Zutaten-Portionen umrechner

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von truecolor, 11.07.09.

  1. 11.07.09
    truecolor
    Offline

    truecolor Genieser

    Schon im Jahr 2007 hat Steffi1st nach einer Möglichkeit gesucht,
    um alle Zutaten eines Rezeptes, das für beispielsweise 4 Personen
    ausgelegt war, auf 3 oder 1 Personen umzurechnen.

    Ich hab ihr mal einen Umrechner als Excel-Tabelle zusammen
    gebastelt.

    Da das Excel-Teil in einer viertel Stunde entstand, ist es zwar nicht
    allzu luxoriös, den Zweck sollte es aber zu 100% erfüllen.

    Schaut bitte mal drauf und gebt mir Feedback, falls sinnvolle und
    ergänzende Änderungen den Rechner verbessern könnten.

    Link: http://www.people.freenet.de/truecolor/Portionsumrechnung.xls

    Grüazlies ... Frank
     
    #1
  2. 12.07.09
    mix it
    Offline

    mix it

    Hallo Frank,
    habe es eben mal ausprobiert, kann ich keine eigenen Zutaten in die Liste eintragen?
    Habe es mit Kartoffeln und einer angenommen Menge versucht, aber der Rechner möchte nur seine eigenen Lebensmittel berechnen ;)
     
    #2
  3. 12.07.09
    truecolor
    Offline

    truecolor Genieser

    OK

    Danke für den Tipp.

    Die Umrechnung erfolgt von links nach rechts ;)

    In der linken Tabellen werden Zutaten und Menge eingegeben.

    In der rechten Tabelle wird alles automatisch (incl. Neuberechnung) eingetragen.

    Bitte nochmal überprüfen, sollte jetzt funktionieren.

    Gruß ... Frank
     
    #3
  4. 12.07.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Frank,

    danke! Das Teil funktioniert bei mir einwandfrei.
     
    #4
  5. 12.07.09
    mix it
    Offline

    mix it

    Hallo Frank

    jetzt funktioniert es bestens und noch dazu schön bunt....;)

    Danke!

    Könnten die Admins dies "Rechnerlein" irgendwo mit festpinnen ?
     
    #5
  6. 12.07.09
    gurke
    Offline

    gurke

    Hallo Frank,

    der Portionsumrechner ist genial, DANKE.

    Viele Grüße
    Renate
     
    #6
  7. 13.07.09
    truecolor
    Offline

    truecolor Genieser

    Umrechnen ohne PC

    Meinereiner hat sich mal die Arbeit gemacht und eine Umrechnungstabelle mit Anleitung erstellt.

    Zielgruppe sind all diejenigen, die entweder kein Excel auf dem PC laufen haben oder denen nicht immer einen PC zur Verfügung steht, dafür aber einen Taschenrechner griffbereit ist.

    Bitte einfach mal durchschauen und Bescheid geben, ob sowas alltagtauglich ist.

    Vielen Dank.

    Link: http://www.people.freenet.de/truecolor/noExcel.pdf

    LG ... Frank
     
    #7
  8. 13.07.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Frank,

    leider komm ich an die Datei nicht ran, ich erhalte diesen Bildschirm.
     
    #8
  9. 13.07.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    hallo Frank,

    ich leider auch nicht :confused:
     
    #9
  10. 13.07.09
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Frank,

    auch mir geht es so ich komme nicht dran

    Schade
     
    #10
  11. 13.07.09
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo,

    nehmt einfach mal den Link aus Beitrag 1, der funktioniert bei mir, der andere Link geht auch nicht, ich denke mal, dass der falsch gesetzt wurde. Ich habe mir die Datei abgespeichert und sie ist zwischenzeitlich aktualisiert worden.
     
    #11
  12. 13.07.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Susanne,

    der aus dem 1. Beitrag funktioniert bei mir auch. Nur beim zweiten Link sollte eine Datei sein, die nicht auf Excel basiert, sondern auf Basis eines Taschenrechners. Und das würde mich interessieren, denn einen Rechner hab ich immer dabei, aber einen PC mit Excel nicht. ;)
     
    #12
  13. 13.07.09
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo Ulli,

    also ich hab Excel, vielleicht geht es deshalb...
    Vielleicht brauchen wir Kleckser, der kann immer prima erklären...
    Aber die Rechnung auf Excel beruht auf einfachem Dreisatz.

    Also wenn die Zutaten für 10 Portionen z.B:

    1000g Mehl
    5 Eier
    200 g Wasser

    Umrechnung für 2 Portionen oder x P:

    1000 g Mehl = 10 P
    XXXX g Mehl = 2 P (oder beliebige Portion)

    (wird über kreuz ausgerechnet ;))

    also
    X = 1000 g Mehl * 2 P = 2000 g Mehl (Ergebnis) geteilt durch 10 P = 200 g für 2 Portionen

    5 Eier = 10 P
    x Eier = 2 P

    also
    X = 5 Eier * 2 P = 10 Eier / 10 P = 1 Ei für 2 Portionen

    200 g Wasser = 10 Portionen
    x g Wasser = 2 P

    200 g Wasser * 2 P = 400 g Wasser / 10 Portionen = 40 g für 2 Portionen.

    Sorry, aber mein Papa ist Mathematiker, damit bin ich groß geworden.... ich musste das können und wissen und es ist mir in Fleisch und Blut übergegangen....das kann ich, wahrscheinlich, weil mein Papa das mit mir gebüffelt hat, bis ich heulte und ich nicht verstehen wollte und er trotzdem weitererklärt hat. Danke Papa. Jetzt kann ich es und bin ganz froh drüber =D.
     
    #13
  14. 14.07.09
    arantxa
    Offline

    arantxa

    Hallo Kennasus,
    ein Dreisatz ist ja super leicht, aber aus:

    5 Eier für 10 Portionen----0,5Eier für 2 Portionen zu zaubern, das soll mir mal einer zeigen!
    Ich selber finde es schon seit langem schade, das die Rezepte meistens für 4 Personen geschrieben sind. Hätte man die Rez. für 2 Pers., wäre es viel leichter für weitere Personen leichter zu berechnen.
    LG Inge
     
    #14
  15. 14.07.09
    truecolor
    Offline

    truecolor Genieser

    Linkänderung

    Boys and Girls,

    hab mal den Filenamen von NoExcel.pdf auf ne.pdf geändert. Keine Ahnung, warum sich freenet bei so einfachen Dateinamen schüttelt.

    Meinereiner ist immer bestrebt alles so einfach wie nur möglich zu halten - Bin halt Minimalist. Ich kann ganz gut verstehen, dass nicht jeder in diesem und anderen Foren verstehen kann oder möchte, wie das genau mit dem Umrechnen funktioniert.
    Musste auch lernen, dass die wenigsten doch interessiert, wie z.B. ein Zigarettenautomat mit Gewichtswaage und Abmessungsprüfung funktioniert. Geld oder Karte rein, Knopf gedrückt und Zigaretten raus. Fertig

    Ist halt nicht jeder so neugierig wie meinereiner.

    Link: www.people.freenet.de/truecolor/ne.pdf
     
    #15
  16. 14.07.09
    Kleckser
    Offline

    Kleckser

    Guten Morgen ihr Lieben,

    ihr wisst ja, dass ich für solche Rechnereien auch immer zu haben bin (siehe "Mehl selber mischen") ;)

    @Susanne
    Danke für die Blumen =D

    @Frank
    Danke für deine tollen Umsetzungen =D.
    Als Anregung hätte ich da noch die Umrechnung der verschiedenen Springformen ;)
    .. hier ein paar Links dazu:

     
    #16
  17. 14.07.09
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor


    :rolleyes: Hallo Inge,

    war wohl schon etwas spät gestern....
    Hab das mal geändert.
     
    #17
  18. 14.07.09
    truecolor
    Offline

    truecolor Genieser


    Hallo Sven,
    ich hoffe, ich habe das so richtig umgesetzt. Vom Portionsumrechner gibt es jetzt die Version 1.1. (ab da an sollte man in Excel Makros erlauben).
    Man kann nun beidseitig mittels einem Pulldown-Menu entweder die Ursprungs- und Ziel-Portionen aussuchen oder aber zwischen verschiedene Backformen umrechnen lassen.

    Bitte mal durchprobieren, ob das so Sinn macht.
    Ich bin mal davon ausgegangen, dass alle Backformen (Spring und Kasten) in etwa die gleiche Höhe, nämlich 8cm, haben.

    Link: http://people.freenet.de/truecolor/Portionsumrechnung.xls
     
    #18
  19. 14.07.09
    Kleckser
    Offline

    Kleckser

    Hallo Frank,

    wow .. das ging schnell. :thumbleft:

    Werde ich mir dann anschauen (ich muss mal schauen, ob es mir heute noch reicht).
     
    #19
  20. 15.07.09
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo Frank,

    dein Umrechner ist ja spitze. Hab gleich mal reinlinsen und ausprobieren müssen obwohl ich hier auf Arbeit sitze *lach*!

    Danke dafür. Bei nächster Gelegenheit werde ich das gleich ausprobieren. Meist ist das beim Backen ....
     
    #20

Diese Seite empfehlen