Zucchini Kuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von nanifanz, 03.06.07.

  1. 03.06.07
    nanifanz
    Offline

    nanifanz

    Hallo,
    hier nun endlich auch einmal ein Rezept von mir eingestellt:

    Zuccini-Blechkuchen
    100 Gramm Haselnüsse auf Turbo zerkleinern
    1 Zuccini ca. 400 Gramm auf stufe 5 ebenfalls (zu den Nüssen hinzu) zerkleinern, wenn sie klein genug sind runterschalten auf Stufe 3 und
    3 Eier dazu,
    250 Gramm Butter oder 125 Gramm Öl (wird mit Öl fluffiger) aufs laufende Messer,
    2 EL Kokosflocken hinterher,
    1 TL Zimt dazugeben,
    1 Pck. Backpulver und,
    1 Pck. Vanillezucker mit untermischen lassen,
    1 Fl. Butter-Vanille-Aroma hinein,
    400 Gramm Zucker und
    450 Gramm Mehl dazu.

    Sollte der Teig "zäh" sein, mit etwas Milch verdünnen.

    Das Ganze auf Stufe 5 nochmals kurz durchmischen. Wenn der Teig beim Ausschalten "blubbt" stimmts.

    Einfach auf ein mit Backpapier belegtes Backblech schütten (verteilt sich fast von selbst auf dem ganzen Blech, also nicht wundern, ist nicht zu dünn)
    Bei 175 Grad 35-40 Minuten backen (Heißluft).

    Noch warm mit Puderzucker bestäuben.

    Habe bisher sogar alle "Zuccini-Hasser" damit überzeugt, denn der Kuchen schmeckt einfach superlecker!

    Guten Appetit.
     
    #1
  2. 03.06.07
    Koch Fuchs
    Offline

    Koch Fuchs

    AW: Zuccini Kuchen

    Guten morgen Corinna
    vielen Dank für dein Zuchinikuchenrezept. Werde diesen demnächst ausprobieren.
    Wünsche einen schönen Sonntag.
     
    #2
  3. 03.06.07
    nanifanz
    Offline

    nanifanz

    AW: Zuccini Kuchen

    Hallo Resi,

    viel Spaß dabei und noch ein schönes Restwochenende.
     
    #3
  4. 03.06.07
    Trulla
    Offline

    Trulla Inaktiv

    AW: Zuccini Kuchen

    Hallo Corinna,:p
    das klingt ja interessant! Werde ich mal ausprobieren, das wäre ja die Lösung des alljährlichen "was mach ich bloß mit den ganzen Zucchini -Problems". Danke für´s Rezept jedenfalls, werde berichten, wie es gelungen ist!
    Gruß Trulla :rolleyes:
     
    #4
  5. 03.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zuccini Kuchen

    Hallo Corinna,

    Du bis ja auch so eine Nachteule wie ich. So spät noch im Kessel. ;)

    Danke schon mal fürs Rezept. Das hört sich echt lecker an. Ich warte schon, bis meine eine Zucchini-Pflanze endlich produziert.

    Wenn die genauso fleissig ist, wie die vom letzten Jahr, kommt mir jedes Zucchini-Rezept recht.
     
    #5
  6. 03.06.07
    nanifanz
    Offline

    nanifanz

    AW: Zuccini Kuchen

    @Trulla,

    ja genau. Da weiß man endlich wohin mit all der Ernte:toothy4:. Hatte zwar letzes Jahr ein wenig Pech - habe nur ein Pflanze gesetzt, weil davor immer kiloweise Zuccini irgenwohin mußte und genau die Pflanze hat es dann nicht geschafft - aber diesmal sind es 6 Pflanzen, also erwarte ich reichlich Zuccini und somit auch Kuchen.

    @Martina,

    ja bin eine echte Nachteule und unsere Süße läßt uns in dankenswerter Weise am Wochenende auch mal ausschlafen...

    Die restlichen Zuccini werde ich dann wohl wieder süß-sauer einlegen, schmeckt gut zu Gegrilltem, denn egal wie lecker der Zuccinikuchen ist, irgendwann ist genug....=D außerdem auch zuviel Hüftgold. Dann doch lieber ne leckere Zuccini-Paprika-Pizza oder die eingelegtem zu mager gerilltem Fleisch.....
     
    #6
  7. 03.06.07
    nanifanz
    Offline

    nanifanz

    AW: Zuccini Kuchen

    Hallo Martina,

    habe jetzt erst gelesen, wo Du wohnst. Lustigerweise habe ich das Rezept aus dem Bayrischen Wald, wo wir schon seit 7 Jahren Urlaub machen mitgebracht.....;).
     
    #7
  8. 11.07.08
    Chrispi
    Offline

    Chrispi

    AW: Zuccini Kuchen

    Hallo zusammen. Habe gestern den Zucchinikuchen gebacken. Mit Öl statt Magarine und statt Kokosflocken habe ich Schokostreusel genommen. Ich muß sagen: superoberlecker!! Den Kuchen mach ich nicht zum letzten mal.
    Danke für das Rezept.
    Christa
     
    #8
  9. 11.07.08
    leckerli73
    Offline

    leckerli73

    AW: Zuccini Kuchen

    Hallo,

    dieses Rezept kenne ich auch,habe den Kuchen schon öfter gebacken

    genial lecker
     
    #9
  10. 12.07.08
    susaja
    Offline

    susaja Inaktiv

    AW: Zuccini Kuchen

    hallo,
    hab diesen kuchen gerade aus den backofen. nicht nur das ganze haus riecht superlecker , sondern er schmeckt auch gigantisch. die nachbarin durfte schon gleich teil haben an dem rezept. vielen dank dafür !!!
     
    #10
  11. 12.07.08
    Rose48
    Offline

    Rose48

    AW: Zuccini Kuchen

    Hallo zusammen,
    der kuchen liest sich lecker. Aber 400 g Zucker, ist das nicht viel zu süß, würde mich über eine Antwort freuen.
     
    #11
  12. 12.07.08
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    AW: Zuccini Kuchen

    Hallo zusammen,

    ja der Zucchinikuchen schmeckt sehr lecker, aber ich habe nur 200 gr Zucker verwendet und mit Schokoladenglasur bestrichen.

    Danke fürs Rezept.

    Gruß

    Filzlaus
     
    #12
  13. 12.07.08
    susaja
    Offline

    susaja Inaktiv

    AW: Zuccini Kuchen

    also ich hab heut mittag nochmals einen gebacken, diesmal mit schokostreusel, weil die erste version es nicht geschafft hat, bis zum nachmittagskaffee =D ,aber auch der ist sehr zu empfehlen.
     
    #13
  14. 19.07.08
    Pipo BL
    Offline

    Pipo BL

    AW: Zuccini Kuchen

    Habe heute den Kuchen zum ersten Mal gebacken, schmeckt supi :goodman:

    Habe aber Walnüsse und Rapsöl verwendet, beim nächsten Mal werde ich noch den Zucker reduzieren, schmeckt bestimmt trotzdem;)
     
    #14
  15. 20.07.08
    nanifanz
    Offline

    nanifanz

    AW: Zuccini Kuchen

    Hallo an alle,

    es freut mich total, daß Euch der Kuchen auch so gut schmeckt. Sorry daß ich jetzt erst antworte, aber wir sind erst letzte Nacht aus dem Urlaub zurück gekommen.

    Thema Zucker: Die Angabe stammt aus dem Ur-Rezept, ich nehme meist auch nur 200 Gramm

    Thema Öl: Ich habe fast ausschließlich Rapsöl im Haus und mache ihn daher auch immer damit und der Kuchen wird mir förmlich aus dem Ofen gefuttert.

    Außerdem habe ich den fertig gebackenen Kuchen auch einmal mit Mandarinen belegt und dann mit einer Sahne-Schmand-Creme - ähnlich dem Fantakuchen -- bestrichen, war auch lecker.

    Und wenn man nix sagt, dann essen auch Zuccini-Hasser den Kuchen...........

    Weiterhin ganz viel Spaß dabei.

    Leider passte der Jaques nicht mehr in den Kofferaum, so daß ich zwei Wochen auf Entzug war, aber nun gehts wieder los *megangrins*

    Lieben Gruß

    Eure Corinna:grin:
     
    #15
  16. 21.07.08
    Pheope
    Offline

    Pheope

    AW: Zuccini Kuchen

    Hallo Nanifanz,

    prima das ich dieses Rezept hier gefunden habe!

    Ich habe Gestern eine Riesenzucchini im Garten geerntet. Die schmeckt so bestimmt nicht mehr, weil sie ja vieeeeeeel zu groß ist, aber im Kuchen ist sie bestimmt super!

    Genau nach so nem Zucchiniblechkuchenrezept habe ich gesucht. Meine Mutter hat den schon paar mal gemacht, aber ich kenne ihr Rezept nicht. Und es ist natürlich auch noch nicht auf den TM geschrieben. Also ist deins ja erstmal einfacher.

    Werde ich morgen Abend dann gleich machen.


    Tipp, meine Mutter macht immer so ne Haselnussglasur drüber, auch sehr lecker!

    Werde dann berichten ob uns dein Rezept auch so gut schmeckt!
     
    #16
  17. 22.07.08
    nanifanz
    Offline

    nanifanz

    AW: Zuccini Kuchen

    Hallo Nicole,

    oh ja mach das und schreib mir doch bitte mal Dein Rezept für die Haselnussglasur auf, kaufe die sonst immer fertig - ist mir aber mittlerweile zu teuer.

    Weiterhin viel Spaß im Kessel..
     
    #17
  18. 22.07.08
    Koch Fuchs
    Offline

    Koch Fuchs

    AW: Zuccini Kuchen

    Hallo Corinna
    ich habe deinen Zuchinikuchen auch gebacken. Leider ist er mir spindig geworden. Was habe ich falsch gemacht?:-(
     
    #18
  19. 23.07.08
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    AW: Zuccini Kuchen

    Hallo Resi,
    Du hast den bestimmt totgerührt.

    Ich habe mir mal das Rezept angeschaut:
    Ich würde erst die Nüsse Zerkleinern, umfüllen, dann die Zucchini zerkleinern und umfüllen, dann Eier, Zucker, Öl / Fett schaumig rühren und zum Schluss erst Mehl / Zucchini/ Nüsse usw. unterheben.

    So wie in diesem Zucchinikuchenrezept, den habe ich schon gemacht:
    http://www.wunderkessel.de/forum/backen-suesse-sachen/27533-luftiglockerer-zucchinikuchen.html
     
    #19
  20. 23.07.08
    Pheope
    Offline

    Pheope

    AW: Zuccini Kuchen

    Habe ihn gestern gebacken!

    Er schmeckt sehr lecker, aber:

    Er ist mir zu fest geworden, kann es sein das du ne falsche Ölmenge aufgeschrieben hast? Habe nochmal nach anderen Rezepten geschaut, da sind es immer 250ml, statt 125ml.
    Also beim nächsten mal nehme ich dann mal mehr Öl.

    Wie gesagt, ansonsten Prima!
    Meine Arbeitskollegen finden ihn auch sehr lecker!


    Haselnussglasur, mmmmhhhhh, meine Mom nimmt auch immer die fertige.
    Habe die schon für nicht so viel Geld bei P*nny gesehen.
     
    #20
: blechkuchen

Diese Seite empfehlen