    Offline

    ulla13

    AW: Zucchini in Sahnesoße


    Hallo Friedchen,
    Ist ja toll was Du alles machst. Ich würde auch gerne mal Rote Nudeln machen. Wie stellst Du sie her?

    Liebe Grüße Ulla13
     
    #18
  19. 20.08.06
    Damarisz
    Offline

    Damarisz

    AW: Zucchini in Sahnesoße

    Hallo Tina,
    danke für das leckere Rezept.Hatte gestern etwas über ein Kilo Zucchini hier liegen. Ich liebe Zucchini, meine Family nicht ganz so.
    Das Rezept kam super an. Die Family hat die Zucchini nicht rausgeschmeckt, sondern an Kohlrabi gedacht.
    Als ich sie dann aufgeklärt habe, kam der Kommentar: Kannst du ruhig wieder machen.
    Liebe Grüße Damarisz
     
    #19
  20. 20.08.06
    lehmi
    Offline

    lehmi Spülfee ;-)

    AW: Zucchini in Sahnesoße

    Hey Tina,
    das ist ein super tolles Rezept - und hat meinem Mann (erklärter Zucchini-Hasser!) richtig gut geschmeckt.
    Ich hab noch ordentlich Tomatenmark in die Sahnesoße gegeben und das ganze zur Nudelrolle von Siamkatze gereicht.
    Echt eine tolle Kombination *schleck*
    Danke!
     
    #20

Diese Seite empfehlen