Anleitung - Zucchiniquiche

Dieses Thema im Forum "Snacks: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von katjuscha, 09.06.08.

  1. 09.06.08
    katjuscha
    Offline

    katjuscha Katjuscha

    :p Hallo, Ihr Kochfreunde,
    nun gibt es wieder Zucchinis, heute habe ich folgendes Rezept gemacht, und es hat sehr gut geschmeckt:

    Zucchiniquiche
    :

    500g Zucchinis
    2 große Zwiebeln
    2-3 EL Öl
    200g Schinkenwürfel
    3 Eier
    3 EL Grieß
    Salz, reichlich Pfeffer
    Falls Käsereste (Emmentaler) im Kühlschrank vorhanden, in Streifen schneiden und mit benutzen!
    Zwiebeln in vier Teile schneiden, in den Mixtopf geben und 4Sek,St.5 zer-
    kleinern.Das Öl dazu geben und 2-3 Min.,Varoma, St.1 andünsten. Die Zucchinis in ganz grobe Teile schneiden, in den Mixtopf zu den Zweibeln geben und vorsichtig zerkleinern:4-5 Sek./St.5, dabei in den Topf schauen, es soll ja kein Brei entstehen!:confused: Den Schinken dazu geben und alles vermischen, dann 3 Min./Varoma /St.5 Linkslauf andünsten.
    In der Zwischenzeit eine Auflaufform von 30cm einfetten und mit Weckmehl leicht bestreuen.Die Eier schäumig schlagen, die Zucchinimasse dazu geben, salzen und kräftig pfeffern:confused2:, den Grieß dazu geben und alles in die Auflaufform geben. Falls Käse erwünscht, die Streifen darüber legen und leicht reindrücken.
    Alles im Backofen bei 180°C -Umluft-in ca. 40 Minuten backen, bis die Masse eine schöne braune Farbe annimmt und fest wird.
    Dazu einen Kopfsalat reichen.
    Guten Appetit!
    Grüße:hello2:

    Katjuscha
     
    #1
  2. 23.09.08
    alinaengel
    Offline

    alinaengel

    Hallo Katjuschka.
    Unsere Zucchinischwämme ist, zum Glück, vorbei. Aber ich speichere mir das Rezept ab und versuche es dann nächstes Jahr wieder ;)
     
    #2

Diese Seite empfehlen