Zucchinipuffer

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Petra*, 25.07.02.

  1. 25.07.02
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Zur Zeit gibt es ja überall Zucchini im Überfluss, vielleicht schmecken euch meine Zucchinipuffer.

    Zucchinipuffer
    400g Zucchini
    Salz, Pfeffer...2 -3Min / Stufe 4 ,15 Min stehen lassen, Wasser abgießen, Zucchinimasse etwas ausdrücken

    3 Frühlingszwiebeln
    2 Eßl glatte Petersilie
    2 Eßl Dill
    1 Prise Paprika
    3 Eßl Maismehl (vielleicht funktioniert es auch mit Reismehl!!!)
    1 Ei.....1-2 Min /Stufe 3-4

    Mit einem Eßl. Zucchinimasse portionsweise in erhitzem Olivenöl braten.
    Auf Küchenpapier entfetten.

    Gutes Gelingen wünscht
    Petra
     
    #1
  2. 25.07.02
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo,

    da hänge ich doch gleich eins dran:

    Möhrenburger

    Ca. 300 g Karotten, 1 Bund Petersilie, 1 Knoblauchzehe im TM zerkleinern Stufe 3-4.
    1 Ei, 2-3 EL Semmelbrösel, Salz und Pfeffer zufügen und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Die geformten Bratlinge in der Pfanne im Öl knusprig braten ca. 5 Min. auf jeder Seite. Sesamsemmeln durchschneiden, mit Frischkäse bestreichen, Salatblatt darauf und die abgekühlten Bratlinge dazwischenlegen.

    Viel Spaß beim Ausprobieren!!! :wink:
     
    #2
  3. 25.07.02
    Inge
    Offline

    Inge Inaktiv

    Hallo,

    lecker, lecker kann ich nur sagen.
    Ständig überlege ich was ich vieleicht nicht so gerne essen würde, aber es fällt mir nichts ein.
    Bei euren vielen tollen Rezepten könnte ich am Tag 5x für mittags und 5x abends kochen oder backen.
    Man möchte ja auch alles ausprobieren.
     
    #3
  4. 26.07.02
    Red Hot Chilli Pepper
    Offline

    Red Hot Chilli Pepper Inaktiv

    Gemüsepuffer im Waffeleisen

    :roll:

    Gemüsepuffer auch die "Kartoffelpuffer" vom "blauen Buch"
    mache ich im Waffeleisen.

    Mit Öl einfetten, "Puffermasse" mit Löffel reingeben
    und backen.
    Ab und zu "nachölen" , sehr praktisch mit einem
    "Ölsprayer" (geht auch mit Backpinsel).

    Meine Kids sind begeistert.

    Dazu Salat und eventuell einen DIP reichenm (oder Ketchup)
    Viel Spaß beim ausprobieren
    Red Hot Chilli Pepper
     
    #4
  5. 27.07.02
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo, erst mal recht herzlich Willkommen im Wunderkessel-Forum.
    Die Idee mit dem Waffeleisen ist ja wirklich simpel und gleichzeitig
    suppppper!!!!! :lol:

    Grüßle von Petra
     
    #5
  6. 27.07.02
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo Red Hot Chilli Pepper,

    herzlich Willkommen (puh hast Du einen langen Namen) !!!

    Tolle Idee mit dem Waffeleisen. Kannte ich bis jetzt auch nicht.

    Freue mich schon auf weitere tolle Ideen und Rezepte von Dir.

    Hier kannst Du Dich richtig auslassen!!! =D

    Mach weiter so!
     
    #6
  7. 27.07.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Herzlich Willkommen, Red Hot Chilli Pepper!

    Dein Tipp ist super, wenn Du noch mehr davon hast, immer her damit! :wink:

    Gruß, bis bald,
    Clara
     
    #7
  8. 05.07.09
    baghira2
    Offline

    baghira2 s'Kloi

    Hallo,

    habe heute diese Zucchinipuffer ausprobiert - wirklich lecker.
     
    #8

Diese Seite empfehlen