Zucker in verschiedenen Farben, schön für Weihnachten/Ostern

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 18.12.05.

  1. 18.12.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,

    Zucker kann man selbst färben.

    Ich schütte Zucker in ein leeres Marmeladenglas und gebe ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe drauf. Dann gut schütteln. Zu Weihnachten färbe ich den Zucker meistens rot und grün, zu Ostern grün, gelb und rot.

    Viel Spaß beim Ausprobieren!! :p :lol: :p
     
    #1
  2. 18.12.05
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo Susi!

    Welch nette Idee!!!! Wozu nimmst du den gefärbten Zucker dann???

    Fragende Grüße von
    Tobby
     
    #2
  3. 18.12.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Tobby,

    da gibt es viele Möglichkeiten wie z.b. auf Kuchen, Kekse und Muffins streuen... Beim Kaffeetrinken habe ich zu Weihnachten schon mal alles in rosa gehabt (auch die Glasur der Muffins). Habe ich früher auch oft auf den Dessert-Tisch bei meinen Büffets gestellt.

    Besonders schön finde ich aber verschiedene gefärbte Zucker in ein Glas zu tun und zusammen mit Tee oder Kaffee und Keksen in einem kleinen Körbchen zu verschenken. Das sieht immer wunderschön aus.

    Kennst Du noch den bunten Wüstensand von damals? Dabei ist mir die Idee gekommen!!

    Schau mal hier ist der bunte Sand (Photo aus dem WWW) und so ähnlich sehen dann meine Zuckergläser aus:

    [​IMG]
     
    #3
  4. 18.12.05
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo Susi!

    Jaaaa, das kenne ich noch! Das sieht ja wirklich schön aus und deine Idee, die Zuckergläser mit Tee und Keksen zu verschenken ist genial!!! DANKE für den Tipp und viele liebe Grüße von

    Tobby
     
    #4
  5. 18.12.05
    Sabine67
    Offline

    Sabine67

    @ friedarendinelouise

    :-O Jetzt muß ich ja mal dumm fragen. Klumpt das nicht? Die Idee finde ich nämlich riesig -- Die würden super in mein "Weihnachtsfresskorb" passen.

    Gruß, Bibi
     
    #5
  6. 18.12.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Bibi,

    nein, es klumpt nicht. Du mußt flüssige Lebensmittelfarbe nehmen, nicht die bunte Zuckerschrift!! :rolleyes:
     
    #6
  7. 20.12.05
    Aspen
    Offline

    Aspen

    Oh Susi,
    das ist ja mal wieder eine geniale Idee !!
    :p
    Gruß Aspen
     
    #7
  8. 20.12.05
    taxmaxx
    Offline

    taxmaxx WK-Rezeptetopf

    Wow, das ist ja eine geniale Idee.

    Super und DANKE!

    Hätte ich nie selber ausprobiert, weil ich der festen Überzeugung gewesen wäre, dass es klumpt, wenn ich was Flüssiges auf Zucker schütte, aber wenn Du meinst, es klappt, dann gehe ich jetzt gleich in die Küche und mache ganz viel grünen Zucker (ist grade die einzige Lebensmittelfarbe, die noch im Haus ist, der Rest ist für den Zuckerguss graufgegangen.)

    Und wenn das dann wirklich klappt, dann kaufe ich morgen ein.
    Lebensmittelfarbe - und kiloweise Zucker >ggg<
    Habe ich nämlich neulich im Handelshof gesehen, die haben seit neuestem kleine Fläschchen mit Farbe und da war ich schon schwer versucht, wusste aber nicht genau, was ich damit außer Zuckerguss einfärben könnte (in diesen Mengen). Die grüne habe ich schon lange, die war mal für einen Halloweenkuchen, ansonsten habe ich bisher immer die "cremige" in Tuben gekauft.

    Außerdem gab es auch fertig gefärbten Zucker in kleinen Fläschchen zu kaufen. Fand ich ausgesprochen niedlich, als ich aber den Preis las (über 1,50 für ein 100g Fläschchen) habe ich spontan Abstand von dieser Erwerbung genommen.

    Mensch, wenn das wirklich klappt, irre, genau das richtige für meinen Spieltrieb.

    schwer begeisterte Grüße
    anje, die heute den ganzen Tag Weihnachtskarten produziert hat, aber irgendwie fehlt mir momentan der richtige Dreh (oder ich bin im Laufe der Jahre einfach zu anspruchsvoll geworden, was ich von mir selber erwarte, auf alle Fälle hat mich nur eine davon wirklich begeistert, der Rest ist irgendwie "nix Neues") - aber da kommt die Zuckernummer genau richtig, endlich mal Abwechslung


    P.S. die Anrede habe ich nicht vergessen, sondern wegen spontaner Begeisterung weggelassen, hätte irgendwie gebremst
     
    #8
  9. 21.12.05
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    Hallo, Susi,

    das ist wirklich cool! Ich werde heute gleich Rastazucker machen!

    Vielen Dank für den tollen Tip.

    Liebe Grüße

    Jutta
     
    #9
  10. 22.12.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,

    hat es bei Euch geklappt?? :rolleyes:
     
    #10
  11. 14.01.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Susi,

    wie viel von der Lebensmitttelfarbe gibt man denn zu wie viel Zucker? Oder hängt das von der Intensität der Färbung ab? Also ich meine mehr Farbe, wenn man dunkleren Zucker will... :salute:

    Liebe Grüße
    Jasmin
     
    #11
  12. 14.01.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Jasmin,

    ich nehm' immer ein Marmeladenglas und fülle es halb mit Zucker, darauf gebe ich ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe (die flüssige). Dann wie wild schütteln, wenn die Farbe noch nicht intensiv genug ist, nochmals ein paar Tropfen drauf und wieder schütteln. :rolleyes:
     
    #12
  13. 15.01.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Susi :)

    schon wieder so ein toller Tipp :finga: . Ich habe noch Lebensmittelfarbe von der Weihnachtsbäckerei übrig. Damit habe ich Zuckerguss gefärbt.

    Da wird mir bestimmt mein Sohn gleich helfen wollen :wink: .

    LG
    Radieschen
     
    #13
  14. 15.01.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo Susi,
    Superidee!!!!!!!!!!! Riesig!
    Ich hab neulich für eine Torte grünes Marzipan gebraucht und hab mir 2 mal das Marzipan vergeigt. Hab meinen Mann zum eikaufen gejagt und beauftragt 4 Pakete Lebensmittelfarbe zu kaufen- falls ich es nochmal vergeige. Jetzt hab ich unmengen Farbe da und ich brauch das Zeug Jahr und Tag nicht. Werd jetzt gleich schütteln gehen.
     
    #14
  15. 29.08.08
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde Sponsor

    AW: Zucker in verschiedenen Farben, schön für Weihnachten/Ostern

    Hallo Susi,
    [​IMG]

    soeben hab ich Deinen bunten Zucker entdeckt und sofort roten Zucker hergestellt. Da werden einige überraschte Gesichter an der nächsten Kaffeetafel sitzen.
    Danke[​IMG]
     
    #15
  16. 26.10.08
    wkgenießerin
    Offline

    wkgenießerin

    Richtige Farbe?

    Hallo, finde die Idee super. Habe soeben Zucker mit der Lebensmitetlfarbe von Schwartau (4 kleine Tübchen) vermischt. Sie hat allerdings sofort geklumpt. Schüttle nun schon seit Minuten und nichts tut sich. Ist dies die richtige Farbe? Ich habe nicht die Zuckerschrift genommen, sondern die Tübchen, die ich immer zum Färben nehme. LG speckerle
     
    #16
  17. 26.10.08
    Pünktchen
    Offline

    Pünktchen

    Hallo Friedarendinelouise, die Idee mit den gefüllten Flaschen mit eingefärbtem Zucker finde ich super. Leider ist hier keine flüssige Speisefarbe mehr zu bekommen. Suche sie schon lange. Meine Farbe ist für die Tischdeko verwendet worden. - In eine Reihe hoher Gläser etwa 2/3 gefärbtes Wasser einfüllen. In Höhe des Wasserspiegels Bast um die Gläser binden und in jedes Glas eine Rose oder andere Blume einstellen.- Sieht toll aus und macht was her. Nun gibt es leider nur noch Lebensmittelfarbe in Pulverform. Weiß jemand Rat?:confused::confused::confused:
     
    #17
  18. 26.10.08
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe


    Hallo Pünktchen,

    Susi aus Amiland kommt leider schon fast zwei Jahre nicht in den Kessel. Schade.

    Lebensmittelfarbe bekommst Du hier bei der Fa. Knack-Punkt. Links auf Shop klicken, dann oben in der Übersichtsleiste "Produktübersicht" anklicken und runterscrollen bis "Lebensmittelfarben".
     
    #18
  19. 26.10.08
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    Hallo speckerle!

    Kann mir nur vorstellen, daß zu viel Farbe verwendet wurde. Gibt doch vielleicht nochmals etwas Zucker hinein und schüttel nochmal durch. Wenn das auch nicht hilft, in eine flache Schüssel geben und an der Luft etwas trocknen lassen???
    Habs noch nicht selber probiert, könnte es mir aber so vorstellen.
     
    #19
  20. 27.10.08
    wkgenießerin
    Offline

    wkgenießerin

    Wieder nicht geklappt

    Naja, bevor ich einen Tennisarm bekomme, habe ich mit dem Schütteln aufgehört. Auch der zweite Versuch hat nicht geklappt. Habe nun beide Farben getrennt von einander im TM zu farbigen Puderzucker pulverisiert. Sieht auch sehr schön aus. Backe morgen einen Kuchen und nehme dann den roten Puderzucker für die ZUckerglasur. Da im Topf noch blauer Puderzucker geklebt hat, habe ich einfach einen Vanillepudding gebacken-mit einer schönen grünlichen Farbe. Auch nicht schlecht. Übermorgen hat mein Jüngster Geburtstag. Da gibt es u.a. die Joghurtbombe. Diese habe ich mit dem roten Puderzucker eingefärbt. Also Verwendungsmöglichkeiten habe ich nun genug. LG speckerle
     
    #20
: zuckervariation

Diese Seite empfehlen