Zuccinirisotto mit Garnelen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von makiosparadies, 11.06.06.

  1. 11.06.06
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    Hallöchen,
    habe gestern Abend dieses Rezept aus dem italienischen Bimby-Forum nachgekocht und es hat köstlich geschmeckt.
    Ich habe es aber abgewandelt: (Die Menge reicht für zwei Normalesser - im Originalrezept wurde mit doppelter Menge von allem gekocht)

    250 gr. Risottoreis, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 Zuccini, 1 kleines Päckchen Garnelen (ich hatte tiefgefrorene, die ich 2-3 Stunden vorher im Kühlschrank auftauen ließ), 1 Eßlöffel Gemüsepaste vom TM oder 1 Brühwürfel, 100 ml Weißwein, 400 Wasser, 1 Stück Butter, O-Öl, event. Salz, Petersilie

    Die Zwiebel, den Knoblauch und den Zuccini für wenige Sekunden auf Stufe 3/4 zerkleinern (so dass die Zuccini in entwa 1/2 cm groß sind - keine Matsche!), dann das O-öl(2-3 Eßl.) dazugeben und auf 100° Stufe 1 andünsten.
    Dann Schmetterling einsetzten, den Reis hinzufügen und das Wasser mit dem Weißwein (das Mengenverhältnis könnt Ihr machen nach Geschmack, es sollte halt 500 ml werden - ich habe 400 Wasser zu 100 Wein rein), den Brühwürfel dazu und für 10 Minuten auf 100° Rückwärtsstufe kochen lassen.
    Dann die Garnelen hinzufügen und nochmal 8 Minuten auf 100° Rückwärts weiterköcheln lassen. (in der letzten Minute habe ich noch ein schönes Stück Butter reingegeben und mitumrühren lassen, kann man aber weglassen)
    Das Risotto auf Teller anrichten und nach Belieben mit kleingeschnittener Petersilie dekorieren - ich habe jede Menge genommen, war sehr lecker!

    Das Essen war sehr schnell gemacht, dank Jacques, schmeckt aber mit einem Gläsle Weiswein wirklich lecker!!


    Liebe Grüße

    Dani
     
    #1
  2. 11.06.06
    ati
    Offline

    ati

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallo Dani,

    habe das Rezept gerade ausgedruckt, hört sich sehr gut an, kann ich mir auch super vorstellen wenn jetzt die heißen Tage kommen. Werde es bei der nächsten Gelegehnheit ausprobieren!:p
    Vielen Dank!

    Liebe Grüße Ati
    :flower:
     
    #2
  3. 11.06.06
    Fototina
    Offline

    Fototina

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    hört sich lecker an .... probier ich mal aus...allerdings werd ich die Garnelen weglassen, mag ich nicht so gern....vielleicht tu ich dafür ein paar Schinkenwürfel dazu...

    Muss das eigentlich richtiger Risottoreis sein oder geht der normale auch ?
     
    #3
  4. 11.06.06
    Kräuterfee
    Offline

    Kräuterfee

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallo Fototina! Rissotto sollte mit Rissottoreis gekocht werden schmeckt leckerer und der Reis ist dann auch wie vom Italiener. Gruß Kräuterfee:p
     
    #4
  5. 11.06.06
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallöchen Fototina,

    Risottoreis ist irgendwie ähnlich wie Milchreis...habe ich neulich im Fernsehen gesehen. Die anderen Reissorten sind anders behandelt!
    Bei Risottoreis muss der "Kern" noch ein bissle bissfest sein, drumrum leicht cremig.....mit Basmati o.ä. würde es eine "Matsche" geben. Risotto nie mit anderem Reis machen, als Risottoreis!!!!! Ganz wichtig!!!!

    Übrigens bin ich auch nicht so der Fischfan.....habe das Risotto gestern für meinen Göga gemacht (der liebt alles was aus dem Meer kommt), dachte aber, ich muss es ja probieren.;) ...um es Euch dann weiterempfehlen zu können....und die Garnelen habe nicht "fischig" geschmeckt, sondern eher wie zartes Kalbfleisch!.Probiere es unbedingt mal mit Garnelen...ich denke, mit Schinken, ist das gewisse "Feine" weg!
    Also auch für mich, nicht Fisch-Esser, war es superlecker.....bloß hatte mein Mann, als ich mir noch Nachschlag holen wollte....schon alles aufgegessen!:-( Aber das gibt es jetzt bei mir auf jeden Fall öfters, weil es richtig sommerlich frisch und "italienisch" war!


    Grüße

    Dani:p
     
    #5
  6. 18.06.06
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallo,

    kann ich das Rezept auch verdoppeln? Ich meine, ich kann es natürlich, aber geht es dann auch von der Menge her in den TM?

    Bin absoluter Neuling und habe mich bis jetzt nur an ganz einfache Sachen getraut.

    Sabine
     
    #6
  7. 18.06.06
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallo Sabine,


    kannst Du auf jeden Fall machen, das Original-Rezept war die doppelte Menge, nur für mich und meinen Göga, wird das dann zuviel.


    Bin ja mal gespannt, wie es Dir schmeckt - würde mich über ein Feedback freuen!:p


    Grüße

    Dani[​IMG]
     
    #7
  8. 20.06.06
    Sabine71
    Offline

    Sabine71

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallo Dani,

    ich habe Dein Rezept gestern nachgekocht. Allerdings hatte ich keine Zuccini und hab anstatt dessen 2 Tomaten reingeschnitten.
    Ist suuuuuperlecker geworden.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Liebe Grüße

    Sabine
     
    #8
  9. 21.06.06
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Liebe Hexen,

    ich habe heute Mittag dieses Rezept gekocht und mich genau an die Angaben gehalten. Das Ergebnis war geschmacklich i. O. =D, aber das Aussehen ... :-O Wenn es meinem Hund mal nicht gut geht, dann sieht das Ergebnis nicht wesentlich anders aus. ;) Ich habe übrigens diesen Reis genommen. Welchen Reis habt ihr denn genommen? Und was könnte ich falsch gemacht haben? :confused:

    Danke euch schon mal für etwaige Antworten!

    Schönen Nachmittag noch,
    Schleckermäulchen
     
    #9
  10. 21.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallöchen Schleckermäulchen,

    möchte Dir nicht zu nahe treten, aber kann es sein, dass Du es OHNE Linkslauf gegart hast ???
    Ich habe zwar nicht DIESES Rezept probiert, aber ein ähnliches....stets mit LINKSLAUF...war genial und sah auch lecker aus...

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #10
  11. 21.06.06
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallo Andrea,

    du trittst mir nicht zu nahe! =D Ich habe MIT Linkslauf gekocht. Kann doch lesen. ;) Und das, obwohl ich blond bin. :cool:

    Viele Grüße,
    Schleckermäulchen
     
    #11
  12. 21.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallo Schleckermäulchen,
    nun bin ich ratlos....
    Vielleicht weiß jemand anders den RICHTIGEN Tipp, stimme Dir zu- Essen sollte auch lecker aussehen....*grins*

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #12
  13. 21.06.06
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallöchen,

    also ich nehme auch immer diesen Reis!

    Bei uns sah das Essen super lecker aus, das nächste Mal mache ich mal ein Foto davon!
    Nicht matschig, oder wie schon mal gegessen..........also ich weiß jetzt auch nicht!


    Grüße

    Dani:p
     
    #13
  14. 21.06.06
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallo ihr Lieben,

    vielleicht hab ich einfach nur die falsche Mondphase für dieses Gericht erwischt :rolleyes: oder die Luftfeuchtigkeit hier in Bonn ist schlichtweg zu hoch :lol:.

    Grinse-Grüße
    Schleckermäulchen
     
    #14
  15. 21.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallöchen,

    ich habe jetzt die Zutaten für dieses Rezept, werde es gleich kochen...bin ja sooo....neugierig....

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #15
  16. 21.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Jetzt weiß ich, wie es aussieht und wie es schmeckt....

    GRANDIOS - GENIAL...

    Bin begeistert, weiß jetzt erst recht nicht, wieso es bei Schleckermäulchen nicht klasse aussah...

    Dani, Glückwunsch...und so einfach, hab den Schmetterling nicht gebraucht, doppelte Menge, da wurde es schon ein wenig eng im Topf *grins*, hab die Garnelen in 2 Portionen bei Stufe 4 untergemischt, mit dem Spatel...der Topf war randvoll...ich bin es jetzt auch...*grins*

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #16
  17. 22.06.06
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    [​IMG] freut mich sehr, dass es Dir geschmeckt hat. Wir waren auch so begeistert!

    Habe heute bei L**l Risotto-Reis mit Trüffel gekauft (gibts als Angebot ). Werde das die nächsten Tage auch mal testen!


    [​IMG]

    Grüße

    Dani
     
    #17
  18. 22.06.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallo Dani,
    ich hatte den Arborio Reis von Lid*, es steht zwar auf der Packung, dass auf 300g Reis 1100 ml Füssigkeit kommt, aber ich habe es nach Deinen Angaben gemacht....Wie bereits beschrieben...genial + SOOOO....einfach...

    Liebe Grüsse Andrea
     
    #18
  19. 23.06.06
    Sabine71
    Offline

    Sabine71

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallo Schleckermäulchen,

    ich habe James und der hat ja noch keinen Linkslauf (oder?). Also habe ich mir mit Stufe 1 beholfen und es hat super ausgesehen.
    Zum Risotto verwende ich immer Arborio-Reis, weil es mit dieser Sorte bei mir am besten klappt. Zur Zeit habe ich noch Restbetände aus meinem letzten Italienurlaub. Die Hausmarke vom dort ansässigen Despar-Markt hier ist nicht schlecht. Ich hoffe, dass Dir das nächste mal das Risotto "schöner" =D gelingt. Gib nicht auf, es lohnt sich.

    Liebe Grüße

    Sabine

    PS: Den Link krieg ich nicht besser hin, wen es interessiert bitte dann nach dem Reis in -Despar Welten/Despar Erzeugnisse/unsere Produkte Despar/Kategorie Reis/ filtern- suchen. :-Oops_big:
     
    #19
  20. 07.07.06
    Quiltmaus
    Offline

    Quiltmaus *

    AW: Zuccinirisotto mit Garnelen

    Hallihallo,

    gerade gab es den Rest dieses köstlichen Risottos für mich in der Mittagspause im Büro. Das Rezept hab ich schon ein paar Tage ausgedruckt, aber da mein Göga keine Zuccini mag, hab ich gewartet, bis er geplanter Weise ein paar Tage zu einer Schulung ist - um sofort zuzuschlagen. Gestern abend nun hab ich dieses Rezept direkt versucht und muss sagen, sehr sehr lecker - und dabei so schnell und einfach zu kochen!!! Das werde ich sicher mal wieder machen. Es war außerdem auch das erste Risotto, das ich im Jacques zubereitet habe. Dafür ist er ja wirklich wie geschaffen.

    Danke für das geniale Rezept!
     
    #20

Diese Seite empfehlen