Zucchini-Rührkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Zimba, 07.09.05.

  1. 07.09.05
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Zucchini-Rührkuchen

    Zutaten:

    100 g Zucchini
    3 Eier
    175 g Zucker
    Vanillezucker
    1 TL Zimt
    1 TL Zitronenschale oder ½ Fläschchen Zitronenöl
    ½ TL Salz
    100 ml Rapsöl
    175 g Dinkel
    50 g Weißmehl
    2 gestrichene TL Backpulver
    75 g gehackte Walnusskerne
    Puderzucker zum Bestäuben



    Zubereitung:

    · Dinkel im Mixtopf in 2 Minuten fein mahlen
    · Weißmehl, Gewürze und Backpulver zufügen
    · Alles gut vermischen und umfüllen
    · Walnusskerne in wenigen Sekunden grob zerkleinern und zum Mehl geben
    · Zucchini waschen, putzen und fein zerkleinern (3 – 4 Sekunden / Stufe 6), umfüllen
    · Öl, Eier und Zucker 15 Sekunden / Stufe 7 mischen
    · Zucchiniraspeln dazugeben, einige Sekunden unterrühren
    · Mehl in Portionen auf die Crememasse geben und ebenfalls mit wenigen Umdrehungen untermischen
    · Teig für 10 Minuten ausquellen lassen, dann in eine gefettete Kastenform (25 cm Länge) füllen
    · Bei 160 Grad im vorgeheizten Ofen rund 60 Minuten backen
    · Abgekühlt mit Puderzucker bestäuben
    · Tipp: Lecker schmeckt der Kuchen auch mit einem Zitronen-, Zimt- oder Schokoguß.
    · Der Kuchen ist reich an Omega-3-Fettsäuren aus Walnüssen und Rapsöl!!
    · Bei ausschließlicher Verwendung von Weizenmehl entfällt die Quellzeit.
     
    #1

Diese Seite empfehlen