Zucchini-RoteWurst-Brot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Jannine, 27.06.09.

  1. 27.06.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr lieben Hexen(r)!

    Ich habe heute ein paar Zutaten, die ein Brot geben sollen zusammengerührt, und das Ergebnis ist echt lecker!
    Es ist auch mehr ein Brot-Snack für zwischendurch. Mit Butter der Hammer!

    1 kleine Zucchini
    Schälen und in mundgerechten Stücken in den Mixtopf geben. 5 Sekunden / Stufe 4 zerkleinern und umfüllen

    100g Milch
    3 Eier
    In den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 6 verquirlen

    1 Würfel Hefe
    Zugeben und 2 Minuten / 80 Grad / Stufe 2 erwärmen

    3 Rote Würste
    Halbieren, noch mal längs halbieren und in nicht allzu kleine Stücke schneiden

    500g Mehl
    1 TL Salz
    1 Prise Pfeffer
    1 TL Brotgewürz
    Die Rote Würste
    Zucchini
    In den Mixtopf geben und kurz mit dem Spatel unterrühren.
    Dann 3 Minute / Knetstufe rühren lassen.

    Ca. 40 Minuten im Mixtopf ruhen lassen

    Eine Brotform (oder Kastenform) mit Butter einfetten und mit Mehl betreuen. Den Brotteig in die Form geben.



    Bei 180 Grad / 90 Minuten bei mittlerer Schiene backen und eine Tasse mit Wasser reinstellen. Bitte nach ca. 20 Minuten mit Backpapier abdecken.



    A C H T U N G :
    Durch die Feuchtigkeit der Zucchini bekommt das Brot keine so gute Kruste, wie Ihr es von anderen Broten gewohnt seid!

    ABER SUPERLECKER!

    [​IMG]

    Wünsche Euch noch einen schönen Abend!
     
    #1
  2. 27.06.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Jannine,

    das sieht ja echt super aus, tolle Idee, aaaber: die Krönung sind die beiden "Mitesser" =D
     
    #2
  3. 27.06.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Brigitte!

    Danke! Wie man sehen kann, sind sie immer gerne zu einem "probiererle" bereit!
    [​IMG]
     
    #3
  4. 28.06.09
    Putzteufelchen130470
    Offline

    Putzteufelchen130470 Inaktiv

    Hallo Janine!

    Hört sich echt leckert an. Aber was ist bitte "rote Wurst"?

    LG Heidi
     
    #4
  5. 28.06.09
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Jannine,

    danke für das Rezept, habe ich gespeichert und probiere ich, sobald ich rote Würste habe.
    Wobei - Wienerle müssten doch sicher auch gehen, oder?

    Aha, die "Mitesser" ;), sind das deine Feriengäste?

    Schöne Sonntagsgrüße aus Baden nach Schwaben =D!
     
    #5
  6. 28.06.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr 2!

    Die Rote Wurst nennt man bei uns im Schwäbischen die Wurst zum Grillen. Geht aber selbstverständlich auch mit Wienerle.

    Ja, das sind meine Feriengäste :p

    Wünsche Euch allen noch einen schönen Tag!
     
    #6

Diese Seite empfehlen