Zum Kochen: Alkoholfreier Wein oder andere Alternativen??

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Nachtengel, 07.10.14.

  1. 07.10.14
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen herrlichen guten Abend,

    heute habe ich das erste Mal Pedi`s Bratensoßenpaste gemacht; eine Zutat war unteranderem : Wein.

    Nun möchte ich aus verschiedenen Gründen ( auf die ich nicht weiter eingehen möchte ) keinen Alkohol im Essen verwenden.

    Doch was wäre wirklich eine Alternative???
    In dem Fall hab eich einen alkoholfreien Rose gefunden.. doch wäre jetzt auch Traubensaft gegangen?
    Oder doch lieber Brühe? Oder geht es ( z.B. bei Sossen ) auch um die Säure, wäre dann ein Schuss guter Essig eine Lösung.?

    Wie macht Ihr das?
    Oder lässt Ihr vielleicht dann ( bei nicht Wollen) die Promille ganz u. gar weg???


    Vielleicht kennt Ihr gar einen guten Ersatz im Bereich Rotwein?
    Könnt Ihr eine Empfehlung aussprechen?

    Vielen Dank im voraus für Eure Zeit, herzlichst Tatjana
     
    #1
  2. 07.10.14
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    #2
  3. 08.10.14
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Morgen Saint-Louis,

    vielen lieben Dank für diesen Rat u. für Deinen Link.

    Dann lag ich ja mit meinem Gedanken an Essig gar nicht so daneben.
    Super!!


    Allen einen angenehmen Mittwoch, herzlichst Tatjana
     
    #3
    Saint-Louis gefällt das.

Diese Seite empfehlen