Zufrieden mit Excalibur?

Dieses Thema im Forum "Dörrautomat: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Rotkehlchen, 28.09.10.

  1. 28.09.10
    Rotkehlchen
    Offline

    Rotkehlchen

    Hallo an alle Excalibur Besitzerinnen,

    ich steh kurz davor mir einen Excalibur Dörrer zu bestellen. Brauch sozusagen nur noch einen kleinen Bestätigungsschubs ;) von euch. Ich bin noch nicht so sicher, ob 5 oder 9 Einschübe. Ist ja auch nochmal ein Preisunterschied. Wollte damit Rohkostcräcker, Obst dörren und Hundeleckerlies zubereiten. Könnt ihr das Gerät uneingeschränkt weiterempfehlen? Und wie sieht es mit dem zu benötigten Platzbedarf aus? Das Gerät scheint ja nicht gerade klein zu sein.

    Herzlichen Dank für eure inputs,

    LG, Rotkehlchen
     
    #1
  2. 28.09.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Rotkehlchen,

    ja - ich bin zufrieden ;),

    ja - ich musste mir schon ein Plätzchen suchen :rolleyes:

    Hab mich für 9 Einschübe entschieden,
    weil man da dann auch mal einen Blumenstrauß trocknen kann :cool:
     
    #2
  3. 28.09.10
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    wenn du ihn erst mal hast, wirst du sicher noch mehr damit machen ;) Ich war auf den ersten Blick schon enttäuscht über die "Plastikkiste", aber er arbeitet super - das ist die Hauptsache! Wenn du dir den Aufpreis leisten kannst, würde ich mir den 9er kaufen, da aufrüsten ja nicht möglich ist und der Unterschied von 5 auf 9 ist nicht sooo groß bei dem Grundpreis. Falls es dein Geldbeutel zuläßt, würde ich auch noch gleich ein paar Dörrfolien dazunehmen. Ich habe mittlerweile für alle Böden die passende Folie. Platz braucht er natürlich mehr als ein runder Dörri zum Stapeln - dafür paßt natürlich auch viel mehr rein =D Allerdings würde ich ihn nicht gerade in die Küche stellen, wenns geht. Das stundenlange Gebläse und auch der Geruch (zb. bei Röstzwiebeln/Knoblauch usw.) kann auch mal lästig werden... Also ich würd ihn immer wieder kaufen!
     
    #3
  4. 28.09.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,
    auch ich habe mich für den größeren entschieden.
    Gerade trocknen meine letzten Tomaten aus dem Garten.( 5 kg)
    Ich schreddere sie anschließend und dann trockne ich sie in einem Butterbrotpapier noch einmal. So habe ich das ganze Jahr über eine tolle Tomatenwürze, die nicht nur nach Tomaten schmeckt sondern auch noch viel gesünder ist als frische Tomaten.
    Durch die super Beratung, einer Hexe:goodman:, die eventuell=D durch meine Fragerei genervt:rolleyes: war, hab ich mich für den Exkalibur entschieden. Aber das Gerät bringt auch viel mehr, wie die kleinen Dinger. Ausserdem mache ich ja auch das Joghurt darin und trockne auch meine Kräuter,- ohne, dass ich dauernd aufpassen muss , stimmt die Temperatur usw. Da schalte ich ev 42° ein und das hat bis zum Ende die gleiche Temperatur. Eben schonend.
    Früher hab ich das im Backofen gemacht. Bei 70°:mad:. Und die ganze Zeit immer einen Kochlöffel zwischen Tür und Angel. Nein, das ist keine Fehlentscheidug gewesen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
    #4
  5. 28.09.10
    Wirfünf
    Offline

    Wirfünf

    Hallo!
    Auch ich bin sehr zufrieden. Ich würde ihn mir jederzeit wieder kaufen. Ich habe ihn im Keller stehen. In der Küche hätte ich auch keinen Platz. Meine Schwester freut sich schon darauf, wenn ich wieder Apfelringe machen. =D Da sind 9 Einschübe schon gut.
    LG Silvia
     
    #5
  6. 28.09.10
    Rotkehlchen
    Offline

    Rotkehlchen

    Hallo Ihr Lieben,

    ganz herzlichen Dank für eure positiven inputs. Das bestärkt mich in jedem Fall in meiner Entscheidung! Werde das Gerät dann in den Vorratsraum stellen, wenn ich dort noch ein Plätzchen :) finde.

    Ganz liebe Grüße, Claudia
     
    #6
  7. 26.01.11
    mONe1
    Offline

    mONe1 Inaktiv

    Hallo zusammen,
    der Beitrag ist zwar schon älter aber ich schreib trotzdem... :)

    Wir haben auch den Excalibur mit 9 Einschüben und wir finden ihn klasse. Nicht nur zum Apfelscheiben dörren, Pilze trocknen oder zum Arnisplätzen trocknen kann er verwendet werden. Echt eine super Sache!!!

    Gruss
     
    #7
  8. 27.04.13
    Kickerfrau
    Offline

    Kickerfrau

    Ich habe meinen seit einem Jahr und finde ihn super ( 9 Einsaetze) lebe in den USA :)
     
    #8
  9. 20.01.16
    OOONicoleOOO76
    Offline

    OOONicoleOOO76

    Auch ich habe ihn, und bin total zufrieden.:smile:
     
    #9

Diese Seite empfehlen