Zur kommenden Grillzeit ( Speckweckle)

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von Creativetrixi, 27.04.08.

  1. 27.04.08
    Creativetrixi
    Offline

    Creativetrixi

    Immer wieder beliebt bei uns und super lecker , ein änliches Rezept fand ich hier nicht .
    Bilder habe ich monmentan nicht da aus meiner Rezeptsammlung .

    200g Gauda ---reiben
    200g Speck ( ich nehme Rauchfleisch ) in Würfel schneiden .

    250ml. Milch
    250ml Wasser mischen und 2 min auf 30 C erwärmen

    1 Würfel Hefe zugeben und 40 sec auf Stufe 2 verrühren

    1 tel. Salz
    1 pr. Zucker zugeben

    700g Mehl 1050 oder Dinkel

    2 min auf Brotstufe mit dem Spatel nachhelfen , zum Schluss Gauda und Speck ca. 2 min unterrühren auch da mit dem Spatel nachhelfen .
    Wer mag kann auch 1 Tel. Brötchenbackmittel mit reinmachen , werden dann fluffiger .
    Mit nassen Fingern ca. 12-15 Brötchen von 30 g formen und auf einem mit Stärke bestreuten Blech ca. 1 Stunde gehen lassen .

    Auf einem Stein ca. 20 min backen davon 5 min den Herd anlassen.

    Im Backofen auf dem Blech ca. 20-30 min bei 180 C

    Viel spass beim nach backen

    Trixi
     
    #1
  2. 27.04.08
    GrooveT
    Offline

    GrooveT

    AW: Zur kommenden Grillzeit ( Speckweckle)

    Hallo Trixi,

    das Rezept hört sich sehr lecker an und ich werds bestimmt ganz bald ausprobieren.

    Vielen Dank und liebe Grüße
     
    #2
  3. 27.04.08
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Zur kommenden Grillzeit ( Speckweckle)

    Hi,
    das hört sich lecker an. Werd ich nächste Woche zur Party meiner Tochter machen. Denke das kommt gut an bei den Teeny´s.
    Werde berichten!
     
    #3
  4. 27.04.08
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    AW: Zur kommenden Grillzeit ( Speckweckle)

    Hallo Creativetrixi!:wave:
    Das Rezept hört sich ja echt klasse an.Ich werde es bestimmt in nächster Zeit mal ausprobieren.Aber von diesem Brötchenbackmittel habe ich noch nie etwas gehört,und ich backe eigentlich recht viel.Aber wie Du schreibst,geht es ja auch ohne!?:rolleyes::rolleyes:
    Liebe Grüße von BETTINA
     
    #4
  5. 27.04.08
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Zur kommenden Grillzeit ( Speckweckle)

    das muss ich auch probieren, klingt so, als könnte ich das gut meinen Gästen zu meinem Geburtstag anbieten......
     
    #5
  6. 29.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Zur kommenden Grillzeit ( Speckweckle)

    Hallo Trixi

    gestern hab ich Deine Weckle gebacken, haben uns gut geschmeckt.

    [​IMG]

    Vielen Dank für das Rezept .
     
    #6
  7. 29.04.08
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    AW: Zur kommenden Grillzeit ( Speckweckle)

    Hallo Trixi,


    das Rezept hört sich gut an. Hab mal bei der Bäckerei gesehen, das sie für Käse-Speck Brötchen einfach nur die Schinkenwürfel und geriebenen Käse auf die normalen Brötchen gebe. Das werde ich mit Deinem Rezept mal ausprobieren, denn die Brötchen isst mein Sohn sehr gern.


    Danke fürs Rezept einstellen.
     
    #7
  8. 29.04.08
    Creativetrixi
    Offline

    Creativetrixi

    AW: Zur kommenden Grillzeit ( Speckweckle)

    Schön wenn sie geschmeckt haben .

    Trixi
     
    #8

Diese Seite empfehlen