Zucchinisuppe mit Sonnenblumenkernen LowFat

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Stiflers-Mam, 18.08.06.

  1. 18.08.06
    Stiflers-Mam
    Offline

    Stiflers-Mam WK-Rezeptetopf

    Zucchinisuppe mit gerösteten Sonnenblumenkernen 4 Portionen
    1 kg Zucchini, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 EL Sonnenblumenöl, 600 ml Gemüsebrühe, Jodsalz, frisch gemahlener Pfeffer, frisch geriebene Muskatnuss, gemahlener Kümmel oder Koriander, 100 ml (1/2 Becher) Dr. Oe**er Crème balance, 2 EL Sonnenblumenkerne, 1 EL fein gehackte Petersilie oder Dill. Zucchini waschen, abtropfen lassen, die Enden abschneiden und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Speiseöl in den Mixtopf geben und Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten. 2Min/Va*oma. Zucchiniwürfel hinzufügen und kurz mitdünsten. Brühe zugießen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Kümmel oder Koriander würzen. Die Zutaten ca. 10 Min./100°Grad/Stufe 1 zum Kochen bringen. Die Suppe dann 20 Sek./Stufe 6 pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Crème balance kurz Stufe 2 unterrühren.
    Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett unter mehrmaligem Wenden hellbraun rösten und auf einem Teller erkalten lassen. Petersilie oder Dill abspülen, trockentupfen und fein hacken. Die Suppe mit Petersilie oder Dill und Sonnenblumenkernen anrichten.

    :finga: TIPP: Nach dem gleichen Rezept kann auch eine Kürbissuppe zubereitet werden. Dann werden Zucchiniwürfel durch die gleiche Menge Kürbiswürfel ersetzt. Gewürzt wird die Suppe mit gemahlenem Koriander oder Curry.

    Laßt es Euch schmecken.

    wiwi :hello2:

    Stiflers-Mam
     
    #1

Diese Seite empfehlen