Zuccini mit mediteranem Hackfleisch

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von makiosparadies, 02.08.06.

  1. 02.08.06
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    Zuccini mit mediteraner Hackfleischfüllung


    Zutaten: 1 Zuccini (ich hatte eine Riesige, gehen natürlich auch mehrere Kleine)
    1 Knoblauch (man kann natürlich auch mehr)
    1 Zwiebel (auch hier kann man mehr)
    400 gr. Hackfleisch
    1 Handvoll Basilikum, 1 Handvoll Petersilie
    3-4 frische Tomaten (habe nur den Strunk mit dem Messer entfernt)
    1 Möhre
    O-Öl
    Pfeffer, Salz
    Mozzarella oder Schafskäse und/oder Parmesan


    Habe den Knoblauch, die Zwiebel, das Basilikum, die Petersilie, die Tomaten und die Möhre in den TM und kurz (ca. 5 sec) auf Stufe 5 zerkleinert.

    Nebenher das Hackfleisch in einer Pfanne und mit Salz und Pfeffer (je nach eigenem Ermessen würzen) angebraten und dann in den TM zu den restlichen Zutaten gegeben.
    Nun das ganze im Rückwärtslauf auf Stufe 1/80° ca. 30-40 Minuten zu einer schönen Soße köcheln lassen.

    Die Zuccini in der Hälfte auseinanderschneiden und aushöhlen.

    In eine feuerfeste Form, die man vorher eingeölt hat, die Zuccini legen und mit der Hack-Soße füllen! Das ganze bei 200° etwa 30 Minuten schmoren lassen.
    Anschließend den Mozzarella oder Schafskäse oder Parmesan (ich hatte Schafskäse) in feine Scheiben schneiden und auf die gebackene Zuccini legen und nochmal kurz unter der Grillfunktion überbacken lassen (sodass sich der Käse halt bräunt und/oder verläuft). (ich habe noch auf den Schafskäse ein bischen "Kräuter der Provence" - geht bestimmt auch Rosmarin - wer im Garten hat, gestreut).
    Wir mussten dann noch mit Salz ein bissle nachwürzen - aber so hat halt jeder sein G'schmäckle!
    Mein Göga meinte, man müsste einen ganz frischen Zuccini nehmen, dann könnte man die Schale mitessen, sobald der Zuccini 1 Tag alt ist, muss man die Schale entfernen, da sie sonst ziemlich zäh würde! - ob das stimmt, weiß ich nicht???!!!
    Mein Zuccini war 3 Tage alt, und Göga hat dann das ganze aus der Schale geschält.....ich habe sie mitgegessen! Geschmeckt hat es uns aber superlecker! Hoffe Euch auch! [​IMG]

    Grüße

    Dani:p

    Guten Appetitt!
    [​IMG]
     
    #1
  2. 05.08.06
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    AW: Zuccini mit mediteranem Hackfleisch

    Hallo Dani,

    super, daß ich endlich ein Rezept finde, was ich auch mal für meinen Göga nehmen kann (darf keine Kohlehydrathe
    essen).

    Und es klingt auch noch so lecker, das werd ich direkt Anfang der Woche mal ausprobieren.

    LG
    Anja
     
    #2
  3. 05.08.06
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    AW: Zuccini mit mediteranem Hackfleisch

    Freut mich, dass es mal jemand ausprobiert!
    Wir waren echt begeistert!


    Grüße

    Dani:p
     
    #3
  4. 06.08.06
    yt66
    Offline

    yt66

    AW: Zuccini mit mediteranem Hackfleisch

    Schon kopiert habe auch eine riesen Zucchini jetzt weiß ich was ich damit mache. Danke auch für das schöne Bild.

    Gruss Kiwi
     
    #4
  5. 08.08.06
    yt66
    Offline

    yt66

    AW: Zuccini mit mediteranem Hackfleisch

    Hallo Dani,

    danke für dieses leckere Rezept. Habe es mir gestern Abend vorbereitet und heute Mittag schnell aufgewärmt, schmeckt super super super gut. Das müsst ihr ausprobieren.

    Gruss Kiwi
     
    #5
  6. 08.08.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Zuccini mit mediteranem Hackfleisch

    Hallo Dani,

    der Titel hat mich doch arg neugierig gemacht... ;) Von wegen mediteranem Hackfleisch. Dachte da gibt es eine besondere Hackfleischsorte.;) =D

    Aber beim lesen wurde ich dann aufgeklärt.

    Danke für Dein Rezept. Wird bei der nächsten Gelegenheit mit schön großer Zucchini getestet.
     
    #6

Diese Seite empfehlen